Seite Auswählen

Autor: Angelika Förster

Morgen Kinder wird’s was geben……. Rückkehr nach 50 Jahren ins Kasteler Bürgerhaus

Mainz-Kastel. (red) Im festlichen Ambiente des Kasteler Bürgerhauses konnte KFV 06 Jugendleiter Michael Klinkel wieder seine tüchtigen Fußbalbuben sowie Trainer, Betreuer und Eltern herzlich willkommen heißen. Zu den Ehrengästen zählten Ehrenpressesprecher Herbert Fostel, Ehrenmitglied Wolfgang Schneider, Spielausschussvorsitzender Hasan Youslum...

Weiterlesen

Wunschzettel-Wunder in der Stadtbücherei

Hochheim. Wunschzettel – brauchen Kinder das heute noch? Alle Kinder haben Wünsche, manche groß und manche klein. Die glitzernde Puppe, das Raumschiff aus Bausteinen, Bücher, ein Fußball und vieles mehr. Dies alles kann unterm Weihnachtsbaum liegen – wenn es denn auf dem Wunschzettel steht. In der Hochheimer Stadtbücherei waren am...

Weiterlesen

Mitmachaktion für die ganze Familie zeigt: Kleine Menschen können Großes bewirken

Kriftel. Seit drei Wochen heißt die ehemalige Kita Linsenberg „Katholische Kindertagesstätte St. Elisabeth“. „Für die Kinder in der Kita ist der Name schon Programm. Sie haben sich ein Jahr mit ihren Erzieherinnen inhaltlich auf die Veränderung vorbereitet“, sagt Kitaleiterin Alexandra Zuther. „Mit Spannung haben sie beobachtet, wie das neue Logo...

Weiterlesen

Hurra, wir haben gewonnen! Kinder der städtischen Kita waren erfolgreich beim Knax-Malwettbewerb

Flörsheim. Mit drei kreativ und aufwendig gestalteten Bildern zum Thema „Polarwelt“ haben Kinder der städtischen Kindertagesstätte am Mainturm den Knax-Malwettbewerb der Taunus Sparkasse gewonnen. Als Dankeschön übergab der Filialleiter der Taunus Sparkasse in Flörsheim, Justus Weitzel, den Kindern „Balance-Schnecken“, mit denen sie auf...

Weiterlesen

Unterstützung für die „Lebensbrücke“ Kreisbeigeordnete Overdick übergibt Zuwendungsbescheid an Flörsheimer Hospiz

MTK/Flörsheim. Der Main-Taunus-Kreis unterstützt das Hospiz „Lebensbrücke“ in Flörsheim mit 25.000 Euro. Einen entsprechenden Bescheid für das laufende Jahr hat Kreisbeigeordnete und Gesundheitsdezernentin Madlen Overdick bei einem Besuch der Einrichtung übergeben. Im Jahr 2017 wurden dort nach Angaben der Geschäftsführerin Christa Hofmann 196...

Weiterlesen

Oberbürgermeister im Quartiersladen des Berliner Viertel: „Hier wird Gemeinschaft aktiv geschaffen“

Rüsselsheim. Seit Oktober 2016 gibt es den Quartiersladen Q17 am Berliner Platz, einem Ort, an dem Menschen aus dem Berliner Viertel für die unterschiedlichsten Veranstaltungen zusammenkommen können. Zwei Mal im Monat findet dort etwa ein Frühstück für Seniorinnen und Senioren statt. Oberbürgermeister Udo Bausch hat den älteren Damen und Herren...

Weiterlesen

761 Radlerinnen und Radler traten in die Pedale 40 Teams erfolgreich am Stadtradeln teilgenommen

Rüsselsheim. Die Rathaus-Rotunde war gut besucht, als Oberbürgermeister Udo Bausch bei der Abschlussveranstaltung des Stadtradelns die erfolgreichen Teams ehrte. Der Rathauschef dankte allen Gruppen für ihren Einsatz für ein besseres Klima und ging in seiner Rede auch auf die Herausforderungen des Radfahrens ein. „Es ist für Rüsselsheim ein...

Weiterlesen

Fliegen mit der Kinder-Uni

Rüsselsheim. Ums Fliegen ging es bei der zweiten Veranstaltung der Rüsselsheimer Kinder-Uni in diesem Jahr. Olaf Lebau von der Hochschule RheinMain ging das Thema kindgerecht und unterhaltsam an. 140 Nachwuchsstudierende besuchten die Vorlesung. 77 Kinder hatten anschließend die Gelegenheit, ihr erworbenes Wissen in drei Gruppen mit Experimenten...

Weiterlesen

Endspurt in U3-Kita in Bauschheim

Rüsselsheim-Bauschheim. In der U3-Kita am Weinfaß geht es in den Endspurt der Bauarbeiten. Bei einem Rundgang sagte Baudezernent Nils Kraft: „Die Bauarbeiten werden im Dezember abgeschlossen. Das ist ambitioniert, aber machbar. Im neuen Jahr kann der Betrieb dann starten.“ Die 550 Quadratmeter große Außenspielfläche werde ebenfalls vorbereitet,...

