RÜSSELSHEIM – Am 13. und 14. April geht das Rhein-Main Slackline-Festival in die elfte Runde und der Deutsche Alpenverein wird in diesem Jahr 150 Jahre alt. Dies sind gleich zwei gewichtige Gründe für die Jugend der Sektion Rüsselsheim des Deutschen Alpenvereins, auch in diesem Jahr den international bekannten und beliebten Szenetreff im Rüsselsheimer Waldschwimmbad zusammen mit den Fans zu zelebrieren.  Das Waldschwimmbad, als einer der idyllischsten Badeseen Hessens, bietet mit seinem dichten Baumbestand die idealen Voraussetzungen mit viel Platz für jede Menge Slacklines. Auch für die Freunde des Zeltens sind großzügige Stellflächen vorhanden. Somit ist ein Festival-Wochenende mit viel Spaß, Sport und guter Laune garantiert.

Einsteiger und Profis sind gleichermaßen willkommen. Alle Besucher bekommen an den beiden Tagen ab jeweils 10 Uhr ein abwechslungsreiches und spannendes Programm geboten. Für die Zelter ist Einlass ins Waldschwimmbad freitags von 18 bis 24 Uhr und samstags von 10 bis 20 Uhr.

Highlight des Festivals werden wieder die unterschiedlichen Wettkämpfe sein. Beim Speed-Contest am Samstag ab 14.00 Uhr geht es um temporeiches Slacken und beim Jibline-Contest am Samstag ab 16.00 Uhr können die Teilnehmer ihre besten Tricks auf der Slackline unter Beweis stellen. Ein bekanntes und immer wieder sehenswertes Schmankerl für Groß und Klein wird die spektakuläre Trickshow  am Samstag ab 18.00 Uhr sein, bei der eindrucksvoll gezeigt wird, was auf der Slackline alles möglich ist.

Insgesamt werden wieder weit über 30 Lines unterschiedlicher Art und Länge (Rodeolines, Beachlines, Longlines) gespannt und vielleicht gibt es auch wieder eine Waterline über den See.

Wenn es die Bedingungen zulassen, wird auch eine Waterline gespannt – Foto: DAV Sektion Rüsselsheim

Es wird wie gewohnt ein reichhaltiges Kuchenangebot geben und an der Grillstelle darf jeder sein mitgebrachtes Steak oder seine Wurst grillen. Auch der Kiosk im Waldschwimmbad wird wieder geöffnet sein und neben Getränken sein übliches Sortiment anbieten.

Der Eintritt zum Festival für beide Tage beträgt nur 5 Euro, Kinder bis 12 Jahre erhalten ermäßigten Eintritt zu 3 Euro. Als Extraangebot aus Anlass des 150. Jubiläums des DAV, erhält jeder 150. Besucher freien Eintritt.

Wolfgang Bohrmann

 


Ansprechpartner:
Tobias Weber
Jugendleiter JDAV Rüsselsheim / Teamleitung Slacklinefestival
Email: tobias.weber@slacklinefestival.de