Seite Auswählen

Autor: Alexandra Blüchel

Sprachassistenten auf dem Vormarsch Herausforderung für den Datenschutz

(akz-d) Sprechen statt tippen – jeder fünfte deutsche Internetnutzer hat bereits einen digitalen Sprachassistenten im Einsatz. Das geht aus einer Studie von Convios Consulting im Auftrag der E-Mail-Anbieter Gmx und Web.de hervor. Allerdings haben 62 % Bedenken, Sprachassistenten zu verwenden. Rund ein Drittel davon befürchtet, dass ihre private...

Weiterlesen

Stimmungsvoller Auftakt bei königlichem Wetter Gleich 5 Weinmajestäten bei der Eröffnung zum 46. Rebblütenfest

LAUBENHEIM – Bei bestem Wetter wurde am Freitag um 19 Uhr, unter den rhythmischen Sambaklängen der Gruppe „Bateria Caipirinha“ aus Ginsheim das 46. Rebblütenfest eröffnet. In diesem Jahr steht es ganz unter dem Zeichen der 50-jährigen Eingemeindung zu Mainz und damit verbunden 50 Jahre Mainzer Weinköniginnen. 1969 wurde so bekanntermaßen...

Weiterlesen

Bodenheim Top3 mit Meeresgöttern und Fabelwesen Teilnehmer für die Finalrunde stehen fest / Öffentliche Weinprobe am 15.9. / Jeder kann mitmachen / Vorverkauf startet am 26.8.

BODENHEIM – Bevor die öffentliche Weinprobe Bodenheim Top3 am 15. September 2019 starten kann, müssen zunächst die aktuellen Weine der Bodenheimer Winzer in einer Vorprobe von eingeladenen Weinexperten getestet werden. Nach dem Schulnotenprinzip wurden dabei in drei Kategorien jeweils fünf Weine ermittelt, die sich dann am Finaltag, dem 15....

Weiterlesen

Ein Streifzug durch die Rock- und Popgeschichte

(akz-d) Hören, sehen, fühlen: Das rock’n’popmuseum im westfälischen Gronau schafft mit einem neuen Ausstellungskonzept Gänsehaut-Momente wie bei einem Live-Konzert. In der Ausstellung finden alle Altersgruppen ein multimediales Erlebnis aus Sounds, Bildern und Exponaten. Zwischen der Eröffnung des Museums im Jahr 2004 und heute liegen technisch...

Weiterlesen

Panoramawanderung durch die Ebersheimer Weinberge

EBERSHEIM – Am Mittwoch den 17.07.2019 hat der Kultur und Weinbotschafter Bertram Verch  und Alexandra Becker zur  „Panoramawanderung durch die Ebersheimer Weinberge“ in der Veranstaltungsreihe „Mittwochs 18 Uhr in Rheinhessen“ der Kultur und Weinbotschafter Rheinhessen nach Mainz Ebersheim eingeladen. Treffpunkt für die Teilnehmer war der...

Weiterlesen

Führungen durch die Ausstellung "Napoleons rheinhessisches Vermächtnis - das Ende des Feudalismus in Guntersblum 1792-1814"

GUNTERSBLUM – Ab 1792 besetzten französische Revolutionstruppen das heutige Rheinhessen. Als Teil des Département Mont-Tonnerre (Donnersberg) wurde es 1801 völkerrechtlich Teil der französischen Republik, ab 1804 des Kaiserreichs unter Napoleon: Neben vielen anderen Territorien ging auch die Grafschaft Leiningen-Guntersblum mit dreitausend...

Weiterlesen

Kultursommer 2019 mit “Anna Offen” am 21. Juli

OPPENHEIM – Im Rahmen des diesjährigen Kultursommers Rheinland-Pfalz und seiner zahlreichen Veranstaltungen begrüßen die Stadt Oppenheim und der Erste Beigeordnete Rainer Ebling (AL) am Sonntag, 21. Juli, von 17 bis 19 Uhr „Anna Offen“ auf der Marktplatzbühne. Von sanft und gefühlvoll bis hin zu kraftvoll und dynamisch – ihre Lieder gehen...

Weiterlesen

Bäume in Rheinhessen: Geschichte und Geschichten Wanderung mit Ulrike Jung im Rahmen von Kultur um 8 in Nierstein

NIERSTEIN – Rheinhessen ist eine waldarme Landschaft, Bäume machen nur fünf Prozent der Fläche aus. Von der Vegetation mit vorwiegend Kiefer, Birke und Hasel, die sich vor 12000 Jahren nach der Eiszeit langsam entwickelte und während der Jungsteinzeit in Mischwäldern aus Eiche, Ulme, Ahorn, Esche und Buche mündete , ist wenig übrig...

