Fotos: Esens-Bensersiel Tourismus GmbH/Martin Stöver/akz-d

(akz-d) Urlaub an der Nordsee. Feiner Sandstrand, eine frische Meeresbrise – kurz Wellness und Entspannung pur. Das Nordsee-Reizklima hat eine besondere Heilkraft. Ein lohnenswertes Urlaubsziel ist Esens-Bensersiel mit direkter Lage an der Nordseeküste.

Wer sein Navi mit den GPS-Koordinaten – 53° 43‘ 6.42“ N 7° 28‘ 21.947“ E – füttert, der „landet“ an einem Ort, den viele Nordseeliebhaber als Ort der puren Entspannung bezeichnen. Das gilt für Familien mit Kindern ebenso wie für Alleinreisende, Camper oder Menschen mit körperlichen Beeinträchtigungen.

Fotos: Esens-Bensersiel Tourismus GmbH/Martin Stöver/akz-d

Doris und Manfred K. müssen seit Kindheit an mit teils erheblichen körperlichen Einschränkungen leben. Die beiden lebensfrohen Mitvierziger frönen einem jährlichen Ritual: „Esens-Bensersiel ist für uns zu einem der Urlaubsziele geworden, die wir wirklich zu schätzen gelernt haben. Der Campingplatz ist für Menschen mit körperlichen Einschränkungen vorbildlich. Nur zwei Beispiele, an denen man erkennen mag, wie ernst es die Verantwortlichen mit der Barrierefreiheit nehmen: Die Sanitäreinrichtungen sind alle rollstuhlgerecht angelegt, im Shop und Bistro kann man ohne Probleme mit dem Rolli unter die Tische fahren. Das findet man nun wahrhaftig nicht überall.“

Erwähnenswert für Camper: Der Campingbetrieb Esens-Bensersiel wurde in diesem Jahr und in den Vorjahren mehrfach mit begehrten Preisen ausgezeichnet.

Wer bewusst die Ruhe sucht, dem sei eine Wattwanderung empfohlen. Insbesondere am Abend wird eine Wanderung durch das UNESCO-Weltnaturerbe zu einem einmaligen Erlebnis.

Fotos: Esens-Bensersiel Tourismus GmbH/Martin Stöver/akz-d

 

Die Freizeit- und Kulturangebote rund um Esens-Bensersiel sind breit gefächert: Schwimmen und Saunieren in der Nordseetherme, eine Familien-Rallye im Nationalparkhaus Wattenhuus oder eine Radtour in die 4 km entfernt liegende Stadt Esens – für jeden ist etwas dabei. Am Abend lohnt sich ein Besuch der vielen Konzerte, Krimilesungen und Hafenfeste. Mehr zu erfahren gibt es unter www.bensersiel.de.

 

Fotos: Esens-Bensersiel Tourismus GmbH/Martin Stöver/akz-d