Seite Auswählen

Monat: Juli 2016

Tierische Stimmung auf dem Sommerfest x

HOCHHEIM – Am Samstag, 9.7., feierten Kinder und Familien der KITA Pusteblume ihr „Tierisches Sommerfest“. Die Kinder, verkleidet als Bären, Hasen, Katzen und Vögel, zeigten bei ihrer Aufführung, was Tierkinder lernen müssen, um fit für ihr Leben zu sein. Da übten die Vogelkinder den Nestbau, die Kätzchen das Schleichen und Schnurren, die...

Weiterlesen

Neues Angebot Stadtführungen für Gehörgeschädigte und Gehörlose x

HOCHHEIM – Ein neues Angebot der IG Stadtführer geht in Kürze an den Start: Jetzt können auch Menschen mit Gehörschädigungen und Gehörlose an einer Altstadtführung teilnehmen und die Informationen über Hochheim am Main besser verstehen. Durch das Hochheimer Projekt Modellkommune Inklusion, das vom Land Hessen gefördert wurde, entstand 2015...

Weiterlesen

ESV-Leichtathleten in Pfungstadt Athleten vom ESV Bischofsheim mit guten Ergebnissen bei Abendsportfest

BISCHOFSHEIM/PFUNGSTADT – Für einige Teilnehmer ging es beim Abendsportfest des TSV Pfungstadt sogar um das Erreichen der Olympianorm. So trat unter anderem auch das neuseeländische Nationalteam mit einer starken Mannschaft an. Auf ganz so hohem Niveau rangierten die Leichtathleten des ESV Bischofsheim nicht; dennoch erzielten sie...

Weiterlesen

HVV Vereinsausflug nach Neustadt und Schloss Hambach x

GINSHEIM – Der Heimat- und Verkehrsverein Ginsheim-Gustavsburg unternimmt am Sonntag, dem 21. August 2016, seinen Vereinsausflug nach Neustadt an der Weinstraße und zum Hambacher Schloss. Zuerst findet eine Stadtführung in Neustadt statt – danach ist der Nachmittag zur freien Verfügung. Um 16 Uhr trifft man sich wieder am Reisebus und...

Weiterlesen

Burghardt unterstützt Clowndoktoren x

RÜSSELSHEIM – Den Einsatz der Clowndoktoren in der Kinderklinik des Rüsselsheimer GPR Klinikums würdigte Oberbürgermeister Patrick Burghardt anlässlich des Tags der Clowndoktoren. „Lachen ist gesund. Und mit dieser Kraft des Humors helfen die Clowndoktoren vor allem jungen Patientinnen und Patienten dabei, eine positive Einstellung zu...

Weiterlesen

Hochwasser und die Folgen Tauchunternehmen musste Baumstamm entfernen

GINSHEIM – Das ungewöhnlich lang anhaltende Rheinhochwasser in diesem Sommer brachte auch für die Ginsheimer Schiffsmühle einiges Ungemach mit sich. Den ganzen Juni hindurch musste die Schiffsmühle für Besucher geschlossen bleiben, weil der Uferweg und der Zugang zum Steg meterhoch unter Wasser standen. Zahlreichen angemeldeten Gruppen mit...

Weiterlesen

Weinfest in Flörsheim-Wicker 43. Wickerer Weinfest

WICKER – Zum 43. mal findet das Wickerer Weinfest im alten Ortskern von Flörsheim-Wicker statt. 20 Winzer stehen mit ihren Weinständen im Festgebiet Vorderstrasse/Taunusstrasse und bieten jeweils eine große Auswahl an selbsterzeugten Weinen, Sekt oder auch Seccos an. Organisiert wird dieses bodenständige Weinfest vom Wickerer Winzerverein...

Weiterlesen

Völkerball zur Völkerverständigung Kennenlern-Nachmittag für alleinstehende jugendliche Flüchtlinge

LAUBENHEIM – Schon aus einiger Entfernung hörten Spaziergänger das freudige Gelächter und die Anfeuerungsrufe, die am vergangenen Freitag vom Vereinsgelände des Laubenheimer Athletenclubs drangen. Was auf den ersten Blick wie die ausgelassene Feier von Jugendlichen wirkte, war in Wirklichkeit das Projekt einer Gruppe internationaler...

