Dank der förderlichen Verbindung von Venus und Uranus dürfen wir uns gleich zu Monatsbeginn über große Vitalität und beinah überschäumende Lebenskraft freuen. Da die modebewusste Venus im expansiven Schützen steht, erwächst daraus auch die spontane Lust auf ausgedehnte Shopping-touren, weshalb wir unsere Geldausgaben immer gut im Blick behalten sollten. Zudem stehen nun viele neue Begegnungen an, bei denen manch einer regelrecht aufblüht und sich sogar gänzlich unerwartet verlieben kann. Gleichwohl müssen wir beachten, dass wir es mit unseren Aktivitäten nicht übertreiben. Denn Mars und Pluto sorgen bis zum 4. für ein überbordendes Energiepotenzial, das es bewusst abzufedern gilt. Insofern ist es wichtig, nichts erzwingen zu wollen, sondern innerlich loszulassen, damit sich die Dinge nach unseren Vorstellungen entwickeln können. Dank Jupiter und Merkur besteht um den 4. ohnehin die Möglichkeit, unsere Vorhaben mit Gelassenheit anzugehen. Zugleich können wir verbliebene Unklarheiten mit wohlwollenden Gesprächen ausräumen, weshalb uns der Neumond am 4. im innovativen Wassermann geradezu ideale Voraussetzungen für einen erfolgreichen Neubeginn bietet. Kein Wunder also, dass wir um den 7. mit Jupiter einen neuen Optimismus entwickeln und sich unsere Gedanken dabei spürbar aufhellen, zumal Neptun und Saturn bis zum 10. auch unsere innere Zuversicht festigen. Dabei ermöglichen Mars und Merkur bis zum 9. anregende Gespräche, die Uranus um den 10. mit originellen Einfällen anreichert. Vorsicht ist jedoch bei Entscheidungen angezeigt, da sich mit Merkurs Wechsel in die Fische Unklarheiten und Betrug einschleichen, die mit Mars und Uranus bis zum 14. zu erheblichen Turbulenzen führen können. Doch bereits am 16. weicht die große Anspannung mit Venus und Neptun einer von zarten Gefühlen getragenen Stimmung, die wir jedoch wegen Saturn bis zum 21. eher in der Zurückgezogenheit erleben. Somit können wir nun in Verbindung mit Merkur ein grundsätzlich stabileres Vertrauen ins Leben entwickeln. Dank des Vollmonds am 19. in der analytischen Jungfrau sind auch unsere Verstandeskräfte Bestandteil dieses Entwicklungsprozess. Um den 23. lädt Pluto zu intensiven und klärenden Gesprächen ein, die wegen Venus` Einbindung sogar tiefe Leidenschaften in uns entfachen können. Da zudem Mars ab 23. das Energiepotenzial merklich anhebt, warnt Jupiter umgehend vor zu hohen Erwartungen. Ab 24. jedoch sorgen Venus und Merkur für eine insgesamt harmonische und vergnügliche Stimmung. Zugleich ermöglichen sie einvernehmliche Gespräche, in denen sich schließlich eine geeignete Lösung für unseren weiteren Weg finden lässt – und somit die Gefühlsturbulenzen am 28. nicht ausufern können.

Ich wünsche Ihnen einen glücklichen Februar!

Ihr

Volker Reinermann