Seite Auswählen

Autor: Angelika Förster

Kassensturz vor dem Hauskauf Das eigene Budget analysieren und die Immobilie finanziell solide planen

(djd). Ein Nest für die wachsende Familie bauen, in eine Immobilie als Teil der privaten Altersvorsorge investieren oder sich einfach einen lang gehegten Wunsch erfüllen: Viele gute Gründe sprechen dafür, sich mit dem Bau oder dem Kauf eines Eigenheims zu befassen. Zusätzlich sind die weiter niedrigen Zinsen ein verlockendes Argument für die...

Weiterlesen

Eintracht Wandergruppe unterwegs im Soonwald

Rüsselsheim. Am Sonntag fuhren bei sehr schönem Herbstwetter 50 Mitglieder und Gäste mit dem Bus zum Wandern nach Hergenfelden. Die Vital-Tour „Kuckucksweg “ führte die Gruppe 8 km entlang über Naturwege, z. B. Graswege, sanfte Hügelanstiege mit herrlichen Ausblicken auf die Landschaft. Eine kleine Pause mit  Fleischwurst und Brötchen...

Weiterlesen

Ferienprogramm im Mädchentreff

Hochheim. Zwei Tage lang konnten die Mädchen im Hochheimer Mädchentreff selber entscheiden, auf was sie Lust hatten und was sie ausprobieren mochten. Schon im Vorfeld wurden die Besucherinnen nach ihren Wünschen gefragt und heraus kam ein bunter Mix an Kreativangeboten, Bewegung und Experimenten: Es wurden Haselnüsse gemahlen und eine sehr...

Weiterlesen

Erfolgreiches 2. Bischofsheimer Hallenbosselturnier

Bischofsheim. Pünktlich um 10 Uhr am 06.10. eröffnete Günter Baral, Vorstandsmitglied des TV 1883 Bischofsheim, das 2.Turnier des Vereins in der Sporthalle der Georg-Mangold-Schule. Nachdem unsere Schirmherrin Sabine Bächle-Scholz einige Worte an die neun Herren- u. fünf Damenteams gerichtet hatte, absolvierte sie einige Bosselwürfe. Nun begann...

Weiterlesen

Auf der Traumschleife Heimat unterwegs

Ginsheim. Knapp 20 Wanderer der TSV Ginsheim nahmen am Sonntag, den 7.10., die Traumschleife Heimat im Hunsrück unter die Füße. Los ging es in Gemünden am Bürgerhaus. An einem Bach entlang, dann durch eine kleine Schlucht und über schmale Waldwege erreichte die Gruppe die Burg Kloppenstein. Das war im 12. Jahrhundert eine imposante Burg, von der...

Weiterlesen

Pérols zu Besuch in Flörsheim

Flörsheim. Jean-Pierre Rico, Bürgermeister von Pérols, hat die Einladung der Stadt Flörsheim, anlässlich des Tags der Deutschen Einheit nach Flörsheim zu kommen, sehr gerne angenommen. Er wurde von seinem Stellvertreter Mario Marcou sowie von einigen Kommunalpolitikern der Stadt Pérols begleitet. Mit von der Partie waren Bernard Comas, Präsident...

Weiterlesen

Wovon träumen Sie?

„Träume nicht dein Leben, lebe deinen Traum!“ Dieses Zitat von Tommaso Campanella ist mir schon oft begegnet. Und viele Menschen, die ich kenne, stimmen dieser Aussage zu, sagen, dass das wahr ist, dass man das tun sollte, es aber nicht immer so einfach ist. Heute früh kam mir das Zitat ohne äußeren Anlass in den Sinn und zum ersten Mal seit...

Weiterlesen

Freie Sicht bei jedem Wetter Autoentfeuchter schützen vor einem gefährlichen Blindflug auf der Straße

(djd). Frosttage beginnen für viele Autofahrer mit lästigen Pflichten. Mühevoll wollen erst die Außenscheiben freigekratzt sowie von Eis und Schnee befreit werden. Natürlich passiert das immer dann, wenn man ohnehin schon spät dran ist. Jetzt schnell den Motor starten und losfahren – doch nach wenigen Metern schon sieht man von seiner...