Weiterlesen

Schulkonzert der IGS Mainz-Hechtsheim Musikalische Unterhaltung boten die Gesangs- und Bläserklassen der IGS Mainz-Hechtsheim

HECHTSHEIM – Am Dienstag, den 28.06.2016, fand das Schulkonzert der IGS Mainz-Hechtsheim statt, das trotz des schlechten Wetters sehr gut besucht war. Eigentlich sollte das Schulkonzert am Dienstag, den 05.07.16, stattfinden, doch es wurde vorverschoben, da die Bühne, die für das Schulfest aufgebaut worden war, auch für das Schulkonzert...

Weiterlesen

Welch‘ ein Theater Gau-Bischofsheim präsentiert das Kerbe-Musical „Rheinhessen-Liebe“

GAU-BISCHOFSHEIM – Was haben eigentlich Helene Fischer, Die Ärzte, David Hasselhoff oder Herbert Grönemeyer mit Gau-Bischofsheim zu tun? Eine ganze Menge – zumindest an diesem lauen Sommerabend im Unterhof, der ganz im Zeichen der Bischemer Kerb und des allgegenwärtigen Jubiläums „200 Jahre Rheinhessen“ stand. Denn diese Musiker waren – neben...

Weiterlesen

Warum wird es am Rhein so schön? Stadt Mainz plant Naherholungsgebiet zwischen Laubenheim und Weisenau

LAUBENHEIM/WEISENAU – Viele Laubenheimer und Weisenauer Bürger, aber auch viele andere Besucher des Rheinufers südlich der Weisenauer Brücke, träumen von einer Umgestaltung des Gebiets mit Liegewiesen, ansprechenden Grillplätzen, vielleicht sogar einem kleinen Strandbad nach Oppenheimer Vorbild. Doch die Realität sieht anders aus: Hässliche Zäune...

Weiterlesen

Die Kerbejugend engagiert sich .

LAUBENHEIM – Nicht mehr schön anzusehen waren sie, die Bänke vor dem Wiegehäuschen. Die Farbe blätterte ab. Dies rief die Kerbejugend auf den Plan, die sich gleich bereit erklärte, die Bänke zu streichen. Es fehlte nur noch das Werkzeug. Aber hier war Bernd Neuhäuser zur Stelle, der Farbe und Pinsel spendete. In einem Arbeitseinsatz der...

Weiterlesen

30. Lörzweiler Weinfest Weinseliger Ausnahmezustand

LÖRZWEILER – In diesem Jahr feierte Lörzweiler sein 30. Weinfest. Bei der Eröffnung am Freitag waren, bis auf den Bodenheimer Ortsbürgermeister, der wegen einer eigenen Veranstaltung verhindert war (siehe Bericht zu „Kultur im Park“), die Ortsvorsteher der anderen VG-Gemeinden sowie VG-Bürgermeister Dr. Robert Scheurer gekommen. Geführt von der...

Weiterlesen

Das stinkt mir x

Kennen Sie das Gefühl, recht zu haben und trotzdem gegen eine Wand zu laufen? Sie haben das Gefühl, nicht ernstgenommen zu werden oder dass sich keiner Ihrer Sache ernsthaft annimmt. Dann sind Sie bei uns genau an der richtigen Adresse. Wir wenden uns an all jene, die sich über etwas vor Ort ärgern oder mit einem Problem nicht weiterkommen. Sei...

Weiterlesen

Männer des Jahres 2015 wieder in Aktion Ottmar Radmacher und Hermann Mayer sanieren 19 Ruhebänke

NIERSTEIN – Mit der Instandsetzung des Spitzenhäuschens am Vulkanschlot in Nierstein, entlang des Rheinterrassenweges, haben sich die Herren Ottmar Radmacher und Hermann Mayer bereits im vergangenen Herbst ein ehrenamtliches Ausrufungszeichen gesetzt. Ihr handwerkliches Geschick stellten beide Herren zum Wohle der Stadt Nierstein jetzt...

Weiterlesen

Newsletter

BusinessNetzwerk e.V.

Folgen Sie uns

Archive