Seite Auswählen

Monat: Juli 2017

Porzellanausstellung und Fotowettbewerb im Heimatmuseum x

GINSHEIM – Am Sonntag, den 13. August, findet noch einmal die Porzellanausstellung im Obergeschoss des Ginsheimer Heimatmuseums statt. Es werden dann zum letzten Male der Querschnitt unterschiedlichster Porzellan-Stilrichtungen an Kaffeegeschirr aus dem vergangenen Jahrhundert sowie auch andere Porzellan-Accessoires präsentiert....

Weiterlesen

Was du heute kannst besorgen.. x

.. klappt auch morgen! Aufschieberitis ist weitverbreitet und hat auch einen interessant klingenden lateinischen Namen: Prokrastination. Das ist die verschärfte Form, Arbeiten unnötigerweise auf den nächsten Tag zu verschieben oder die Arbeiten ständig zu unterbrechen. Obwohl es möglich und eventuell auch nötig ist, eine Arbeit direkt zu...

Weiterlesen

Sonstiges und Wichtiges zur Astemer Kerb x

ASTHEIM – Was den Kerbebesuchern meist überhaupt nicht bekannt ist, sei hier einmal in Stichpunkten aufgeführt: Die Planung für die Astemer Kerb beginnen meist schon 6-7 Monate vor der Kerb und beinhaltet z.B. die Bandplanung für Freitag, Samstag, Sonntag und Nachkerwefreitag, das Einholen aller relevanten Genehmigungen und das Anfragen und...

Weiterlesen

Gewinnen Sie einen Tag Urlaub mit der KD auf dem Rhein. x

Wir verlosen eine Schiffstour für 2 Personen für eine Strecke nach Wahl im Rahmen des KD Streckennetzes zwischen Mainz und Koblenz an einem Termin nach Wahl, gültig bis Saisonende 2018. Alle Infos zur KD unter www.k-d.com. Senden Sie bis 15.08.2017 eine E-Mail an gewinnspiel@zeitungsverlag-schenk.de oder eine Postkarte an Zeitungsverlag Schenk,...

Weiterlesen

65 Jahre – in guten wie in schlechten Tagen Ehepaar Helene und Nikolaus Kerz feiern Eiserne Hochzeit

Von Henning Berg HECHSTHEIM – Am Mittwoch, den 19. Juli, feierten die Hechtsheimer Eheleute Helene und Nikolaus Kerz ihre Eiserne Hochzeit. In einer Zeit, in der eine Ehescheidung die nächste jagt, sind 65 Jahre der ehelichen Treue etwas Besonderes und Grund zur Freude. In Vertretung für Oberbürgermeister Michael Ebling überbrachte Ortsvorsteher...

Weiterlesen

Liebe Hechtsheimerinnen und Hechtsheimer, ((Ohne))

Grußwort zur Kerb 2017 traditionell beginnt der September mit zwei Festwochenenden, die in unserem Stadtteil viele Gäste aus nah und fern zusammenführen, Kerb und Winzertage. Die Kerb beginnt wieder mit einem Umzug vom Dragoner zum Lindenplatz am Freitag, den 1. September, um 19:30 Uhr unter Beteiligung unserer Kerbejugend und dem Hörner- und...

Weiterlesen

Ballettschule Schoenewolf Neueröffnung in Hechtsheim

HECHTSHEIM – Ein fabelhafter Traum von Spitzenschuhen und zauberhaften Kostümen und Tutus lässt die Augen vieler Kinder leuchten. Tanzen lernen – eine Welt von Ästhetik, Grazie und Glanz, sich selbst verwirklichen durch Tanz – die Welt des Balletts, eine Welt, die fasziniert und von klein auf begeistert. Dieser Wunsch vieler...

Weiterlesen

Los geht’s auf Korbjagd – Basketball in Nackenheim boomt Erstmalig Kennenlern- und Schnupperturnier am 19. August

BODENHEIM – (red) Die Jugend in Bewegung bringen, den Nachwuchs auf Korbjagd schicken und den Spaß am Sport vermitteln: diese Ziele hat sich die Basketballabteilung des TuS 06 Nackenheim auf die Fahne geschrieben. Mit besonderem Augenmerk auf Teamplay und Fairness wird der Spaß am Sport vermittelt und weitere Sozialkompetenzen gestärkt. Aus genau...