Weiterlesen

Küchen sind zum Leben und für die Kunden da

Der Hochheimer Fachhändler Stefan Preis hat mit dem württembergischen Einbauküchenhersteller LEICHT Küchen AG und Häcker Küchen, Deutschlands zweitgrößtem Küchenmöbelhersteller aus Westfalen, gleich zwei renommierte und leistungsfähige Partner an der Hand. „Küchen sind ein komplexes Gebilde“, sagt Stefan Preis. Und deshalb sitzen Kunden nach wie...

Weiterlesen

Flörsheim feiert Kerb

Flörsheim. (red) Die Flörsheimerinnen und Flörsheimer feiern von Samstag, 20. Oktober, bis Dienstag, 23. Oktober, ihre Kerb. Die Nachkerb beginnt am Freitag, 26. Oktober, und endet am Sonntag, 28. Oktober. Der bestens bestückte Rummelplatz am Konrad-Adenauer-Ufer, der täglich ab 14 Uhr geöffnet ist, sorgt bei Jung und Alt für Kurzweil. Die 16...

Weiterlesen

Integrationspreis 2017/18: Rüsselsheim vergibt Auszeichnung im Zeichen von Respekt und Toleranz

Rüsselsheim. Auch das gehört dazu, wenn Integration gelingen soll: Danke sagen, Anerkennung zollen, Wertschätzung zeigen. Im Rahmen der achten Preisverleihung des Integrationspreises der Stadt Rüsselsheim am Main ist das nachdrücklich gelungen. Oberbürgermeister Udo Bausch zeichnete in einer Feierstunde im Ratssaal des Rathauses sechs Preisträger...

Weiterlesen

Bürgerstiftung: Spende für Neugestaltung von Schulhof

Hofheim. Mehr Spaß und Bewegung gibt es auf dem neuen Pausenhof der Johann Hinrich Wichern Schule seit der Umgestaltung. Neue Spiel- und Klettergeräte, ein neuer Bolzplatz, Sitzbänke für Kleingruppen und Balancierelemente aus Baumstämmen machen dies möglich. Letztere kamen über Revierförster Karlheinz Kollmannsberger aus dem Hofheimer Wald und...

Weiterlesen

Fast 237.000 Einwohner im MTK Bevölkerungszahl des Kreises laut Statistik weiter gewachsen

MTK. Die Einwohnerzahl im Main-Taunus-Kreis ist 2017 weiter gewachsen. Das teilt Landrat Michael Cyriax mit und verweist dabei auf die nun veröffentlichten Zahlen des Statistischen Landesamtes. Die Statistik weist demnach für den 31. Dezember 2017 exakt 236.969 Einwohner aus, das waren rund 1200 mehr als im Jahr zuvor. Die Bevölkerungsdichte im...

Weiterlesen

TC Gustavsburg Jungend-Doppelturnier Vier Stunden Kampf um Spiel, Satz und Sieg

Gustavsburg. Mit einem Endspiel über vier Stunden hatten beide Doppelteams der U12 beim Endspiel um die Clubmeisterschaft nicht gerechnet. Somit musste nach einem Stand von 7:6 für Lukas und Aleks und einbrechender Dunkelheit das Match abgebrochen werden. Im 2.Teil des spannenden Endspiels konnten Ole und Marvin mit dem Satzgewinn ausgleichen und...

Weiterlesen

Senioren wanderten nach Nordenstadt

Kriftel. Seit etlichen Jahren trifft sich jeden letzten Mittwoch im Monat die Seniorenwandergruppe des Kulturforums Kriftel, um gemeinsam aktiv zu sein und die Natur zu genießen. So auch am 26. September. Leiterin Gerlinde Sittig hatte sich auch diesmal wieder eine schöne Route überlegt: Mit dem Bus fuhr die 36 Senioren starke Gruppe von Kriftel...

Weiterlesen

Gesunder Trotz

Was ist eigentlich „Trotzen“? Das Wörterbuch sagt: In festem Vertrauen auf seine Kraft, sein Recht einer Person oder Sache, die eine Bedrohung darstellt, Widerstand leisten, der Herausforderung durch sie standhalten „den Gefahren, den Stürmen, der Kälte, dem Hungertod, dem Schicksal trotzen.“ Wir können „trotzig sein“...

Weiterlesen

Newsletter

BusinessNetzwerk e.V.

Folgen Sie uns

Archive