Seite Auswählen

Monat: Mai 2018

Sommerfest in der Flörsheimer Altstadt

Flörsheim. Die Flörsheimerinnen und Flörsheimer feiern von Freitag, 15. Juni, bis Sonntag, 17. Juni, auf dem Platz an der St.-Gallus-Kirche und in der Altstadt ihr Sommerfest. Das Festgelände wird wie im Vorjahr um die Pfarrer-Münch-Straße bis zum Berliner Brunnen am Mainufer erweitert. Am Berliner Brunnen gibt es neben Bewirtung ein...

Weiterlesen

Zertifizierte Kursleiterinnen für „Babys in Bewegung“

Ginsheim. Jessika Fundinger und Anne Lehmann von der TSV Ginsheim haben ein Zertifikat vom Deutschen Turnerbund (DTB) als Kursleiterinnen für das Programm „Babys in Bewegung“ (BiB) erhalten. Damit bietet die TSV Ginsheim nun in zertifizierter Qualität ihr bereits bewährtes „Bobbelcheturnen“ an: immer sonntagmorgens um 10:00 Uhr in der...

Weiterlesen

Bewegungskita nimmt Projektarbeit auf

Rüsselsheim. Spielerisch das Gleichgewicht fördern, mehr Bewegung und lernen, Grenzen zu setzen, waren Ziele einer Projektwoche in der Kita Karlsbader Straße. Die Kita, die erst jüngst mit dem Qualitätssiegel „Hessischer Bewegungskindergarten“ ausgezeichnet wurde, und deren pädagogische Konzeption einen besonderen Schwerpunkt auf Bewegung hat,...

Weiterlesen

Vertrag zur Deichsanierung unterzeichnet

Flörsheim. Bürgermeister Michael Antenbrink und Erster Stadtrat Sven Heß haben in Darmstadt den Vertrag zur Sanierung des Flörsheimer Maindeichs unterzeichnet. Vertragspartner und Auftragnehmer ist das Regierungspräsidium (RP) Darmstadt, für das Regierungspräsidentin Brigitte Lindscheid das Vertragswerk signierte. Für die Stadt Hattersheim waren...

Weiterlesen

Erfolgreicher Tag für Ginsheimer Judoka

Ginsheim. Am letzten Samstag konnten die Judoka der TSV Ginsheim bei den Bezirks-Einzelmeisterschaften gleich zwei Erfolge feiern: In der Altersklasse U15 errang Philipp Stoffel nach vorzeitigen Siegen in der Vorrunde den 2. Platz der Gewichtsklasse bis 50 kg. In derselben Kategorie belegte Emanuel Spanier in seinem ersten Turnier einen...

Weiterlesen

Beirat der Caritas-Diakonie-Sozialstation begeistert vom einzigartigen Konzept betreuter Wohngemeinschaft „Maria-Droste-Haus“

Hofheim. 159 PatientInnen versorgt die Caritas-Diakonie-Sozialstation Hofheim/Eppstein täglich. Davon betreut die Sozialstation des Caritasverbandes Main-Taunus e. V. 30 MieterInnen im Maria-Droste-Haus. Der Orden vom Guten Hirten bietet dort selbstbestimme, christlich ambulant betreute Wohngemeinschaften, die in dieser Form einzigartig sind....

Weiterlesen

Wuchernde Äste als Gefahrenquelle

Kriftel. (red) Manchmal lohnt ein Blick über den eigenen Gartenzaun: Ragen Bäume, Hecken und Sträucher an Grundstücksgrenzen in den Gehweg hinein, können die wuchernden Äste vor allem für Menschen mit eingeschränkter Mobilität oder Sehfähigkeit eine Gefahrenquelle darstellen. „Das betrifft vor allem Senioren mit Gehilfen, Rollstuhlfahrer und...

Weiterlesen

KFV-06-Ehrenmitglied Norbert Fritsch verstorben

Mainz-Kastel. Am 24.Mai.2018 verstarb das verdienstvolle Ehrenmitglied der KFV-06, Norbert Fritsch, im Alter von 81 Jahren. Norbert Fritsch zählte zu den ehrenamtlichen Mitgliedern, die sich oft selbstlos zur Verfügung stellten, wenn der Verein tatkräftige Hilfe benötigte. Hinter der Bescheidenheit des Ehrenmitglieds steckten eine geballte Ladung...

Weiterlesen

Kostenfreies Angebot für Leseratten Offener Bücherschrank im Park der Stadt Nierstein

NIERSTEIN – (red) Stadtbürgermeister Thomas Günther macht darauf aufmerksam, dass der offene Bücherschrank im Park wieder aufgefüllt wurde und dass sich dort alle Lesehungrigen bedienen können. Dem Modell der Städte Bonn, Berlin, München und Düsseldorf folgend wurde im Frühjahr 2012 der offene Bücherschrank der Stadt Nierstein initiiert....