Weiterlesen

Auf dem Tanzplatz rockt die Welt – auf den Wellen der Lebensfreude Weisenauer Kerb erfreut sich wie eh und je großer Beliebtheit

Von Thorsten Söchtig WEISENAU – Wenn die Schiffschaukel steht und die Zufahrt zur Wormser Straße gesperrt ist, dann beginnt die Kerb in Weisenau. Das seltene Fahrgeschäft ist sehr beliebt bei den jüngeren Besuchern, die mit Mut und Geschicklichkeit die Gondeln in immer höhere Gefilde schaukeln. Das Wetter meinte es gut mit der...

Weiterlesen

Eine hervorragende Idee: hohe Kunst des Boule-Spiels & Wein Jeden 2. Sonntag im Monat, von Mai bis Oktober, wird sich auf dem Ebersheimer Dorfplatz getroffen

Von Henning Berg EBERSHEIM – Wirft man sonntags gegen 16 Uhr einen Blick auf das kleine Gelände direkt rechts hinter der Kirche, so nimmt man eine rege Betriebsamkeit wahr. Das ist ungewöhnlich, denn sonntags ist in Ebersheim sonst fast überall alles ruhig. Die hohe Kunst des Boule-Spiels steht jetzt auf dem Plan und zahlreiche Ebersheimer Bürger...

Weiterlesen

Engagierte Flüchtlingshilfe: „Ankommen in Hechtsheim“ Am Samstag, 16. September, Grillfest im evangelischen Gemeindezentrum

HECHTSHEIM – (hb) Die Kirche in Hechtsheim lebt und das tut sie am Puls der Zeit. Jeden zweiten und vierten Montag im Monat treffen sich Hechtsheimer und Hechtsheimerinnen im evangelischen Gemeindezentrum zum Kaffee mit Flüchtlingen, die ihre Flucht aus den Krisengebieten dieser Welt hinter sich haben. Immer um 17 Uhr füllt sich das „Café der...

Weiterlesen

Für ein gedeihliches Miteinander von Spaziergängern und Landwirtschaft Arbeitsgemeinschaft der Mainzer Bauernvereine organisiert 87 Hinweisschilder

Von Henning Berg HECHTSHEIM – Willi Enders, der Ortsvorsitzende des Bauern- und Winzerverbandes und Vorsitzender der „Arbeitsgemeinschaft der Mainzer Bauernvereine“, zeigt sich zufrieden angesichts von 87 neuen Hinweisschildern, die sich seit Kurzem auf den Wirtschaftswegen von Hechtsheim, Ebersheim und auch anderen Stadtteilen befinden. Ein...

Weiterlesen

„Den eigenen Weg gehen dürfen – frei und ungezwungen“ Künstlerin Brigitte Zander ist vielseitig in Hechtsheim engagiert

Von Henning Berg HECHTSHEIM – Wer auf Brigitte Zander trifft, der kommt schnell ins Staunen, wie viele Kanäle es sind, auf denen die Künstlerin aus Hechtsheim tickt. Gerade erst ist sie von Smoldzino in Polen an der Ostsee zurückgekehrt, wo sie sich zum Malen in der Natur jedes Jahr aufs Neue mit polnischen und deutschen Künstlern trifft....

Weiterlesen

Nur Sonne ist auch langweilig .

Das Wetter ist diesen Sommer recht unterschiedlich. Zuerst schien die Sonne und bescherte uns recht heiße Temperaturen. Nun schüttet es mächtig. Regen, Regen, Regen in weiten Teilen Deutschlands. Das erinnert dann nicht so recht an Sommer-Wetter. Die allgemeine Vorstellung vom Sommer ist: Hitze, Biergärten, Schwimmbad – Urlaubszeit eben....

Weiterlesen

Tastetival 2017 ohne

Das „Tastetival – Die Mainzer Genießer-Tage 2017“ findet zwischen dem 12. August und dem 17. November unter dem Motto „Landparty“ bzw. „Landpartie“ statt. Die Stationen bilden verschiedene Veranstaltungen rund um die Begriffe „Gourmet“ und „Wein“ im Raum Mainz bzw. in Rheinhessen. Beteiligt sind dabei kleinere Gast-Betriebe, wie die Zornheimer...

Weiterlesen

Newsletter

BusinessNetzwerk e.V.

Folgen Sie uns

Archive