Werbung

Seite Auswählen

Monat: Oktober 2021

Neue Hülle für Mülleimer

RÜSSELSHEIM – „Die Vermüllung von Teilen unseres Stadtgebiets ist ein leider weiterhin zunehmendes Problem“, so Umweltdezernent Nils Kraft. „Wir wollen dem durch größere Müllsammelbehältnisse etwas Linderung verschaffen“. Am Landungsplatz und am Bahnhofsplatz haben fünf große Müllbehälter eine ansehnliche Einhausung erhalten. Der...

Weiterlesen

Kulturell, sportlich, sozial engagiert Ehrenamtliche aus mehreren MTK-Kommunen mit Landesehrenbrief ausgezeichnet

HOFHEIM – Sechs Bürgerinnen und Bürger aus dem Main-Taunus-Kreis sind für langjähriges ehrenamtliches Engagement mit dem Landesehrenbrief ausgezeichnet worden. Landrat Michael Cyriax übergab die Auszeichnung an engagierte Personen aus Hofheim, Eschborn, Kelkheim, Flörsheim und Sulzbach. „Sie haben – jeweils auf ihren Feldern – einen...

Weiterlesen

Siedler Rentner auf den Spuren der Römer

RÜSSELSHEIM – Gut gelaunt machte sich 40 Siedler Rentner auf den Weg nach Pohl, zum Römer Kastell. Kaum setzte sich der Bus in Bewegung kam schon die Frage, wo liegt eigentlich Pohl? Das konnte der Vereins eigene Reiseleiter sofort beantworten. Pohl liegt im Bereich des mittelalterlichen Einrichgaues und gehört heute zum...

Weiterlesen

TSV Ginsheim Seniorenwanderung um Erbenheim

GINSHEIM – Die monatliche Veranstaltungsreihe „Seniorenwanderung“ der TSV Ginsheim hat am Mittwoch, dem 10. November, ihr nächstes Ziel. Es geht nach Erbenheim zur Domäne Mechtildshausen. Treffpunkt hierfür ist um 9.25 Uhr an der Bushaltestelle der Linie 56 am Friedrich-Ebert-Platz in Ginsheim, der Bus fährt um 9.35 Uhr ab. Die Wandergruppe...

Weiterlesen

Novemberwanderung der TG Kastel

KASTEL – Nachdem die Wanderung im Oktober mit 24 Teilnehmern oberhalb von Laubenheim und Bodenheim entlang führte, ist die Novemberwanderung der TG Kastel durch die Weinberge und über Feldwege zur Flörsheimer Warte und zurück geplant. Treffpunkt ist am 21.11. um 10 Uhr auf dem Schotterplatz vor dem Gelände des „Chamäleon Beach“...

Weiterlesen

Infoabend: Pflegeeltern gesucht

RÜSSELSHEIM – Nicht jedes Kind hat die Chance, seine gesamte Kindheit bei den eigenen Eltern zu verbringen. Manche brauchen eine andere Familie, die ihnen zur Überbrückung von Krisenzeiten in der eigenen Familie oder auf Dauer, wenn Eltern nicht in der Lage sind für ihre Kinder zu sorgen, Fürsorge, Begleitung und Erziehung geben. Die Stadt...

Weiterlesen

Oberbürgermeister Udo Bausch ehrt junge Künstlerinnen und Künstler im Kunstwettbewerb der Mayors for Peace

RÜSSELSHEIM – Mit fünf sehr vielfältigen Kunstbeiträgen geht die Stadt Rüsselsheim beim internationalen Kunstwettbewerb der Mayors for Peace („Bürgermeister für den Frieden“) in Japan ins Rennen. Bei einem Festakt im Trausaal des Rathauses wurden im Kreis von Teilnehmenden und deren Angehörigen die Ergebnisse des Vorentscheids für...

Weiterlesen

Regenüberlaufbecken am Horlachgraben in Königstädten wird saniert

RÜSSELSHEIM/KÖNIGSTÄDTEN – Vom 1. November bis zum 17. Dezember saniert die Stadt Rüsselsheim am Main die Wegedecken und Hangbefestigungen am Regenüberlaufbecken Horlachgraben in Königstädten (auf Höhe der Rathausstraße/ Ecke Bensheimer Straße). Mit der Maßnahme hält die Stadt die Verkehrssicherheit aufrecht. Für die Dauer der Sanierung ist...