Weiterlesen

Die abenteuerlichste Nacht des Jahres Buchhandlung bietet Ferienprogramm

RÜSSELSHEIM – Sommerferien daheim sind öde? Von Freitag, 19. Juli, 20 Uhr bis Samstag, 20. Juli, 8:30 Uhr schafft die Buchhandlung Kapitel 43 Abhilfe: Kinder von 8 bis 12 Jahren sind herzlich eingeladen zur „Abenteuerlichsten Nacht des Jahres“. Spannende Geschichten hören, Spuren lesen, Basteln, Natur entdecken und Abenteuer erleben – bei...

Weiterlesen

Städtebauförderung Unterstützung für private Bauvorhaben

OPPENHEIM – „Damit treffen wir den Nerv der Zeit!“ Stadtchef Walter Jertz weiß nur zu gut aus vielen Gesprächen und Anfragen wie hoch der Bedarf an bezahlbarem Wohnraum in der Wein- und Kulturstadt ist. Daher ist die Freude bei ihm und Sanierungsberater Stefan Lösch von MAP Consult umso größer, dass mit Birgit Eisen eine weitere Eigentümerin und...

Weiterlesen

Große Weinprobe als Auftakt zum Niersteiner Winzerfest

NIERSTEIN – Vom 2. bis 5. August findet das Winzerfest statt. Bereits am vorhergehenden Donnerstag, 1. August, findet die repräsentative Qualitäts-Weinprobe im Niersteiner Park mit Vorstellung der neuen Niersteiner Weinmajestät für 2020/2021 statt; die Niersteiner Weinkönigin Gianna Simmer eröffnet zusammen mit Gernot Ebling, Vorsitzender...

Weiterlesen

Das Idol – und andere Einakter theater50stühle spielt zehn Satiren von Ephraim Kishon

NIERSTEIN – Jarden Podmanitzky ist ein sehr bekannter, aber eitler, von sich selbst überzeugter Schauspieler.  Als er eines Tages wegen eines recht banalen Anliegens ein Postamt betritt, wird  „Das Idol“  ein Opfer seiner Prominenz. Jarden Podmanitzky ist wohl auch eine der Lieblingsfiguren von Ephraim Kishon, denn er kommt in den Werken...

Weiterlesen

„Schule ohne Rassismus – Schule mit Courage“ IGS Oppenheim erhält Prädikat

OPPENHEIM – Bunte Luftballons als Symbol für Vielfalt steigen in den Himmel. Ein Bild, das für all das steht, wofür sich die Integrierte Gesamtschule (IGS) Oppenheim einsetzt – Respekt und Toleranz. Jetzt darf sich die Schule offiziell „Schule ohne Rassismus — Schule mit Courage“ nennen. Bei einer Feierstunde in der Turnhalle erhielt die...

Weiterlesen

Oberbürgermeister Michael Ebling zum Vorschlag einen neuen Stadtteil zu entwickeln

MAINZ – (gl) Letzte Woche hat Oberbürgermeister Michael Ebling den Vorschlag gemacht zwischen Hechtsheim und Ebersheim, stadtauswärts links der Rheinhessenstraße, einen neuen Stadtteil zu entwickeln. Hierzu gab es in den vergangenen Tagen mehrere Nachfragen, zu denen sich Michael Ebling äußern will: Oberbürgermeister Michael Ebling: „Wohnen...

Weiterlesen

Ein Frauenchor im Männergesangverein? Chor voices4all und sein 20-jähriges Jubiläum

MOMMENHEIM – „Ein Frauenchor im Männergesangverein?… na toll! So dachte bestimmt der ein oder andere, als es am 10. August 1999 endlich so weit war und die voices4all, der Frauenchor des MGV, in Mommenheim gegründet wurde. Damals startete man mit gut 30 Sängerinnen,  einige Gründungsmitglieder zählen auch heute noch zur...

Weiterlesen

„Die Menschen müssen Kirche positiv erfahren – egal wo!“ Pfarrerin Anne Waßmann-Böhm setzt als stellvertretende Dekanin auf mehr Kooperation

OPPENHEIM/INGELHEIM – Sie kennt sowohl das Dekanat Ingelheim als auch das Dekanat Oppenheim, sehr gut. Hat während ihres 17-jährigen Wirkens als Pfarrerin sowohl die Herausforderungen des Dorfpfarramts als auch des Pfarramts in einem städtischen Mittelzentrum erfahren. Kein Wunder, dass die Synode des seit 1. Januar 2019 fusionierten...

Weiterlesen