Seite Auswählen

Autor: Angelika Förster

Erwarten Sie eine (ehrliche) Antwort?

Mir ist in letzter Zeit aufgefallen, wie viele Fragen wir anderen Menschen stellen, auf die wir eigentlich gar keine Antwort haben wollen, weil sie uns überhaupt nicht interessiert. Oder wir wollen keine ehrliche Antwort – aus verschiedenen Gründen. Wir rufen jemanden an, sagen Hallo und fragen – meist aus Höflichkeit, nicht aus...

Weiterlesen

„Mir Haßlischer“ in Kloster Altenberg und Wetzlar unterwegs

Rüsselsheim. 54 Mitglieder des Haßlocher Vereins „Mir Haßlischer e. V.“ besuchten  mit dem Bus das Kloster Altenberg bei Solms und anschließend die schöne Altstadt der Goethe- und Optikstadt Wetzlar. Das Kloster Altenberg wurde in zwei Gruppen besichtigt, wobei gerade auch die spirituelle Seite des Klosters durch einen Klosterbruder besonders...

Weiterlesen

Am Mainvorland Rücksicht nehmen

Rüsselsheim. Vier neue Hinweisschilder rufen Erholungssuchende auf den Wegen am Mainufer zu einem guten Miteinander auf. „Gemeinsam mit Rücksicht“ heißt es auf den Schildern, weil entlang des Mainufers die unterschiedlichsten Personengruppen unterwegs sind: Unter anderem nutzen Spaziergängerinnen und Spaziergänger mit und ohne Hund, Joggerinnen...

Weiterlesen

TSV Ginsheim/SKG Bauschheim In Kooperation den Mühlenweg erwandert

Ginsheim/Bauschheim. In Kooperation der beiden Vereine TSV Ginsheim und SKG Bauschheim fand die zweite gemeinsame Wandertour zur Traumschleife „Via Molarum“ (Mühlenweg) am 19. Mai statt. Bei zuerst noch recht trübem Regenwetter startete die Wandergruppe mit insgesamt 20 Teilnehmern ihre Tour in Horbruch. Es folgten die ersten schönen Aussichten...

Weiterlesen

Vielfalt und Integration: Workshop brachte Ideen – Bürgerdialog geplant

Hofheim. Wie möchten wir in Zukunft zusammen leben? Welche Rolle spielt die Vielfalt der Bevölkerung in unserer Gesellschaft und bei der täglichen Arbeit? Diese und weitere Fragen diskutierten 50 Vertreterinnen und Vertreter aus Politik, Verwaltung, Vereinen und Sozialen Diensten in der Stadthalle Hofheim. Der Workshop am 13. Mai war Teil der...

Weiterlesen

Seniorentreff der katholischen Kirchengemeinde 50 Jahre „Mittwochsclub“ – das wurde groß gefeiert

Kriftel. Seit 50 Jahren treffen sich im katholischen Gemeindezentrum regelmäßig – zunächst jede Woche, seit zehn Jahren immer am dritten Mittwoch im Monat – kontaktfreudige Senioren aus Kriftel. Grund genug, das Jubiläum jetzt ordentlich zu feiern: mit Torte, Musik und Ehrungen. Auch Bürgermeister Christian Seitz schaute vorbei und...

Weiterlesen

Entdecke das Herz und die Vielfalt der Cramer-Klett-Siedlung Gemeinschaft stärken und die Vielfalt der denkmalgeschützten Cramer-Klett-Siedlung genießen

Ginsheim-Gustavsburg. Zum zweiten Mal veranstaltet der Förderverein Cramer-Klett-Siedlung Gustavsburg e.V. am 22. Juni in der Zeit von 14 bis 18 Uhr seinen Hof- und Straßenflohmarkt in dem wunderschönen Ambiente der ehemaligen Gustavsburger Arbeitersiedlung. „Die Flohmarkt-Idee ist dabei der Impuls, miteinander ins Gespräch zu kommen und die...

Weiterlesen

Neue Wurzeln schlagen im Internationalen Garten

Rüsselsheim. Wenn man mit Ariane König und weiteren Vorstands- und Vereinsmitgliedern durch den Internationalen Garten in Rüsselsheim am Main läuft, spürt man schnell, wo ihr Herz hängt. 17 Gartenparzellen sind derzeit vergeben, zudem steht auf dem 2.500 Quadratmeter großen Vereinsgelände am Rüsselsheimer Langsee ein großer Gemeinschaftsgarten...

