Seite Auswählen

Monat: August 2013

Selbstständig, aber nicht einsam Dank Hausnotruf können Senioren länger unabhängig leben

Die Fortschritte der Medizin sowie eine gesündere Lebensweise führen dazu, dass immer mehr Menschen länger leben. Die neue Generation 70 plus will aber nicht nur medizinisch abgesichert sein. Genauso wichtig sind die Umgebung und die zwischenmenschlichen Kontakte. Für ein möglichst selbstständiges Leben und zugleich eine Entlastung der...

Weiterlesen

Trauungen im Heimatmuseum und auf der Schiffsmühle Erstes Paar gibt sich im Heimatmuseum das Ja-Wort

GINSHEIM-GUSTAVSBURG – Die Stadtverwaltung Ginsheim-Gustavsburg bietet seit Kurzem, zunächst während der Umbauphase des Ginsheimer Rathauses, in Kooperation mit dem Heimat- und Verkehrsverein Ginsheim-Gustavsburg und dem Verein Historische Rheinschiffsmühle Ginsheim die Möglichkeit, sich im Heimatmuseum und auf der Schiffsmühle an...

Weiterlesen

Spätsommer-Sonne auf der Maincafé-Terrasse – auch für Gäste Altenzentrum Haus Mainblick

GUSTAVSBURG – Seit der Eröffnungsfeier im April genießen die Menschen bereits den neu geschaffenen „Schritt nach Draußen“ vor dem Altenzentrum „Haus Mainblick“ in der Bebelstraße 36 in Gustavsburg. Die neben dem Haupteingang auf der Südseite der Einrichtung gelegene, mit Sommerblumen geschmückte Terrasse bietet Platz für rund 25 Personen....

Weiterlesen

Willkommen in Mainz – Arrivederci in Verona Italienisch-Deutsche Musikwoche begeistert junge Musikschüler

LAUBENHEIM – „Da kommen sie endlich!“ Riesengroß war die Freude bei Henriette Christ, der Leiterin der Privaten Musikschule Laubenheim, als der Bus aus Italien eintraf. An Bord war eine Gruppe junger Musikschüler mit ihren Lehrern und einigen Eltern aus dem italienischen Verona. Sie verbrachten gemeinsam mit Schülern der Laubenheimer...

Weiterlesen

7 Jugendliche aus Trebur bei „Trebur meets Europe“ in Rumänien Viele neue Freundschaften erinnern an Jimbolia

TREBUR – Dieses Jahr fand die 8. Europäische Jugendbegegnung unter dem Motto „Trebur meets Europe“ in Jimbolia (Hatzfeld) statt. 7 Jugendliche aus Trebur, im Alter von 13 – 17 Jahren, reisten vom 19.7. bis 29.7.2013 nach Rumänien, um dort die nächsten zehn Tage mit 15 weiteren Jugendlichen aus Jimbolia und der Partnerstadt Verneuil zu...

Weiterlesen

Schifffahrt nach Bingen Seniorenbüro lädt ein

GINSHEIM – Das Seniorenbüro lädt alle Bürgerinnen und Bürger ab 60 Jahren zu Seniorentagesfahrten ein. Am Mittwoch, 11. September, geht es für die Bürger aus Ginsheim mit dem Schiff „Möve“ nach Bingen, am Mittwoch, 18. September, für die Bürger aus Gustavsburg. Abfahrt in Ginsheim ist um 10.30 Uhr an der Anlegestelle am...

Weiterlesen

Tag der offenen Tür im Rahmen der Tage der Industriekultur Gründungszentrum bietet größere Überlebenschancen für Jungunternehmer

GUSTAVSBURG – Hier werden alle freundlich empfangen und bestens beraten: Im Technologie-, Innovations- und Gründungszentrum (TIGZ) in Gustavsburg sind sogar Römer mit Streitwagen willkommen. Im Rahmen der Tage der Industriekultur mit dem Thema „Arbeitswelten: Arbeitskultur – Unternehmenskultur“ hatte das Gründungszentrum an der Ginsheimer...

Weiterlesen

Chorgemeinschaft Ginsheim beendet Sommerpause Nächste gesangliche Ziele der Chor-i-Feen stehen bereits fest

GINSHEIM – Zum Ende der Sommerferien begannen bei den Chor-i-Feen, dem gemischten Chor sowie dem VocoMotion wieder die Chorproben. Sowohl durch das Projekt „Sing ´n ´chill“ als auch durch die musikalische Soireé „Traumzeit“ im Mai 2013, haben sich einige neue Sängerinnen und Sänger eingefunden. Für alle, die sich bis jetzt noch nicht...

Weiterlesen

Skulpturen aus Speckstein geschaffen x

KÖNGERNHEIM – Ungläubiges Staunen und große Freude über ihre eigenen Fähigkeiten und Kreativität herrschte bei den Teilnehmern des Specksteinkurses von Cultura e. V. Unter dem Walnussbaum im Garten von Uschi Geertsen und unter ihrer fachkundigen Anleitung wurde an zwei Tagen gesägt, gefeilt und geschliffen. Zwischendurch sorgte Klio, die...

Weiterlesen

Bodenheimer Schoppengarde hilft Benefizkonzert für Laura Schäfer am 8. September

BODENHEIM – Wenn es einem Vereinsmitglied schlecht geht, ist es eine Selbstverständlichkeit zu helfen! Wie der 15-jährigen Laura Schäfer, die an der seltenen, nicht heilbaren Krankheit FOP (einer krankhaften, fortschreitenden Verknöcherung des Binde- und Stützgewebes) leidet. Mittlerweile ist sie auf einen Rollstuhl angewiesen und braucht zum...

Weiterlesen

Janina Weimer ist neue Harxheimer Weinprinzessin Harxheimer Weinhöfefest lockt viele Besucher

HARXHEIM – Ein Höhepunkt im Jahresverlauf ist in der Gemeinde das Weinhöfefest, das seit 34 Jahren nun schon viele Gäste aus Nah und Fern anlockt. Von Freitag bis Montag öffnen Winzer ihre Höfe, kredenzen ihre Spezialitäten aus Keller und Küche. Kunstausstellungen an originellen Plätzen sorgen für Abwechslung. „Ich komme gern hierher“, sagte...

Weiterlesen

Seniorenspielplätze machen Senioren fit Übungen helfen Stürze zu vermeiden

Leider bewegen sich zu viele Senioren zu wenig. Es fehlt ihnen an Möglichkeiten, im täglichen Leben etwas für ihre Fitness zu tun. Die wachsende Unsicherheit im Alter führt oft dazu, dass Senioren jegliche körperliche Herausforderung scheuen und die körperlichen Fähigkeiten noch mehr verkümmern. So kommt es zu Stürzen, welche oft dramatische...

Weiterlesen

Plötzlich sind die Kontakte weg Männer sind auf den Ruhestand schlechter vorbereitet als Frauen

Für viele Männer endet mit dem Eintritt ins Rentnerdasein jegliches außerfamiliäres Sozialleben. „Männer denken, sie haben Freunde. Dabei waren es Kollegen, die allerdings nach dem Berufsaustritt zurückbleiben“, mahnt Professor Eckart Hammer, Sozialgerontologe aus Ludwigsburg, im Apothekenmagazin „Senioren Ratgeber“....

Weiterlesen

Newsletter

BusinessNetzwerk e.V.

Folgen Sie uns

Archive