Seite Auswählen

Monat: April 2017

Mit dem Fahrrad zur Ginsheimer Rheinschiffsmühle Neue Broschüre für Radwanderer

GINSHEIM – Der ADAC, einst als Vorkämpfer der „Freien Fahrt für freie (motorisierte) Bürger“ bekannt, scheint in letzter Zeit sein Herz für einen sanften Tourismus entdeckt zu haben. Jüngstes Beispiel dafür ist die ansprechend gestaltete 65-seitige Broschüre „GrenzTouren“, die der Club gemeinsam mit den regionalen Tourismusverbänden...

Weiterlesen

Der Mai ist (fast) gekommen x

Abgesehen vom 1. Januar ist wohl kein anderer „1.“ eines Monats so besonders wie der 1. Mai. Die Nacht zum 1. Mai – die Walpurgisnacht – kennt wahrscheinlich jeder. Hexen und andere sonderbare Gestalten treffen sich auf dem Brocken und tanzen mit dem Teufel. Aber nicht nur auf dem „Blocksberg“ wird getanzt und gefeiert. Der Tanz in...

Weiterlesen

Seniorennachmittag in Ginsheim x

GINSHEIM – Die evangelische Kirchengemeinde Ginsheim veranstaltet am Mittwoch, den 03.05.2017, um 15.00 Uhr im ev. Gemeindehaus, Ginsheim, den nächsten ökumenischen Nachmittag für Seniorinnen und Senioren. Thema des Nachmittags: „Wir begrüßen den Mai“ mit Sonja Ritz Alle ältere Mitbürgerinnen und Mitbürger sind dazu herzlich eingeladen....

Weiterlesen

Rentnerclub der Siedler in der Optik Stadt Wetzlar x

RÜSSELSHEIM – Die Anfänge der Stadt Wetzlar reichen bis ins 8. Jahrhundert zurück. Der Club konnte noch heute an den Straßennamen und Plätzen die Topographie, aber auch die mittelalterlich Struktur Wetzlars erkennen. Im Bereich der Optik bietet die Stadt Außergewöhnliches, wie das Viseum, Haus der Optik, Dunkelkaufhaus. In der Altstadt...

Weiterlesen

Grußwort

Sehr geehrte Damen und Herren, wie kein anderer hat Rüsselsheims berühmtester Sohn Adam Opel (1837 – 1895) die Stadtentwicklung geprägt. 1862 gründete er hier sein Unternehmen, seine Erfolgsgeschichte begann er mit Nähmaschinen und Fahrrädern. Bekannt wurde sein Name für visionäre Leistungen rund um das Automobil. Sein Innovationsgeist...

Weiterlesen

Traditionelles Aufstellen des Maibaumes in Weisenau x

WEISENAU – (red) Am Montag, 1. Mai, feiert der Volks- und Gebirgs-Trachten-Verein „Edelweiß“ Mainz Weisenau das traditionelle Aufstellen des Maibaums mit einem gemütlichen Fest. Die Veranstaltung findet um die Edelweiß-Scheuer in Weisenau, Bleichstraße 125, statt. Sie beginnt um 11 Uhr und wird von den Böllerschützen des Mainzer Schützenvereins...

Weiterlesen

Durch extrem gute Haltung verdient auf Platz 1 Radsportverein 1925 Mainz-Ebersheim: 4er in der Schweiz überragend

EBERSHEIM – (kam) Der Ebersheimer 4er mit Milena Schwarz, Tijem Karatas, Selin Ülker und Stella Rosenbach erwischte am vergangenen Samstag in Münchwilen in der Schweiz einen perfekten Tag. Eigentlich sollte die Meisterschaft nur dazu dienen, ein paar Punkte für den European Team Cup zu holen und die amtierenden Elite Weltmeisterinnen aus Sirnach...

Weiterlesen

Mit unbegründeter Nervosität die nächste Runde erkämpft Nico Budavári vom Radfahrverein RV 1910 Hechtsheim fährt zu den 2. Junior Masters

HECHTSHEIM – (kam) Dass der Wettbewerb in Erlenbach erst um 10 Uhr begann, kam unserem Kunstrad-Starter für die 1. Junior-Masters sehr entgegen. Nico Budavári war dennoch vor seinem Durchlauf sehr aufgeregt, weil er immer noch seine verunglückte Kür bei den Rheinland-Pfalz-Meisterschaften im Hinterkopf hatte. Diese Nervosität war aber...

