Seite Auswählen

Autor: Angelika Förster

Der Mensch zum Ausschlachten?

Die Diskussion darüber, ob jeder automatisch Organspender wird, der nicht widerspricht, ist in vollem Gange. Ich finde diese Regelung schrecklich. Meiner Meinung nach macht sie Menschen in gewisser Weise zu „Ausschlachtware“. Hirntot? Okay, dann schauen wir mal, was noch verwertbar ist. Für mich hat das was von einem Auto oder einer...

Weiterlesen

Es blitzt!

Rüsselsheim. Für die Woche vom 17. bis 21. September 2018 werden folgende Messstellen für Geschwindigkeitskontrollen bekannt gegeben: Rugbyring, Kohlseestraße, Brunnenstraße, L3012 (Zufahrt Hundesportverein), Breslauer Straße, Johann-Sebastian-Bach-Straße, Paul-Ehrlich-Straße. Witterungs- und personalbedingt können auch andere beziehungsweise...

Weiterlesen

Hochheimer Flüchtlingshelfer im Planwagen durch die Weinberge

Hochheim. Wie schon in den beiden vergangenen Jahren bedankte sich die Stadt Hochheim am Main auch in diesem Jahr mit einem kleinen Event bei den ehrenamtlichen Helferinnen und Helfern im Bereich Asyl für deren Unterstützung bei der Flüchtlingsarbeit. Diesmal stand ein Ausflug in die Hochheimer Weinberge auf dem Plan. Rund 40 Ehrenamtliche waren...

Weiterlesen

Stadtpolizei mit Bereitschaftspolizei im Einsatz

Rüsselsheim. Eine Streife der Rüsselsheimer Stadtpolizei hat gemeinsam mit der Bereitschaftspolizei am 6. September drei Gaststätten im Stadtgebiet kontrolliert. In allen Fällen wurden Verstöße gegen gesetzliche Bestimmungen festgestellt, beispielsweise gegen das Jugendschutzgesetz, das Nichtraucherschutzgesetz, die Spielverordnung sowie gegen...

Weiterlesen

KiKo-Team tritt beim Street-Soccer-Turnier an

Mainz-Kostheim. Erstmalig fand sich am Freitag, den 7. September, ein ausreichend großes KiKo-Team zusammen, das beim „Street Soccer Turnier für Toleranz” in Kastel Housing teilnahm. Neben anderen Altersgruppen spielten dort acht Mannschaften mit Spielern im Grundschulalter um den Turniersieg. Für den KiKo traten an: Aaron, Ben, Louis, Marcel,...

Weiterlesen

Flohmarkt ohne Standgebühren

Mainz-Kastel. Der Tauschring AKK lädt zu einem großen Flohmarkt ohne Standgebühren ein. Dieser findet am Mittwoch, den 3. Oktober, (Feiertag) im Bürgerhaus Kastel von 9-16 Uhr statt. Tische und Stühle sind vorhanden! Anmeldungen bitte an die E-Mail klink-kastel@arcor.de oder unter Tel. 0176-91315544  Martin Klink

Weiterlesen

Forum Amtsgericht Rüsselsheim diskutiert im Rathaus zu Kinderrechten

Rüsselsheim. Die Aufnahme des Begriffs „Kindeswohl“ in die Landesverfassung steht bei der kommenden Landtagswahl zur Abstimmung. Aus diesem Grund war die dritte Veranstaltung der Reihe „Forum Amtsgericht Rüsselsheim – Bürger, Verwaltung und Justiz im Dialog“ dem Thema Kinderrechte gewidmet. Über 70 Expertinnen und Experten aus Politik, Justiz und...

Weiterlesen

Warum dauert das denn so lange?

Die EU-Bürger konnten abstimmen, ob sie weiterhin die Zeitumstellung haben wollen. Und auch darüber, ob künftig die Sommer- oder die Winterzeit gültig sein soll. Auch ich habe abgestimmt – gegen die Zeitumstellung. Nicht, dass sie mir geschadet hätte. Aber ich finde sie überflüssig, nicht jeder kommt vom Rhythmus her mit ihr klar und eine...

Weiterlesen

In Haßloch, um Haßloch und um Haßloch herum Stadtteilführung am 15. September

Haßloch. Rund zwei Stunden lebendigen Geschichtsunterricht bekommen Interessierte am Samstag, 15. September, während der beliebten Stadtteilführung rund um Haßloch. Treffpunkt ist um 10 Uhr auf dem Dorfplatz „Wied“ am Brunnen (alte Linde) in Alt-Haßloch. Von hier aus startet der Stadtführer Hans-Joachim Mispagel seinen Rundweg mit historischen...

Weiterlesen

LG Bischofsheim-Ginsheim erfolgreich bei Kreismehrkampf-Meisterschaften in Kelsterbach

Bischofsheim/Ginsheim. Am vergangenen Wochenende fanden in Kelsterbach die Kreismehrkampf-Meisterschaften der Leichtathleten statt. Die LG Bischofsheim-Ginsheim (TSV Ginsheim, TV Bischofsheim und SV 07 Bischofsheim) war mit einem kleinen aber sehr erfolgreichen Team am Start und erzielte wieder zahlreiche Podestplätze in allen Altersklassen. Bei...

Weiterlesen

Mit „warmer Hand“ schenken Senioren können das Geld aus ihrer Immobilie zu Lebzeiten mit der Familie teilen

(djd). Ob Führerschein für den Enkel oder eine Finanzspritze für die Kinder: Viele ältere Menschen würden ihre Nachkommen gerne finanziell unterstützen. Doch häufig fehlt es dafür an Geld. Das gilt selbst für diejenigen Senioren, die im eigenen Heim wohnen und keine Miete zahlen müssen. Eine aktuelle Studie der Deutsche Leibrenten AG bestätigt...

Weiterlesen

Immer schön flexibel bleiben Ratgeber Geld: Die Generation 50plus hat bei der Anlage ganz besondere Ansprüche

(djd). Von der stark wachsenden Generation 50plus wird heute Flexibilität und Anpassungsbereitschaft gefordert: Kaum ein Job ist noch für die Ewigkeit, und auch im Privaten werden die Weichen gerne noch einmal neu gestellt. Übergeordnetes Ziel bei der privaten Vorsorge ist es, den Lebensstandard im Alter zu sichern und die drohende Lücke in der...

Weiterlesen

Neulich ….

…. war ich mit meiner Enkelin auf der Kerb. Das war aus verschiedenen Gründen sehr interessant. Zum einen ist es schön, zu sehen, wie sie sich freut, wie sie auf dem Karussell voll konzentriert das Feuerwehrauto lenkt oder sich auf dem Motorrad gekonnt in die Kurven legt. Zum anderen habe ich zuhause dann Fotos rausgekramt, auf denen ihre...

Weiterlesen

Förderbescheid als Meilenstein für neues Feuerwehrfahrzeug

Rüsselsheim. Mit 78.400 Euro fördert das Land Hessen ein neues Staffellöschfahrzeug 20/25 für die Freiwillige Feuerwehr Königstädten. Über den Förderbescheid informierte Stadtrat Nils Kraft Wehrführer Michael Stephan sowie die Einsatzkräfte während der Königstädter Feuerwehrtage. Kraft sagte: „Die Feuerwehr ist für die Sicherheit der Bürgerinnen...

Weiterlesen