Weiterlesen

Vor 30 Jahren begann man in Ginsheim-Gustavsburg Verkehrsberuhigte Bereiche - Regelungen

Ginsheim-Gustavsburg. Die Stadtverwaltung informiert über Regelungen in verkehrsberuhigten Bereichen: Vor 30 Jahren wurden der Cramer-Klett-Platz und die ihn umgebenden Straßen als erster „verkehrsberuhigter Bereich“ in Ginsheim-Gustavsburg ausgewiesen. Mittlerweile gilt diese Verkehrsregelung in vielen weiteren Straßen im Stadtgebiet. Zuletzt...

Weiterlesen

Angekommen in Bodenheim Pizzeria Salvo feiert im Januar Jubiläum

Fast ein Jahr – seit dem 7. Januar 2018 – gibt es in Bodenheim die Pizzeria Salvo und Inhaber Salvatore und sein Team freuen sich sehr, in Bodenheim „angekommen“ zu sein. Viele Stammgäste hat man hier schon gewinnen können, auch die ein oder andere Freundschaft ist entstanden, die Verbundenheit mit Bodenheim ist in diesem Jahr stetig...

Weiterlesen

Gleichberechtigung im Wandel Ausstellung im Landratsamt – Vortrag zu 100 Jahren Frauenwahlrecht am 11. Januar

MTK. Ab Donnerstag, 13. Dezember 2018, ist die Wanderausstellung mit dem Titel „Wer braucht Feminismus?“ im Landratsamt zu sehen. Wie Kreisbeigeordnete Ingrid Hasse mitteilt, soll damit ein Beitrag zum Imagewandel innerhalb von Diskussionen geleistet werden. Die Eröffnung um 18 Uhr im Parlamentarischen Bereich wird Jasmin Mittag, die Initiatorin...

Weiterlesen

Skiclub Rüsselsheim auf „Forschertour“

Rüsselsheim. 14 Mitglieder des Skiclubs Rüsselsheim besuchten in Darmstadt-Wixhausen die GSI (Gesellschaft für Schwerionenforschung) eine große Forschungsanlage. Zunächst wurde in einem Vortrag Zweck und Anwendungen der Anlage erklärt. Besonderes Interesse fand der medizinische Bereich. Im folgenden Rundgang durch die Anlage konnte man gewaltige...

Weiterlesen

Kinder schmücken Weihnachtsbaum

Flörsheim. Kinder aus der katholischen Kindertagesstätte St. Josef haben den Weihnachtsbaum am Flörsheimer Bahnhof mit selbstgebasteltem Schmuck verziert. Am Montagmorgen hängten sie aus buntem Papier geschnittene Figuren wie Sterne, Engel und Glocken, mit bunten Schleifen geschmückte Zapfen sowie farbenfrohe Christbaumkugeln in die Zweige....

Weiterlesen

Keks-Kunstwerke aus der Weihnachtsbäckerei

Kriftel. Am Sonntag vor dem 1. Advent des Jahres herrschte im Freizeithaus Betriebsamkeit: Zehn Krifteler Familien waren gekommen, um für die nahe Advents- und Weihnachtszeit mit Back- und Konditorwerken einen süßen Vorrat zu schaffen. Aus ihnen wurden kleine Kunstwerke hergestellt, die dann einen Schocküberzug oder andere Verzierungen erhielten....

Weiterlesen

Warum genau tun wir das jetzt?

Manchmal tun wir Dinge, über die wir uns selbst nur wundern können. Oder wir erschrecken sogar darüber, was wir da gerade Merkwüdiges getan haben. Kennen Sie das? Gelegentlich wissen wir nicht, warum wir tun, was wir gerade getan haben oder tun. Steckt da ein System dahinter oder ist das einfach nur planlos? Oder ist es ein nicht besonders...

Weiterlesen

Im Land der Gegensätze

Ginsheim. Unter der Überschrift „Im Land der Gegensätze“ trafen sich am 1. Advent in Ginsheim etwa 300 Kinder mit einem bunten Programm an sportlichen Darbietungen zum 65. (!) Nikolausturnen der TSV Ginsheim. Den Auftakt der Traditionsveranstaltung machte die Samba-Percussion-Gruppe Batería Caipirinha. Zu deren Hip-Hop- und Techno-Rhythmen...

Weiterlesen

Turnverein Bischofsheim on Tour

Bischofsheim. Die Wanderabteilung des TV 1883 beendete ihr Wanderjahr 2018 mit der traditionellen Funzel-Wanderung am 28. Nov. Vom Turnerhof ging es mit Laternen und Taschenlampen bestückt über die Bauernbrücke nach Gustavsburg zur Schleuse und über den Main-Damm zurück nach Bischofsheim. 46 Teilnehmer trafen sich zur anschließenden...

Weiterlesen

Newsletter

BusinessNetzwerk e.V.

Folgen Sie uns

Archive