Seite Auswählen

Monat: August 2017

Die Ebersheim-App ist da!

EBERSHEIM – (red) Es ist soweit. Sie ist da. Die Ebersheim-App gibt es ab sofort kostenlos in den Stores bei Apple und Google. Der Ebersheimer Gewerbeverein – als Herausgeber der App – wünscht allen Ebersheimern und auch Auswärtigen viel Spaß mit dieser nützlichen App. Dazu ist auch die Meinung der Nutzer – neudeutsch User – gewünscht. Wem...

Weiterlesen

“ Trauer ist Liebe – Liebe ist Leben“ Der Weg zur Hoffnung führt durchs Leben selbst

HECHTSHEIM – Die Liebe zu einem verstorbenen Menschen besitzt Kräfte, die nicht messbar sind. Oft kommt es vor, dass diese Liebe zu einer unnährbaren Sehnsucht wird, die das eigene Leben zum Stillstand bringt. Trauern ist wichtig, auch wenn es Arbeit bedeutet. Der Verein „Trauernde Eltern & Kinder Rhein-Main“ hilft dabei,...

Weiterlesen

Auf zur Selzer Kerb

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger, hallo liebe Kinder, in diesem Jahr blicken die KerbeAllStars mit Unterstützung des aktuellen Jahrgangs auf die letzten zehn Kerbe-Jahre zurück. So vieles hat sich in Zwischenzeit verbessert, wurde „professioneller“. Lassen wir uns überraschen, was die Akteure sich für dieses Jahr überlegt haben. Sie haben sich...

Weiterlesen

Neulich….

… habe ich mal wieder einer kleinen Lieblingsbeschäftigung etwas Zeit geschenkt: dem Schmökern in Zitatensammlungen. Dabei bin ich auf Zitate des mir bis dato – ich gestehe es – gänzlich unbekannten Gabriel Laub gestoßen. Eines lautete: „Die meisten Filmdialoge werden von rachsüchtigen Anhängern des Stummfilms geschrieben.“...

Weiterlesen

„Die Voraussetzungen für den Ausbau sind jetzt zu einem großen Teil geschaffen“ Bund erteilt Förderbescheid für Breitbandausbau im Kreis

VG BODENHEIM – (red) Rund 15,2 Millionen Euro kostet der Breitbandausbau unterversorgter Gebiete im Landkreis, die derzeit noch mit weniger als 30 Mbit/s surfen. Das ist das Ergebnis der bereits durchgeführten Machbarkeitsstudie. Mit dem Breitbandförderprogramm des Bundes bekommt der Ausbau des Datennetzes im Kreis einen neuen Schub: Der Bund...

Weiterlesen

Wer die Wahl hat, hat die Qual…

Urlaub in den Bergen oder am Meer? Kaviar oder Currywurst? Game of Thrones oder House of Cards? Ständig müssen wir wählen. Dem Einen fällt dies leicht, den Anderen quält es, eine Entscheidung zu treffen. Dabei kommt es oft noch nicht einmal darauf an, was zu entscheiden ist. Wer die Wahl hat, hat die Qual sagt man. Wirklich? In der Steinzeit...

Weiterlesen

Vergnügliche Festtage im fröhlichen Weinberg Traditionsreiche Nackenheimer Kerb beginnt am 21. September

NACKENHEIM – (wb) Mit dem traditionellen Fassbieranstich des Kerbevereins am Donnerstag, den 21. September, wird die 2017er Nackenheimer Kerb „Im fröhlichen Weinberg“ starten. Die offizielle Eröffnung wird am Freitag um 19.30 Uhr durch Ortsbürgermeisterin Margit Grub zusammen mit dem Kerbejahrgang 1998/99 auf dem Festplatz „Am Brühl“ stattfinden....

Weiterlesen

Niersteiner Macher mit Herz für Kinder Hans-Joachim Raddeck spendet 330 Euro für kommunale Kita Rossberg

Von Kai Dexheimer NIERSTEIN – Der Niersteiner Kultur- und Weinbotschafter Hans-Joachim Raddeck ist ein Macher und hat, wie er jetzt wieder bewiesen hat, ein Herz für Kinder. Raddeck bietet seit mehreren Jahrzehnten, immer am Winzerfestsonntag, eine geführte Wanderung durch die Niersteiner Weinberge an. Dabei genießen die Gäste neben...

Weiterlesen

„Das erste Jahr D-Jugend und gleich Meister!“ Stadtspitze ehrt erfolgreiche FC-Schwabsburg-Nachwuchsfußballer

Trainingsjacken und Empfang der Stadt Nierstein für die D-Jugend des 1 FC Schwabsburg 1958 e.V. Von Kai Dexheimer NIERSTEIN – Der FC Bayern München durfte sich mit der „Salatschüssel“ auf dem Rathausbalkon auf dem Marienplatz in München präsentieren. Borussia Dortmund mit dem „Pott“ in der Ruhrpott Metropole. Die D-Jugend des 1 FC...