Weiterlesen

Burgfest – Künstlermarkt mit breitem Angebot

Gustavsburg. Auch in diesem Jahr bietet die wunderbare Atmosphäre des Gustavsburger Burgparks ein besonders stimmungsvolles und spannendes Ambiente für den Künstlermarkt im Rahmen des Gustavsburger Burgfestes an Pfingsten. 90 Künstler aus dem gesamten Bundesgebiet zeigen hier regionales und internationales Kunsthandwerk vom Feinsten. Jedes Jahr...

Weiterlesen

Burgfest am Pfingstwochenende

Gustavsburg. Die Gustavsburger Vereine laden am kommenden Pfingstwochenende vier Tage zum 63. Burgfest auf den Gustavsburger Festplatz auf der Ochsenwiese ein und präsentieren ein abwechslungsreiches Programm für die ganze Familie. Die Besucher dürfen sich auf ein Musikprogramm der Extraklasse mit den unvergänglichen Evergreens von Udo Jürgens...

Weiterlesen

Erneut Bronze ertanzt

Ginsheim/Jugenheim. Am 20. Mai fand das Kinder- und Jugend-Showtanzturnier des TuS Jugenheim im Rheinhessischen Jugenheim statt. Die Showtanzgruppe „Magics“ von der TSV Ginsheim nahm unter der Leitung von Irina Laun erfolgreich daran teil und die Mädchen holten erneut die Bronzemedaille nach Ginsheim. In ihrer Altersklasse Kinder traten die...

Weiterlesen

Neue Süchte als Herausforderung Selbsthilfe-Fachtag im Landratsamt brachte Theorie und Praxis zusammen

MTK. Neue Wege in der Suchtselbsthilfe sind bei einem Fachtag im Landratsamt vorgestellt worden. Wie Kreisbeigeordnete Madlen Overdick mitteilt, sollte damit ein Beitrag geleistet werden, „Zusammenhänge besser zu verstehen und Betroffenen noch besser zu helfen“. Dabei ging es unter anderem um Herausforderungen durch neue Süchte wie Online-Spiele...

Weiterlesen

Huch, da sind ja immer noch welche!

Gerade habe ich es wieder festgestellt: Da sind immer noch Glaubenssätze, die nicht verschwinden, die hartnäckig sind, die ich „übersehe“, die so selbstverständlich geworden sind, dass sie gar nicht mehr auffallen. In einem Telefonat mit meiner Schwiegermutter hörte ich mich soeben selbst sagen: „Ja, das ist alles nicht so einfach!“ Und da fiel...

Weiterlesen

Deutsche Meisterschaft – Radpolo U19 Karheiding/Guthmann holen Silber

Ginsheim/Köln. „Das hat Nerven gekostet“: so kommentierten die mitgereisten Fans uns Betreuerin Darleen Tomic den Ausgang der Deutschen Radpolo-U19 Meisterschaft, die am vergangenen Samstag, den 18.5., in Köln stattgefunden hatte. Mit einem bravourösen Schlussspurt erkämpften sich Klara Guthmann und Svea Karheiding schließlich noch die...

Weiterlesen

Landesprogramm „Sport und Flüchtlinge“ In Kriftel gibt es ab Juni Sportangebote für geflüchtete Frauen

Kriftel. „Sport und Flüchtlinge“ – so heißt ein Programm des Hessischen Ministeriums des Innern und für Sport. Es unterstützt in Zusammenarbeit mit der Sportjugend im Landessportbund Hessen Städte und Gemeinden in ihrem Engagement, Sport- und Bewegungsangebote für Flüchtlinge zu initiieren und bewilligt Fördergelder, wenn sich Kommunen oder...

Weiterlesen

Lebensraum Kleingarten: Ökologie und Erholung im Einklang mit Gemüse- und Obsterzeugung

Rüsselsheim. Mehr als eine Million Kleingärten gibt es in Deutschland, die meisten davon in Städten, denn gerade Stadtbewohnerinnen und Stadtbewohnern dienen sie als grüne Lunge und Erholungsfläche. Nach dem Vorbild alter Bauern- oder Gemüsegärten sollten sie ursprünglich den Anbau von Kartoffeln, Gemüse und Obst ermöglichen. Doch von Anfang an...

Weiterlesen

Wo in Bauschheim die Kartoffeln wachsen Stadtteilführung am 30. Mai

Bauschheim. Der Kartoffelanbau ist ein wichtiger Betriebszweig der Bauschheimer Landwirte. Am 30. Mai (Christi Himmelfahrt) um 10 Uhr bietet das Stadtmarketing der Stadt Rüsselsheim am Main eine Stadtteilführung in Bauschheim an, bei der die Teilnehmerinnen und Teilnehmer allerlei Wissenswertes rund um den Kartoffelanbau und die verschiedenen...

Weiterlesen