Kommt man nach Mommenheim auf den Golfplatz so kommt gleich Urlaubsstimmung auf. Man trifft auf eine herrliche Parklandschaft sowie hier und da auf kleine Gruppen von Golfspielern. Natur, Ruhe, Normalität und Entspannung pur, das strahlt diese Anlage aus. Und inmitten des Golfplatzes das Golfrestaurant, wo man sich gerne nach dem Golfen noch einmal auf der Terasse zusammensetzt.

Elke Heinz, Betriebsmanagerin der Golfanlage Domtal Mommenheim

Man könnte gerade meinen, Corona ist hier kein Thema. Aber weit gefehlt, erklärt uns Elke Heinz, Betriebsmanagerin der Golfanlage Domtal Mommenheim. „Am 18. März mussten alle Golfanlagen schließen. Und das traf uns völlig überraschend. Die Gäste blieben aus, die Anlage musste jedoch trotzdem mit viel Aufwand weiter gepflegt werden. Vier Wochen später kam dann wiederum die Erlaubnis von heute auf morgen zu öffnen, mit Auflagen.“ Das war eine riesige Herausforderung. So mussten die Auflagen quasi über Nacht bewerkstelligt werden. Durch die Kontaktbeschränkungen konnte nicht mehr online gebucht werden, denn man durfte erst einmal nur noch 2-er Flights spielen. Das sah aber die Software nicht vor. Inzwischen geht auch das wieder. Aber immer wieder einmal änderten sich die Vorschriften über Nacht und alles musste in kürzester Zeit angepasst werden. Inzwischen ist aber auch hier etwas Ruhe eingekehrt. Schließlich ist ausreichend Abstand kein Problem auf der großen Anlage. Selbst Turniere dürfen wieder gespielt werden. Lediglich auf einige wenige Dinge muss verzichtet werden. So dürfen zum Beispiel keine Score-Karten getauscht werden, die Bunker-Rechen wurden abgeschafft und bei Turnieren darf es die gewohnte Siegerehrung nicht geben. Und nach dem Spiel sollte der Platz direkt verlassen werden. Wer möchte kann allerdings noch im Golf-Restaurant das Spiel ausklingen lassen, mit den gewohnten Regeln der Gastronomie. Traurig ist Elke Heinz jedoch, dass das 25-jährige Jubiläum dieses Jahr nicht gebührend gefeiert werden kann. Denn eigentlich war hier eine große Party geplant. Und wer den Golfclub Domtal Mommenheim kennt, der weiß dass es die Golfer zu solchen Ereignissen richtig krachen lassen. „Aber aufgehoben ist nicht aufgeschoben“ so Elke Heinz. „Sobald es die Situation zulässt werden wir das natürlich nachholen. Momentan liegt uns jedoch die Gesundheit unserer Mitglieder am Herzen. Und daher müssen wir erst einmal abwarten.“ Wer jedoch einmal dem Alltag entfliehen will und ein Stück Normalität, ein Stück Urlaubsfeeling erleben möchte, der sollte sich einmal auf den Weg machen zum Golfclub Domtal Mommenheim. Hier empfängt man Sie in einer freundlichen und freundschaftlichen Atmosphäre. Und wer weiß, vielleicht möchten Sie ja auch einmal das Golf-Spielen ausprobieren.

Golfanlage Domtal Mommenheim
Am Golfplatz 1
55278 Mommenheim
Tel.: 06138-92020
Fax: 06138-920231
E-Mail: info@gc-dm.de
Internet: www.gc-dm.de