Seite Auswählen

Monat: Januar 2011

TV Bodenheim erhält drei Mal Gold Tennishalle erweist sich als guter Griff

BODENHEIM – Drei Tage lang – vom 30. Oktober bis zum 1. November – war die Tennishalle in Bodenheim neues Domizil für die Austragung der Rheinhessenmeisterschaften im Gerätturnen für Vereinsmannschaften sowohl bei den Turnerinnen als auch den Turnern. Mit der Tennishalle hatte Günter Achatz wahrlich keinen schlechten Griff getan. Die ruhige...

Weiterlesen

Bei Gina und Toni Deutsche und italienische Spezialitäten sowie täglich wechselndes Mittagsmenü

Seit Oktober haben die Undenheimer wieder kurze Wege, um in den Genuss von Gina und Tonis Pizza und Pasta zu kommen. Nach über acht Jahren ist Familie Comin wieder in die Friedrich-Ebert-Straße zurück gekehrt und bietet im ehemaligen Keglerheim sowohl deutsche als auch italienische Spezialitäten an. Freunde der italienischen Küche können aus...

Weiterlesen

1000 Euro für den Schützenverein Verein präsentiert sich in neuem Glanz

BODENHEIM – Nach Umbau und Modernisierung der Schießsportanlage präsentierte sich der Bodenheimer Schützenverein beim Tag der offenen Tür in neuem Glanz. Ab 10 Uhr war die Schießsportanlage für die Bevölkerung geöffnet und neben den vielen Besuchern konnte der 1. Vorsitzende Uwe Zeidler den Ortsbürgermeister Thomas Becker-Theilig sowie den...

Weiterlesen

„Concordia“ begeisterte mit ihrem Jahreskonzert xx

KOSTHEIM – Voll war es im Bürgerhaus, als der Musikverein „Concordia“ sein traditionelles Jahreskonzert gab. Und wie in den vergangenen Jahren schenkte die Truppe unter der musikalischen Leitung von Ralf Worf ihren Besuchern einen bunten Melodienstrauß. Über der Bühne waren überdimensionale Spielkarten aufgehängt, denn das Motto des Abends hieß...

Weiterlesen

Ferienfreizeiten für Kinder und Jugendliche xx

DELKENHEIM/NORDENSTAT – Katholische Pfarrgemeinde Christkönig bietet in diesem Jahr folgende Mehrtagesfahrten an: Nach Herbstein geht es vom 25. Juni bis 5. Juli. Diese Fahrt richtet sich an Kinder alle ab 8 Jahren: Zu dieser traditionsreichen und seit langem beliebten Fahrt für Groß und Klein gibt es nähere Infos bei Diakon Georg...

Weiterlesen

Nordenstadter Landfrauen unterwegs in Seligenstadt xx

Nordenstadt – Der Winterausflug des Landfrauenvereins Nordenstadt führte mit einigen Landmännern im voll besetzten Bus auf den Seligstädter Weihnachtsmarkt. Dort berichtete der Stadtführer unter anderem vom Seligenstädter Geleit, ein in Deutschland einmaliger Brauch, welcher sich in abgewandelter Form bis heute erhalten hat. Im Mittelalter...

Weiterlesen

450 Kurse, Reisen und Einzelveranstaltungen Neues gemeinsames Frühjahrsprogramm des Volksbildungswerkes (vbw) Nordenstadt-Erbenheim-Delkenheim liegt vor

DELKENHEIM/NORDENSTADT – Das neue gemeinsame Frühjahrsprogramm des Volksbildungswerkes (vbw) Nordenstadt-Erbenheim-Delkenheim und des vbw Bierstadt ist erschienen. Die beiden eng kooperierenden Bildungseinrichtungen bieten nunmehr etwa 450 Kurse, Reisen und Einzelveranstaltungen an. Neuer Themenschwerpunkt ist „Beziehungen –...

Weiterlesen

WINTERLICHE IDYLLE mitten in Wiesbaden

DIESE WINTERLICHE IDYLLE mitten in Wiesbaden war, zumindest für die Weihnachtszeit, eher selten. Der schneereiche Dezember bescherte den Bürgern eine wunderschöne Parklandschaft, während auf den nahegelegenen Bürgersteigen Eisglätte und Schneematsch schnell für Unannehmlichkeiten sorgen. Bei solch einem Wetter heißt es: Warm einpacken, festes...

