Gleich zu Beginn des Monats sorgen Uranus und Merkur für gedankliche Frische und Kreativität, so dass wir ausgezeichnet neue und zugleich originelle Ideen entwickeln können. Dank Mars steht uns dazu genügend Energie zur Verfügung, so dass wir sogar auf knifflige Fragen eine intelligente Lösung finden können. Somit stellt sich mit Venus und Saturn um den 2. eine stabile Zufriedenheit ein, die uns allerdings in Verbindung mit Jupiter auch zum Leichtsinn verleitet. Das Resultat sind schließlich um den 3. mit Merkur, Mars und Sonne Streitereien, bei denen jeder nur seinen eigenen Standpunkt im Blick hat. Um die möglichen Liebesenttäuschungen um den 4. mit Venus und Neptun nicht noch zu verstärken, ist es wichtig, auf die Bedürfnisse des anderen ganz bewusst einzugehen. Dabei helfen Saturn und Merkur bis zum 6., unsere Gedanken klar zu formulieren und in konstruktiven Gesprächen verbindliche Absprachen zu treffen, so dass Missverständnisse um den 7. mit Neptun um Merkur gar nicht erst entstehen. Somit können wir uns dank Saturn auf eine grundlegende Stabilität freuen, aus der bis zum 8. mit Pluto und Venus sogar echte Begeisterung für unsere Vorhaben erwachsen kann. Umso erfreulicher deshalb, dass Saturn und Mars nun bis zum 10. ein entschlossenes Handeln begünstigen, während Pluto und Merkur unsere Überzeugungskraft merklich erhöhen, wobei Jupiter jedoch vor Hochmut im Auftreten warnt. Vom 9. bis 13. erzeugen Mars und Jupiter erheblichen Erfolgsdruck, so dass mancher sehr ungestüm agiert, was aber auch an fehlender Orientierung liegt, da Neptun unseren Zielen die Klarheit nimmt. Dank Pluto und Sonne können wir jedoch souverän mit der Situation umgehen, zumal Venus und Merkur bis zum 15. versöhnliche Gespräche anzeigen. Wegen Plutos Einbindung in den Vollmond am 14. in den sensitiven Fischen sollten wir unseren Träumen erhöhte Aufmerksamkeit schenken, auch wenn Neptun und Jupiter bis zum 28. mehr Realismus anmahnen. Gleichwohl ist mit Pluto und Mars das Energieniveau vom 16. bis 21. außerordentlich hoch, so dass wir unermüdlich arbeiten und unsere Vorhaben erfolgreich umsetzen können. Auch wenn Merkur und Saturn um den 23. eine gewisse mentale Ernüchterung anzeigen, hellt Jupiter um den 24. die Gedanken wieder auf. Zwar fühlt sich mancher um den 26. mit Saturn und Venus ungeliebt, was mit Pluto und Merkur zu einigen Grübeleien führt. Doch bietet der Neumond am 28. in der Waage ideale Voraussetzungen für einen Neubeginn, den Jupiter und Venus um den 29. mit beinah übergroßer Lebensfreude belohnen – und somit den um den 30. von Venus und Pluto angezeigten Eifersüchteleien den Boden entziehen.

Ich wünsche Ihnen einen erfolgreichen September!

Ihr