Weiterlesen

Mein Verein … kann auch DEIN Verein sein x

Manfred Schaubruch, 1. Vorsitzender Mein Verein … kann auch DEIN Verein sein STAND DER DINGE Mein Verein ist wichtig, weil …ich nur in meinem Verein ortsnah meinen Sport ausüben kann. 3 Dinge sind meinem Verein wichtig: …unser Sport, die Geselligkeit, das Für- und Miteinander Erfolg ist meinem Verein wichtig, weil …man sich in Wettkämpfen als...

Weiterlesen

Stärkung der sozialen Wohnraumförderung 2017 Umfangreiche Angebote von Land und Landeshauptstadt Mainz

MAINZ – (gl) Auch im Programmjahr 2017 unterstützt das Land Rheinland-Pfalz mit der Wohnraumförderung wieder beim Bau oder Kauf von selbst genutzten Immobilien, bei der Schaffung von Mietwohngebäuden und bei der Modernisierung von Wohnimmobilien. Hierzu stehen vielfältige Förderangebote des Landes zur Verfügung. Bei der Bildung von Wohneigentum...

Weiterlesen

Rund-um-Frühlings-Check fürs Auto

Übers Jahr hinweg sammeln sich im und am Fahrzeug die Spuren von Umwelt- und Wettereinflüssen. Daher empfiehlt es sich, spätestens wenn die Sommerreifen aufgezogen werden, den Wagen einem Rund-um-Check zu unterziehen. Wird das Auto innen gründlich gereinigt, ausgesaugt und gelüftet, kann die Feuchtigkeit, die sich zum Beispiel in den kalten...

Weiterlesen

„Es ist wichtig, Ostern gut zu pflegen“ 10 Oster-Fragen an die Stellvertretende EKHN-Kirchenpräsidentin, Ulrike Scherf

– Hallo Frau Scherf, was bedeutet Ihnen Ostern? Es ist für mich das Fest der Hoffnung schlechthin. Ostern sagt: Gott will das Leben. Die Trauer und der Tod bedeuten deshalb nicht das Ende. Konkret heißt das, dass es auch in scheinbar ausweglosesten Situationen eine neue Perspektive gibt. Gott hat noch mehr mit mir und mit uns Menschen vor....

Weiterlesen

Ziel: Bei gutem Wetter die 100 000er Besuchermarke knacken „RheinRadeln“ am Sonntag, 7. Mai, mit herrlicher Programmvielfalt

Von Julia Hamm-Huyner OPPENHEIM/WORMS – Radeln. Skaten. Joggen. Erleben. Im Frühling zeigt sich Rheinhessen von seiner schönsten Seite. Das Blau des Rheins bildet einen herrlichen Kontrast zu dem Grün der Weinberge. Die meisten RheinRadler bestreiten die Strecke zwischen Oppenheim und Worms mit dem Rad oder auf Skates, andere wiederum laufend...

Weiterlesen

Bericht aus Berlin

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger, seit 2013 habe ich die große Ehre, den Wahlkreis Mainz als direkt gewählte Abgeordnete in Berlin vertreten zu dürfen. In den Jahren 2004 bis 2014 konnte ich mir als Ortsvorsteherin von Mainz-Hechtsheim das Rüstzeug für mein Mandat erwerben. Noch heute profitiere ich von den vielen Erfahrungen, Begegnungen und...

Weiterlesen

Weine in höchster Qualität, mit Vielfältigkeit und Facettenreichtum Weingut Eckert in Ebersheim: Arbeiten im Einklang mit der Natur

Wir, das Weingut Jörg und Martina Eckert, sind ein klassisches Familienweingut vor den Toren von Mainz. Jedes Jahr stecken wir viel Fleiß und Liebe in unsere Weinberge, um gesunde und reife Trauben zu erzeugen, die wir anschließend in schonender und sorgfältiger Verarbeitung zu einem Wein erster Güte reifen lassen. Für uns ist Wein Faszination...

Weiterlesen

Newsletter

BusinessNetzwerk e.V.

Folgen Sie uns

Archive