Journal LOKAL und mein südhessen verlosen 2 x einen Fischertechnik Baukasten „Funny Machines“. Um an der Verlosung teilzunehmen senden Sie bitte eine Email mit dem Betreff „Funny Machines“ an gewinnspiel@zeitungsverlag-schenk.de . Bitte nennen Sie uns hierzu Ihre vollständige Adresse. Einsendeschluss ist der 15. Dezember 2019. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.


Besonders beliebt in der Weihnachtszeit sind Beschäftigungen, an denen die ganze Familie teilhaben kann. fischertechnik bietet mit dem Baukasten Funny Machines die Möglichkeit, lustige Kettenreaktionen gemeinsam aufzubauen und durchzuführen. Der Spielspaß im Domino-Effekt startet mit einem kleinen fischertechnik Fahrzeug. Sobald dieses auf die Schikane trifft, startet eine lustige Ereignisserie. Wird der Ball am Ende ins Ziel katapultiert, kann der Spaß von vorne beginnen.

Das macht Fun in den Weihnachtsferien: Aus den bunten fischertechnik Bausteinen entsteht im Nu ein abenteuerlicher Parcours, der beliebig erweitert werden kann. Und dann geht`s erst richtig los! Das kleine Auto trifft auf eine Schikane, die ein Rad zum Drehen freigibt. Dadurch setzt sich ein Gewicht nach unten in Bewegung, das wiederum einen Ball auf Schienen in Gang bringt. Am Ende der Schiene wird eine Kugel in einer Bahn angestoßen. Und dann kommt noch mehr Geschwindigkeit ins Spiel: Die Kugel beschleunigt über eine sogenannte Gauß-Kanone eine weitere Kugel durch einen Parcours hindurch. Dieser endet in einer imposanten Kaskade, die sich sogar über mehrere Stockwerke erstreckt. Am Ende der lustigen Ereigniskette fällt eine Kugel aus dem obersten Stockwerk durch den Trichter in einen Behälter, der über einen Hebelmechanismus ein Katapult auslöst, das wiederum den
Ball ins Ziel wirft.

Mit Funny Machines können drei verschiedene Modelle aufgebaut werden. Der Baukasten ist Sieger der Kategorie „Spiel und Technik“ des renommierten Publikumspreises „Das Goldene Schaukelpferd“.