Weiterlesen

Eine gut aufgestellte Truppe Ehrenamtsempfang der Feuerwehr der Verbandsgemeinde

Von Kai Dexheimer VG BODENHEIM – Fast schon ein kleines Jubiläum an sich bildete der diesjährige Ehrenamtsempfang der Feuerwehr der Verbandsgemeinde. Bereits zum zehnten Mal lud die Verbandsgemeinde Bodenheim zu ehrende Feuerwehrkameraden ein, um ihnen die offiziellen Auszeichnungen des Landes für ihr Dienstjubiläum in einem besonderen...

Weiterlesen

Saumagen mit Büffelmozarella vs. grüner Spargel SWR-Kochshow „Marktfrisch“ auf dem Nackenheimer Wochenmarkt

Von Wolfgang Bohrmann NACKENHEIM – Im April hatte der Südwestrundfunk die Aufzeichnung der Kochshow „Marktfrisch“ auf dem Nackenheimer Wochenmarkt abgesagt. Darüber war die Enttäuschung sehr groß bei Organisatorin Elgin Joos, den Standbetreibern und natürlich auch bei den Besuchern. Ersatzweise wurde eine Woche später das SWR-Quiz...

Weiterlesen

Gemeinsam durch gute und schlechte Zeiten Anna-Maria und Albert Reitz feiern Diamanthochzeit in Gau-Bischofsheim

GAU-BISCHOFSHEIM – (red) Bei einem gemeinsamen Treffen bei Anna-Marias Schwester in Mainz-Ebersheim hatte es gefunkt: Die heute 89-jährige Anna-Maria begegnete dem gebürtigen Gau-Bischofsheimer Albert (84) zum ersten Mal. Nun feierten die Eheleute Reitz in Gau-Bischofsheim ihren 60. Hochzeitstag. Zur Diamanthochzeit gratulierte Landrätin...

Weiterlesen

Laubenheimer FDP mit neuem Vorstand Liberale wollen größere Präsenz im Ortsbeirat

LAUBENHEIM (red) – Die FDP Laubenheim hat einen neuen Vorstand gewählt. Der bisherige Vorsitzende Peter Strokowsky wurde erneut in seinem Amt bestätigt und wird den Ortsverband zwei weitere Jahre führen. Als neue stellvertretende Vorsitzende amtieren Julia Neuroth und Volker Kinsky, der zugleich auch weiterhin das Amt des Schatzmeisters...

Weiterlesen

Wer zuerst kommt, schlürft zuerst Noch Restkarten für den Sensorikwettbewerb „Beste Weinnase“

MAINZ-BINGEN – (red) Zahlreiche Anmeldungen für den Weinsensorik-Wettbewerb „Beste Weinnase des Landkreises Mainz-Bingen“ sind bereits bei der Kreisverwaltung eingegangen. Wer noch einen Startplatz am Samstag, 16. Juni, um 10 Uhr in den Räumen des Dienstleistungszentrums Ländlicher Raum (DLR) Rhein-Nahe-Hunsrück in Oppenheim haben möchte,...

Weiterlesen

Dem Waldmeistereis sei Dank! Gestiftete Bank an der Eisdiele Morano in Nierstein

NIERSTEIN – (red) Frank Hartung ist ein großer Speiseeis-Fan. Besonders angetan ist er von der Sorte Waldmeister von der Eisdiele Morano in Nierstein. Laut eigener Erfahrung das beste Waldmeistereis im Umkreis von 260 Kilometern. Dafür nimmt er gerne den Weg mit der Fähre von der hessischen Seite nach Nierstein im Kauf. Im vergangenen Jahr,...

Weiterlesen

„Herr gib uns deinen Frieden“ Ökumenisches Gemeindefest am Sonntag, den 27. Mai, in Nierstein

NIERSTEIN – (kd) Das diesjährige ökumenische Gemeindefest in Nierstein findet am Sonntag, den 27. Mai, in und rund um die Kilianskirche (Bergkirche) statt. Herzstück des Gemeindefestes ist der ökumenische Familiengottesdienst um 11:00 Uhr unter der Mitwirkung des ökumenischen Gemeinschaftschores und einer Band. Das diesjährige Motto lautet...

Weiterlesen

„Ralf“ zu Wasser gelassen Tag der offenen Tür bei der Weisenauer Feuerwehr

  WEISENAU – (ts) Direkt an Muttertag feierte die Freiwillige Feuerwehr Weisenau den Tag der offenen Tür. Mittlerweile ein willkommenes Ausflugsziel für Kinder und Erwachsene, denn die Männer und Frauen der Feuerwehr engagieren sich umfangreich in allen Sparten des öffentlichen Lebens zum Wohle der Gemeinschaft. Bei sonnigem Wetter,...

Weiterlesen

Newsletter

BusinessNetzwerk e.V.

Folgen Sie uns

Archive