Weiterlesen

„Oppenheim versteht sich trefflich auf’s Feiern“ Verwegen dem Regen entgegen – Feierlaune bestimmt Weinfest 2017

Von Katja Meyer OPPENHEIM – Aus der Not mit viel Spontaneität eine wahre Tugend gemacht hat Stadtbürgermeister Marcus Held. Als die feierliche Eröffnung des diesjährigen Weinfestes samt Weinritterschlag-Zeremonie ins Wasser zu fallen drohte, sorgte die Stadtspitze für eine Premiere der besonderen Art: Die erste Weinfest-Eröffnung seit...

Weiterlesen

Laubenheimer Heart-Chor überzeugt bei „Mainz lebt auf seinen Plätzen“ Bitte Untertitel eingeben

LAUBENHEIM/MAINZ – (jo) Der Laubenheimer Heart-Chor eröffnete den Chor-Abend der Veranstaltungsreihe „Mainz lebt auf seinen Plätzen“ auf dem Mainzer Karmeliterplatz. Angereist mit 30 Sängern – 22 Frauen und acht Männern – unter der Leitung von Antonio Sarnjai löste das Laubenheimer Ensemble vor großem Publikum souverän die anspruchsvolle Rolle...

Weiterlesen

Generationenübergreifendes Fest für jeden Geschmack Harxheimer Weingut Schenk feierte „WeinGartenFest"

Von Wolfgang Bohrmann HARXHEIM – Ein Generationenwechsel bahnt sich im Weingut Schenk an. Ann-Katrin Schenk hat ihre Ausbildung zur Winzerin abgeschlossen und auch schon im elterlichen Weingut ihren ersten Wein ausgebaut. Diesen durfte sie dann natürlich auch zum „WeinGartenFest“ am 4. und 5. August selbst präsentieren. In einer freien Weinprobe...

Weiterlesen

Historisches und Gewachsenes in neuem Glanz vereint Traditions-Weingut Gunderloch feiert Abschluss der Sanierungs- und Erweiterungsmaßnahmen

NACKENHEIM – Seit dem 1. Juli 2015 führt Johannes Hasselbach in 6. Generation das Weingut Gunderloch am Fuße des Roten Hangs. Das Anwesen, das 1750 erbaut wurde, befindet sich seit 1890 im Besitz der Familie. Bereits im Jahr 2014 wurde mit der Planung umfangreicher Sanierungs- und Erweiterungsmaßnahmen begonnen. Nachdem Anfang April 2016 das...

Weiterlesen

In Seurre erblühen „Sankt Alban“, „Freundschaft“ und „Fastnacht“ 30-köpfige Bodenheimer Delegation zu Gast in burgundischer Partnergemeinde

Von Kai Dexheimer BODENHEIM – Partnerschaftsarbeit ist wichtig. Gerade im Hinblick auf die derzeitigen internationalen Herausforderungen. Darüber waren sich die Redner beim Partnerschaftsabend zwischen den Gemeinden Seurre und Bodenheim einig: die Bürgermeister Alain Becquet und Thomas Becker-Theilig sowie die Vorsitzenden der...

Weiterlesen

„Gib mir Mut. Mach uns stark“ Reformation erleben: 250 Grundschulkinder auf Luthers Spuren in Worms

Von Katja Meyer BODENHEIM/WORMS – „Willkommen zur Lutherrallye in Worms!“, so begrüßte Projektkoordinatorin Anne Klaaßen die weit über 100 teilnehmenden Grundschulkinder aus dem Evangelischen Dekanat Oppenheim. Mitte Juni nahmen insgesamt vier Klassen der Grundschule Dolgesheim, darunter eine Ethikklasse, und eine Klasse aus Bodenheim an der...

Weiterlesen

Über 140 Jahre faszinierende Bodenheimer Ortsgeschichte Rathaus: Galerie ehemaliger Bürgermeister spiegelt Entwicklung der Gemeinde wieder

Von Katja Meyer BODENHEIM – Vierzehn Bürgermeister seit 1876, von elf gibt es Porträtbilder – genug für eine Bildergalerie der Bodenheimer Bürgermeister. Der derzeitige Amtsträger Thomas Becker-Theilig präsentierte die Galerie im historischen Rathaus der Ortsgemeinde, das auch heute noch Sitz der Verwaltung ist. Mit dabei war sein Vorgänger...

Weiterlesen

Bodenheim boomt und baut zügig seine Kita-Plätze aus Bis Frühjahr 2018 sollen 108 Fehlplätze abgearbeitet und der Rechtsanspruch gewährleistet sein

Von Julia Hamm-Huyer Die gute Nachricht vorneweg: Bis März nächsten Jahres wird aller Voraussicht nach das derzeitige Defizit an Kita-Plätzen in Bodenheim verschwunden sein. Da sind die Beigeordneten Thomas Glück und Johannes Schöller zuversichtlich. „Wir bauen derzeit an vielen Ecken gleichzeitig“, sagt der als Erster Beigeordneter für die...

Weiterlesen

Newsletter

BusinessNetzwerk e.V.

Folgen Sie uns

Archive