Seite Auswählen

Autor: Angelika Förster

Spendenscheck für die Clown Doktoren

Kriftel. Der Krifteler-Karneval-Klub ist nicht nur für seine großartigen Shows und die beste Unterhaltung zur närrischen 5. Jahreszeit in der Region bekannt. Der Verein engagiert sich auch in sozialen Bereichen. So wird zum Beispiel in jedem Jahr der Erlös des Kinderkarnevals an den Verein „Die Clown Doktoren e.V.“ gespendet. Kürzlich hat deshalb...

Weiterlesen

Sommerfest in der Flörsheimer Altstadt

Flörsheim. Die Flörsheimerinnen und Flörsheimer feiern von Freitag, 15. Juni, bis Sonntag, 17. Juni, auf dem Platz an der St.-Gallus-Kirche und in der Altstadt ihr Sommerfest. Das Festgelände wird wie im Vorjahr um die Pfarrer-Münch-Straße bis zum Berliner Brunnen am Mainufer erweitert. Am Berliner Brunnen gibt es neben Bewirtung ein...

Weiterlesen

Zertifizierte Kursleiterinnen für „Babys in Bewegung“

Ginsheim. Jessika Fundinger und Anne Lehmann von der TSV Ginsheim haben ein Zertifikat vom Deutschen Turnerbund (DTB) als Kursleiterinnen für das Programm „Babys in Bewegung“ (BiB) erhalten. Damit bietet die TSV Ginsheim nun in zertifizierter Qualität ihr bereits bewährtes „Bobbelcheturnen“ an: immer sonntagmorgens um 10:00 Uhr in der...

Weiterlesen

Bewegungskita nimmt Projektarbeit auf

Rüsselsheim. Spielerisch das Gleichgewicht fördern, mehr Bewegung und lernen, Grenzen zu setzen, waren Ziele einer Projektwoche in der Kita Karlsbader Straße. Die Kita, die erst jüngst mit dem Qualitätssiegel „Hessischer Bewegungskindergarten“ ausgezeichnet wurde, und deren pädagogische Konzeption einen besonderen Schwerpunkt auf Bewegung hat,...

Weiterlesen

Neulich ….

… rief ich eine Freundin an. Schon beim Klang ihrer Stimme, als sie sich meldete, hatte ich den Eindruck, dass sie etwas ungehalten zu sein schien. Nachdem ich Hallo sagte und sie ebenfalls, verschärfte sich mein Eindruck dahin gehend, dass sie etwas wütend zu sein schien. Nach zwei weiteren Sätzen war klar: Sie war kurz vorm Platzen! Ich fragte...

Weiterlesen

Zeitgemäßer Sporthallenneubau unterstützt Schul- und Vereinssport

Rüsselsheim. Dass Rüsselsheim am Main eine Sportstadt ist, steht außer Frage. Zeugen doch alljährlich herausragende Leistungen der Aktiven von den guten Trainings- und Wettkampfbedingungen in der Stadt. „Die Stadt Rüsselsheim unterstützt den Schul- und Vereinssport, indem sie moderne, gut ausgestattete Sportstätten zur Verfügung stellt“, erklärte...

Weiterlesen

Es blitzt!

Rüsselsheim. Für die Woche vom 28. Mai bis 1. Juni 2018 werden folgende Messstellen für Geschwindigkeitskontrollen bekannt gegeben: Rugbyring, Hans-Sachs-Straße, Evreuxring, Varkausstraße / Höhe Friedhof, Schillerstraße, Max-von-Laue-Straße, Ludwigstraße, Kohlseestraße, Im Dorfband. Witterungs- und personalbedingt können auch andere...

Weiterlesen

Wenn… dann…!

Wenn ich fünf Kilo abgenommen habe, dann geht es mir endlich gut. Wenn es nicht mehr regnet, werde ich im Garten das Unkraut jäten. Wenn ich gute Turnschuhe gefunden habe, fange ich an, zu joggen. Wenn die nächsten fünf Wochen vorbei sind, dann ist endlich Urlaub! Wenn erst der Termin bei XY gelaufen ist, dann kann ich mich auch wieder auf...

