Seite Auswählen

Monat: Mai 2013

Von der Höhle bis zum Hochhaus 32 junge Künstlerinnen und Künstler zeigen ihre Wohnträume

GUSTAVSBURG – Gut achtzig Gäste drängten sich am 21. Mai in der Galerie der Villa Herrmann in Ginsheim-Gustavsburg. Hier zeigten begeistert 32 junge Künstlerinnen und Künstler ihre Wohnträume. Mit allen zur Verfügung stehenden Materialien haben die Kinder aus den Kindertagesstätten „Am Damm“ und „Mainpiraten“ ihre ganz eigenen Vorstellungen...

Weiterlesen

Kultursommer 2013 in Ginsheim-Gustavsburg Wieder abwechslungsreiches Programm für alle Altersklassen

GINSHEIM-GUSTAVSBURG – Das Programm ‚Kultursommer 2013‘ liegt ab sofort als Flyer in den Bürgerbüros, Banken und Geschäften der Mainspitze und Umgebung aus. Das Kulturbüro der Stadt Ginsheim-Gustavsburg hat auch dieses Jahr wieder ein abwechslungsreiches Programm für alle Altersklassen zusammengestellt. Mit dem Sommerfest am Seniorentreff...

Weiterlesen

. Fröhliche Stunden für Kinder und Senioren beim Burgfest

GUSTAVSBURG – Das 57. Gustavsburger Burgfest hatte bereits vor der offiziellen Eröffnung am Freitagabend seinen ersten Höhepunkt. In einer gemeinsamen Aktion haben der Sport- und Kulturbund Gustavsburg (SKB), die Baugenossenschaft Mainspitze, die Schausteller und die Gustavsburger Vereine die Kinder der Gustav-Brunner-Schule sowie der...

Weiterlesen

10 Jahre Hospiz Mainspitze Verschiedene Theater- und Filmaufführungen im Rahmen des Jubiläumsjahres

GUSTAVSBURG – In Zusammenarbeit mit dem Kulturbüro der Stadt Ginsheim-Gustavsburg präsentiert Ihnen das Hospiz Mainspitze in den Burg-Lichtspielen in Gustavsburg am Donnerstag, den 13.06.2013, das Stück „Halt auf freier Strecke“. Die tödliche Diagnose trifft ihn mitten im Leben: Frank (Milan Peschel) ist gerade einmal 40 Jahre...

Weiterlesen

„Von Ginsem nach Bischem un‘ dazu e Sparschelsüppsche‘“ Gemarkungsrundgang mit den Abgeordneten

BISCHOFSHEIM/GINSHEIM – Am Sonntag, 09.06.2013, ab 10:00 Uhr wandern die Abgeordneten und Kandidaten für Bundes- und Landtagswahl Dr. Franz Josef Jung MdB und Sabine Bächle-Scholz MdL gemeinsam mit den Mitgliedern der CDU Verbände Bischofsheim und Ginsheim-Gustavsburg von Ginsheim (Start am Friedrich-Ebert-Platz um 10:00 Uhr) nach...

Weiterlesen

Kultur im Sommer 2013 Zahlreiche Spielorte, fast 30 Veranstalter und weit über 60 Einzelveranstaltungen

RÜSSELSHEIM – Vom 21. Juni bis zum 21. Juli 2013 ist es wieder soweit: Der 23. Kultursommer Rüsselsheims. Die Programmverantwortlichen haben wieder ein umfangreiches und abwechslungsreiches Programm zusammengestellt. Dieses Jahr wird der Stadtpark einer der zentralen Veranstaltungsorte sein. Bewährte Veranstaltungsreihen, wie die Früh- und...

Weiterlesen

Radball – Deutsche Schülermeisterschaften im Hallenradsport 2013 Ginsheimer U15-Team Leo Platte/Simon Tauscher wird Deutscher Vize-Meister

GINSHEIM – Ein spannendes und ereignisreiches und vor allen Dingen erfolgreiches Wochenende haben zwei Schülerteams mit Betreuern der RSG Ginsheim samt mitgereisten Fans in Berlin absolviert, wo die diesjährigen Deutschen Meisterschaften der Schüler im Hallenradsport ausgetragen wurden. In der Altersklasse U15 überraschte insbesondere das...

