Aufgrund der aktuellen Corona-Lage und der damit verbundenen Schließung von Gastronomie und Freizeiteinrichtungen nehmen die Verkehrsgesellschaften Mainzer Mobilität und ESWE Verkehr eine Angebotsanpassung im Nachtbusverkehr vor.

Ab Freitag, 13. November, bis vorerst Sonntag, 29. November 2020, werden die Nachtfahrten auf der Gemeinschaftslinie 6 reduziert. In den Nächten von Freitag auf Samstag und Samstag auf Sonntag entfallen alle Fahrten zwischen 1:00 und 4:00 Uhr. Die letzten Fahrten in diesen Nächten sind demnach:

  • 0:21 Uhr ab Wiesbaden Nordfriedhof in Fahrtrichtung Mainz und
  • 1:00 Uhr ab Mainz Hauptbahnhof in Fahrtrichtung Wiesbaden

Weitere Informationen gibt es unter der Rufnummer (0611) 450 22-450.

Tina Wehr