Weiterlesen

Die Partnerschaft soll intensiver werden

Flörsheim. Zur Feier von 25 Jahren Städtepartnerschaft mit der französischen Stadt Pérols reiste in der vergangenen Woche eine 40 Personen zählende Delegation aus Flörsheim am Main in die südfranzösische Region Camargue. Mit dabei waren Bürgermeister Michael Antenbrink mit Gattin, Stadtverordnetenvorsteher Steffen Bonk, weitere Mitglieder des...

Weiterlesen

Die drei Siebe

Eine kleine Geschichte, die mich immer wieder zum Nachdenken bringt (deren Inhalt anzuwenden mir aber – zugegebenermaßen – ziemlich schwerfällt), ist die folgende, die Sokrates zugeordnet wird: Ein Mann rannte auf Sokrates zu. „Sokrates, Sokrates! Weißt Du, was ich gerade über einen Deiner Schüler gehört habe?“ „Warte einen Moment“,...

Weiterlesen

Neulich ….

…. rief meine Freundin an. Ich hatte schon mal von ihr erzählt: Es ist die Freundin, die Briefe, Rechnungen, Belege, Kochrezepte, Tipps in Papierform oder Ähnliches auf einem Sitzhocker in ihrem Wohnzimmer stapelt und – wenn der Stapel nicht mehr ausbaufähig ist – weitere dieser Dinge in einer Schublade ihres Wohnzimmerschrankes...

Weiterlesen

Sonderbriefmarken zum Jubiläum

Hofheim. (red) Der Digitalisierung zum Trotz: Zu besonderen Anlässen werden auch heute noch Sonderbriefmarken herausgegen. Der 100. Main-Taunus-Großtausch am 10. Mai 2018 ist für den Philatelisten Verein Hofheim am Taunus e.V. Grund, einen Kleinbogen mit zehn verschiedenen Motiven Hofheimer Sehenswürdigkeiten als „Briefmarke-Individuell“...

Weiterlesen

Angst durch Wissen?

Meine Enkelin Sophia ist mit ihren Eltern nach Irland geflogen – dort lebt ihre andere Oma. Als das Flugzeug landete, war heftiger Wind und der Flieger schaukelte und ruckelte. Auch während des Fluges war das zu spüren. Viele Menschen, die ich kenne, denken in solchen Situationen „Ohoh….“ Schließlich hat jeder schon von Abstürzen oder...

Weiterlesen

Ein Vierteljahrhundert in Diensten der Stadt

FLÖRSHEIM – Sein 25-jähriges Jubiläum im öffentlichen Dienst feierte kürzlich der städtische Mitarbeiter Hagen Loos. Loos ist seit April 1993 bei der Flörsheimer Stadtverwaltung beschäftigt. Seit Anbeginn ist sein Tätigkeitsfeld auf dem Baubetriebshof zu finden. Der ausgebildete KfZ-Schlosser und -Meister ist in der Schlosserei tätig sowie...

Weiterlesen

Skiclub Rüsselsheim auf dem Rheinterassenweg

RÜSSELSHEIM – Bei herrlichem Frühlingswetter mit beinahe sommerlichen Temperaturen fuhren 23 Mitglieder des Skiclubs Rüsselsheim mit öffentlichen Verkehrsmitteln nach Guntersblum, um dort die abwechslungsreiche Etappe des Rheinterassenweges nach Oppenheim anzutreten. Sie führte mit immer wieder schönen Ausblicken auf das Rheintal leicht...

Weiterlesen

Vom schönen Essen

Vor einigen Tagen war meine Enkelin Sophia den ganzen Tag im Kindergarten – auch zum Mittagessen. Sophia kommt nach ihrer Mutter, die hat sich bei den ganzen Untersuchungen im Kindesalter immer an der Linie zu „viel zu leicht“ entlanggehangelt. Die Erzieherin sagte beim Abholen zu meiner Tochter: „Sophia hat schön gegessen!“ Damit war nicht...

Weiterlesen