Weiterlesen

Stadt kauft die alte Delkenheimer Kiesgrube Bartsch Aufwertung der Regionalparkroute, die unmittelbar neben dem Kiesgrubengelände vorbei verläuft

DELKENHEIM – Mit dem Ankauf der ehemaligen Kiesgrube Bartsch an der Elisabethenstraße soll ein langjähriges Problem endlich gelöst und zugleich ein weiterer Schritt in der Realisierung des Naturschutzkonzeptes für Wiesbaden erreicht werden. Die entsprechende Vorlage hat der Magistrat bereits beschlossen. „Seit zwei Jahrzehnten wurde über...

Weiterlesen

Der Aschermittwoch ist erst am 9. März In diesem Jahr können die Narren eine besonders lange Fastnachtskampagne genießen

Es kann wieder losgehen: Auch in Wiesbaden sorgen die Narren für eine sehenswerte Fastnacht mit viel Herzblut und Engagement. Zunächst steigen in den Sälen die Sitzungen und Kreppelkaffeeveranstaltungen. Und diese Zeit ist diesmal lang: Erst Anfang März geht es dann raus auf die Straße zu den Umzügen. Der Aschermittwochskater muss erst am 9. März...

Weiterlesen

Rezeptsammlung aus Kostheim erscheint für guten Zweck xx

KOSTHEIM – Viele Bürger, die sich der Michaelsgemeinde und ihrer Kindertagestätte nahe fühlen, haben für ein ganz besonderes Kochbuch ihre Rezepte zur Verfügung gestellt. Jetzt erscheinen diese unter dem Titel „So kocht Michaela“. In 55 Kochanleitungen werden von Lachsrolle und Salzekuchen, über Flabsch und Gnocchi-Salat bis hin zu Pots of...

Weiterlesen

Die Narren von AKK stehen in den Startlöchern In einer der längsten Kampagne seit vielen Jahren warten zahlreiche Sitzungen und Ordensfeste auf die Fastnachter

Es ist wieder soweit: Die fünfte Jahreszeit hat begonnen. Und die hat es diesmal in sich: Erst am 9. März ist dieses Jahr Aschermittwoch. Doch die Narren von AKK sind gut gerüstet, stehen in den Startlöchern, um die zahlreichen eigenen Sitzungen und die Veranstaltungen der befreundeten Korporationen zu bewältigen. „88 stolze Jahr‘ zur...

Weiterlesen

Agrartage Rheinhessen vom 24. bis 28. Januar in Nieder-Olm xx

Die 62. Agrartage Rheinhessen finden vom 24. bis 28. Januar in Nieder-Olm statt. Unter dem Motto „Herkunft hat Zukunft! An Profilen arbeiten – Spielräume nutzen“ blickt eine Woche lang blickt die ganze Region nach Nieder-Olm. Der Montag beginnt traditionell mit dem Tag der Rheinhessischen Landfrauen. Die Themen der Landwirtschaft am Dienstag...

Weiterlesen

Auch auf der Arbeit richtig ernähren xx

Viele können keine richtige Mittagspause machen – oder meinen dies zumindest. Etwa die Hälfte aller Angestellten versorgt sich nach Angaben der DKV Deutsche Krankenversicherung mangels einer Kantine selbst, fast ein Drittel der Deutschen isst am Schreibtisch. Schokoriegel, Brötchen, Kuchen oder Pommes Frites von der Imbissbude oder vom Bäcker –...

Weiterlesen

13.800 Hochheimer sind zum Bürgerentscheid aufgerufen Eine Abstimmung per Brief ist möglich / Die verwirrende Fragestellung ist vom Gesetzgeber vorgegeben

HOCHHEIM – Alle Hochheimer, die für die Kommunalwahl wahlberechtigt sind, sind zum Bürgerentscheid am Sonntag, 13. Februar, aufgerufen. Sie erhalten bis 23. Januar per Post ihre Abstimmungsbenachrichtigung. Die Stadtverordnetenversammlung hatte in ihrer Dezembersitzung festgestellt, dass das Bürgerbegehren zur Herbeiführung eines...

Weiterlesen

„Kleine Umgehung Weilbach“ bereits verworfen Vor dem Bürgerentscheid über die geplante Umgehungsstraße am 13. Februar verschärft sich der Ton

FLÖRSHEIM – „Eine sachliche Auseinandersetzung erfordert den ehrlichen Umgang mit den Fakten. Wenn sich die Galf für eine sachliche Diskussion im Vorfeld des Bürgerentscheids zur geplanten Umgehung B 519 einsetzen will, muss sie auch bereit sein, mit den Fakten ehrlich umzugehen“, so der Flörsheimer Bürgermeister Michael Antenbrink. Wenn...

Weiterlesen

Newsletter

BusinessNetzwerk e.V.

Folgen Sie uns

Archive