Weiterlesen

Lions Club stellt Adventskalender 2021 vor Gutes tun ist immer ein Gewinn

KRIFTEL – Wo er recht hat, hat er recht, der Hattersheimer Bürgermeister Klaus Schindling. Der Weihnachtsmann auf dem neuen Adventkalender des Lions Club Hattersheim Kriftel habe eher seine Statur als die von seinem Krifteler Pendant Christian Seitz. Sagt er und grinst verschmitzt. Dass der in kräftigem Kolorit stilecht mit Mütze, Jutesack...

Weiterlesen

Elisabeth Romacker hört auf – Nachfolger/in gesucht! 35 Jahre lang war sie im Kulturforum aktiv – Theaterfahrten und Städtereisen waren ihr Steckenpferd

KRIFTEL – Elisabeth Romacker ist schon seit 35 Jahren im und für das Kulturforum Kriftel aktiv. Sie begann zunächst im Bereich Mitgliederbetreuung, damals noch beim „Bund für Volksbildung Kriftel“. Seit 1996 leitet sie den Bereich „Theaterfahrten“. Nun möchte die 83-Jährige, die seit über 30 Jahren auch Vorstandsmitglied ist, Ende des...

Weiterlesen

Blass geschminkt weil unter Schock Feuerwehren von Harxheim und Gau-Bischofsheim üben mit dem DRK im Alten Rathaus

HARXHEIM – Wenn die Feuerwehr übt, brauchen sie auch Menschen, die sie retten können oder sollen. Diese Menschen heißen Mimen und wir waren als solche für die Feuerwehr dabei. Wir – das sind 10 Personen, davon 3 Kinder – die in einem „brennenden Haus“ eingeschlossen sind. Auf das ganze Haus verteilt und mit klaren Rollen sollten wir unseren Part...

Weiterlesen

Demokraten mit großem SPD-Herzen Laubenheimer SPD ehrt verdiente Mitglieder

LAUBENHEIM – Die Laubenheimer SPD hat drei verdiente Mitglieder geehrt. Eine besondere Ehre wurde Hedwig Gebhart zuteil, die anlässlich einer Feierstunde im Wilhelm-Spies-Haus die Willy-Brandt-Medaille entgegennahm. „Es ist die höchste Auszeichnung, die die Partei intern seit 1996 vergibt“, sagte der Vorsitzende der Laubenheimer Genossen, Pascal...

Weiterlesen

Konzert des Gesangvereins Liederkranz Beeindruckende stimmliche Präsenz trotz zweijähriger Pause

KRIFTEL – Mit Herzenswärme zum Erfolg! Na also, geht doch! Nach mehr als zweijähriger Bühnenabstinenz wollte der Gesangverein Liederkranz der Pandemie mit diesem Auftritt am Sonntag im Rat- und Bürgerhaus ein Schnippchen schlagen und endlich Flagge zeigen, was ihm gelungen ist. Zwei der drei Chöre, die Damen und der Kammerchor, stellten...

Weiterlesen

Informationsstand Wie kann man sich wirksam gegen Einbrecher und Trickbetrüger schützen?

KRIFTEL – Da für die Einbrecher mit der dunklen Jahreszeit wieder die Einbruchssaison beginnt, haben die Präventionsräte Kriftel und Main-Taunus-Kreis zusammen mit der Polizeidirektion Main-Taunus am Freitagvormittag auf dem Parkplatz vor dem REWE-Markt in der Oberweidstraße an einen Informationsstand vor Wohnungseinbrüchen gewarnt....

Weiterlesen

Baumfällungen im Stadtgebiet

RÜSSELSHEIM – Weil sie entweder abgestorben oder nicht mehr verkehrssicher sind, werden im Rüsselsheimer Stadtgebiet in den Herbst- und Wintermonaten an verschiedenen Stellen Bäume gefällt. Viele Bäume, die gefällt werden müssen, gehörten ursprünglich zur Fortbewirtschaftung und finden sich an Waldrändern, sehr naturnah am Ortsrand oder an...

Weiterlesen

Über die Brücken von Rhein und Main

RÜSSELSHEIM-BAUSCHHEIM – Über sieben Brücken musst du gehen singt Peter Maffay. Die Bauschheimer Freizeitwanderer gehen am Sonntag dem 7. November nur über sechs Brücken, und zwar auf dem „ Mainzer – Sechs – Brücken – Weg“. Treffpunkt ist um 9 45 Uhr auf dem Parkplatz der Steinmarktklause, Abfahrt ist um 10 00 Uhr mit Fahrgemeinschaften...

Weiterlesen