NIERSTEIN – Unter dem Motto „#ZUSAMMENHALTEN FÜR DIE KULTUR“ bringt SWR4 zurzeit Live-Musik in die Innenhöfe verschiedener Seniorenheime und -residenzen im Land. Um den Bewohner*innen eine Freude zu machen, gibt es vor den Fenstern jeweils ein kleines Konzert mit Schlagern und Klassikern.

In Mainz besuchte SWR4 am Mittwoch, 30.9.2020, die Pro Seniore Residenz Frankenhöhe in Mainz-Hechtsheim, in Nieder-Olm die GFAmbh Seniorenresidenz und in Nierstein das Johanneshaus. In den Innenhöfen gab es für die Bewohner*innen ein kleines Swing- und Schlager-Konzert mit SWR4 Moderator Wolfgang Röben und Musikerin Cornelia Bardi, die nicht nur unterhaltsame Schlager sangen, sondern Wolfgang Röben spielte auch auf der Klarinette u.a. Musik des berühmten Swing- und Jazzmusikers Hugo Strasser.