Weiterlesen

Gemeinsam geht’s besser Gewerbenetzwerk der VG Bodenheim bringt neue Impulse

VG BODENHEIM – „Weil Nähe Vertrauen schafft“ ist das Motto des Gewerbenetzwerks der VG Bodenheim, das vor vier Monaten offiziell gestartet ist. Zu den boomenden Internetverkäufen wollen die örtlichen Gewerbetreibenden einen Gegenpol schaffen, indem sie ihre natürlichen Stärken sichtbar und erlebbar machen: Nähe und Vertrauen. Unternehmer,...

Weiterlesen

Kinder pflegen fachlichen Austausch mit Bauarbeitern Erweiterung der Kita Lörzweiler ist abgeschlossen – doch die Arbeiten gehen weiter

LÖRZWEILER – Die Kinderzahlen nehmen ab, auch in Lörzweiler, doch die Kinder kommen immer früher in den Kindergarten. Der Grund: Die Zweijährigen haben ihn schon, die Einjährigen bekommen ihn im September, den Rechtsanspruch auf einen Betreuungsplatz. Doch sie brauchen nicht nur den Platz als solchen, sie wollen auch Ruhezonen und...

Weiterlesen

Die Nummer Eins in Mainz Kein untertitel

Im September 1951 gründete Karl-Heinz Bott seinen Fliesen-, Platten- und Mosaiklegerbetrieb – damals noch mitten in Mainz. Gemeinsam mit seiner Frau Marianne eröffnete er damals die erste Fliesenausstellung der Stadt. Über sechzig Jahre später führen seine drei Kinder Andreas, Peter und Simone Bott mit ihren Familien das Geschäft –...

Weiterlesen

Mit Zuschuss vom Staat barrierefreies Wohlfühlbad realisieren Kein Untertitel

Lediglich 1,4 Prozent aller Wohnungen in Deutschland gelten als barrierefrei oder barrierearm, wie eine Studie des Kuratoriums „Deutsche Altershilfe“ ergab. Aber bereits im Jahr 2020 wird jeder vierte Deutsche 65 Jahre oder älter sein. Aus diesem Grund fördert der Staat altersgerecht gestalteten Wohnraum mit zinsgünstigen KfW-Darlehen, darüber...

Weiterlesen

Wandern und Platzkonzert sind Tradition Lörzweiler Kerb litt unter ungemütlichem Wetter

LÖRZWEILER – Jedes Jahr am Wochenende nach Christi Himmelfahrt feiert die Gemeinde Kerb. Und wie schon öfter war das Fest verregnet, aber in diesem Jahr war es zudem noch kalt und ungemütlich. Schon am Samstagabend rückte man im Hof in der Königstuhlstraße, der von der Freiwilligen Feuerwehr bewirtschaftet wurde, eng zusammen. Aber bei Bier und...

Weiterlesen

Briefmarken können helfen Sammelaktion in der 3 a der Mommenheimer Grundschule

MOMMENHEIM – Eine beeindruckende Erfahrung war für die Klasse 3 a der Mommenheimer Grundschule das Sammeln von Briefmarken. In der Presse wurde dafür geworben, bei der Sammelaktion für einen guten Zweck mitzumachen. Klassenlehrerin Ursula Drüppel stellte die Idee im Klassenrat vor, der wöchentlich stattfindet, und das Sammeln begann. Fast zu spät...

Weiterlesen

Fehlende Räume: Steht der Brotkorb vor dem Aus? Kirchenvorstandvorsitzende Lang sendet Hilferuf

LAUBENHEIM – Für den Laubenheimer Brotkorb ist es fünf vor Zwölf. Wenn jetzt das alte Feuerwehrgerätehaus zu Gunsten eines Kita-Provisoriums weichen muss, steht die von der AWO getragene Kooperation mit den beiden christlichen Kirchen ohne Räume da. Doch ohne Räume keine Lebensmittelausgabe und ohne die keine Kommunikation. „Ich möchte einen...

Weiterlesen

Neuer Kindergarten unter katholischer Trägerschaft Bernd Sack beim CDU-Parkfest: „Altes Feuerwehrhaus wird abgerissen“

LAUBENHEIM – Richtig gemütlich wurde es beim 28. CDU-Parkfest mit Vorsitzendem Nils-Oliver Freimuth, Mitgliedern und Laubenheimern ohne Parteibuch oder mit anderen wie Ortsvorsteher Gerd Strotkötter oder Stellvertreter Paul Stenner. Ehrengast aber war die frisch gebackene Bundestagskandidatin Ursula Groden-Kranich. Von Junge Union-Vorsitzendem...

Weiterlesen

Newsletter

BusinessNetzwerk e.V.

Folgen Sie uns

Archive