Die Fußballweltmeisterschaft in Russland hat begonnen. Sportfans auf der ganzen Welt werden bis zum 15. Juli mit ihren Favoriten zittern. Die Straßen werden leergefegt sein, wenn sich die ganze Welt kollektiv vor dem Fernseher wiederfindet. Denn die besten Spieler der Welt werden mit ihren Leistungen begeistern und am Ende, nach viereinhalb Wochen, wird eines der 32 National-Teams nach dem Endspiel in Moskau der Weltmeister 2018 sein. Ich persönlich hoffe natürlich wie die meisten von Ihnen, dass der alte Weltmeister auch der neue sein wird. Aber wie wahrscheinlich ist, dass unsere Elf den Triumph von vor vier Jahren wiederholen kann? Seither kam es nur zweimal vor, dass ein Team seinen Titel verteidigen konnte. 1938 verteidigte Italien erfolgreich seinen Titel und 1962 Brasilien. Es ist also möglich! Und ich bin mir sicher, Joachim Löw wird mit seinem Team alles daran setzen nach 1954, 1974, 1990 und 2014 den fünften Stern zu holen

Also denken Sie daran, am Sonntag um 17 Uhr geht es für uns los. Schauen Sie zu, wenn unsere Elf gegen Mexiko antritt. Feuern Sie mit mir unsere Mannschaft an! Dann kann Deutschland eigentlich nur gewinnen!

Herzlichst Ihr
Ekkehard Schenk
Verleger