Der Kultur in Laubenheim und Mainz eine Bühne geben, und das nicht nur trotz der Coronakrise, sondern gerade deswegen. Mit diesem Ziel startet am Wochenende des 21.- 23. August 2020 auf Initiative der Privaten Musikschule Laubenheim gGmbH mit „Kultur im Park“ ein dreitägiges Veranstaltungsformat im Laubenheimer Park, für das Tabea Rößner (MdB) die Schirmherrschaft übernommen hat.

Höhepunkte des Kulturevents ist der Gastauftritt des Kabarettisten Lars Reichow am Samstag, den 22. August 2020 um 19.00 Uhr mit seinem Programm Wunschkonzert sowie die Konzerte des Kammermusikensembles Laubenheim KAMEL Eine Reise um die Welt am Freitag, den 21. August 2020 um 19.00 Uhr und am Sonntag, den 23. August 2020 um 18.00 Uhr. Ein besonderes Herzensprojekt stellt am Sonntag, den 23. August 2020 um 15.00 Uhr Max und die Käsebande dar, ein Musical über Vielfalt und Toleranz für Kindern von Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen der Chöre der Privaten Musikschule, begleitet von einer Lehrerkombo.

Um dem Nachwuchs und auch lokalen Gruppen eine Plattform bieten zu können, gestalten die Nachwuchsensembles Kleines Streichensemble, Streichensemble Stella und die Blockflötengruppe der Musikschule das Vorprogramm der Konzerte des Kammermusikensembles Laubenheim. Das Vorprogramm zu Lars Reichow gestalten Matthias Keil und Jens Teschner als Die Mundartisten.

Lars Reichow – Foto: privat

Karten sind zu folgenden Preisen unter www.ms-laubenheim.de/Termine/Kultur-im-Park/ sowie über info@musikschule-laubenheim.de  oder 06131-881031 erhältlich:

  • Konzerte des KAMELs am 21.08.2020 19.00 Uhr & am 23.08.2020 18.00 Uhr für 20,00€ – ermäßigt 13,00€ (zzgl. VVK-Gebühren)
  • Lars Reichow – Wunschkonzert am 22.08.2020 19.00 Uhr für 35,00€ – ermäßigt 28,00€ (zzgl. VVK-Gebühren)
  • Max und die Käsebande am 23.08.2020 um 15.00 Uhr für 8,00€ – ermäßigt 4,00€ (zzgl. VVK-Gebühren)

Bei allen Konzerten sind Kinder unter 6 Jahren frei.

Nähere Informationen zu „Kultur im Park“, Programmen und Preisen finden Sie unter www.musikschule-laubenheim.de

Johannes Christ