Werbung

Seite Auswählen

Kategorie: Mainz-Ebersheim

Innenminister Lewentz eröffnet Kunstprojekt „Inszenierte Antike“ der Initiative Römisches Mainz e.V. (IRM) in der Römerpassage

MAINZ-RHEINHESSEN – Innenminister Roger Lewentz hat am Freitag das Kunstprojekt „Inszenierte Antike“ der Initiative Römisches Mainz e.V. in der Römerpassage eröffnet. Damit präsentiert die Initiative Römisches Mainz das einzigartige römische Erbe der Stadt Mainz in einer völlig neuen, faszinierenden und aufregenden Form. „Neue und...

Weiterlesen

Herbstferien: Stadt Mainz nutzt auch 2021 die verkehrsärmere Zeit für Baumaßnahmen im Stadtraum

MAINZ/RHEINHESSEN – (rap) Die Landeshauptstadt Mainz nutzt in den Herbstferien 2021 im Zeitraum vom 11. bis 22. Oktober erneut die verkehrsärmere Zeit der Herbstferien, um Baumaßnahmen im Stadtraum durchzuführen. Große Bleiche Aufgrund der Erneuerung eines Hausanschlusses in der Großen Bleiche 12 durch die Mainzer Netze wird vom 11. bis...

Weiterlesen

Wingertshäuschen umfangreich renoviert Viel ehrenamtliches Engagement durch die Albansjünger machte es möglich

BODENHEIM – „Eigentlich eine Idee aus Verlegenheit“. So die Macher der Renovierung. Die Mannen der Bodenheimer Albansjünger saßen in Ermangelung von Fastnachtsveranstaltungen beim Wein zusammen und überlegten: Was geht denn sonst noch? Da kam der Gedanke auf, eines der Bodenheimer Wingertshäuschen zu renovieren. Die Albansjünger sind 10 Männer,...

Weiterlesen

Überflutungsschutz – Bürgerberatung Die Beratungstermine Ende September - Anfang November im Überblick

MAINZ – Wo und Wann? Dienstag, 28. September 2021: Bretzenheim Wann? 17.00 – 20.00 Uhr Wo? Ortsverwaltung, Essenheimer Straße 40 (ehem. Hausmeistergebäude) Donnerstag, 30. September 2021: Marienborn Wann? 16.00 – 19.00 Uhr Wo? Ortsverwaltung, Im Borner Grund 38 Montag, 4. Oktober 2021: Drais (erweitert!!) Wann? 15.00 –...

Weiterlesen

Mit Charme und Gänsehaut … Die „Schwarze Witwe“ lädt wieder ein zum Friedhofsgeflüster

MAINZ –  Im vergangenen Jahr hatte sie die Corona-Pandemie ‚ausgebremst‘. Jetzt ist die Schwarze Witwe, alias Dr. Anja Kretschmer mit ihrem „Friedhofsgeflüster“ zurück in Mainz. Am Sonntag, 3. Oktober 2021 um 16.00 Uhr lädt die studierte Kunsthistorikerin zum dritten Mal zu einer ganz speziellen Führung über den Hauptfriedhof ein....

Weiterlesen

fahrRad.Parkhaus

MAINZ – Darauf hat Mainz gewartet. Mit der Eröffnung des Fahrradparkhauses am Mainzer Hauptbahnhof West am 3. Mai 2021 haben nun auch Pendler und andere die eine sichere Abstellmöglichkeit für ihr Fahrrad suchen, die Chance mit ruhigem Gewissen ihr Fahrrad zu parken. So sicher stand ihr Fahrrad noch nie. Durch die Initiative der Stadt Mainz...

Weiterlesen

„Wasser findet immer einen Weg …“ Überflutzungsschutz: Was gegen Hochwasser und Unwetter helfen kann

MAINZ – Mehr als 150 Tote, eingestürzte Häuser, mitgerissene Autos und völlig verzweifelte Menschen: Die Bilder aus den von der Flutkatastrophe betroffenen Städten und Gemeinden sind auch jetzt noch allgegenwärtig. Und sie wirken nach. Die Frage ‚Wie konnte das passieren?‘ wird dabei mindestens genauso häufig gestellt, wie ‚Sind wir...

Weiterlesen

Einiges im zweiten Halbjahr geplant Interview mit Dennis Diehl, Ortsbürgermeister der Gemeinde Zornheim

ZORNHEIM – Die Mitte eines Jahres bietet sich immer an zu einem ersten Fazit – auch und besonders bei der Politik. Wir sprachen mit Ortsbürgermeister Dennis Diehl über 2021, das nicht nur unter den Vorzeichen von Corona steht. Herr Bürgermeister, wie ist bei Ihnen persönlich die Stimmung, was den zweiten Corona-Sommer mit sinkenden...

Weiterlesen

Weinfrühstücksaison startet am 3. Juli Weinveranstaltungen der Mainzer Winzer e.V. im Sommer/Herbst 2021

MAINZ – Nach so langem zu Hause die Luft anhalten – und vielleicht das ein oder andere Gläschen Wein trinken – freuen sich die Mainzer Winzer jetzt endlich gemeinsam mit Weinfreunden im Freien auszuatmen und dabei ohne Frage wiederum einen Wein zu trinken. Am 03. Juli 2021 startet die Mainzer Weinfrühstückssaison 2021. Und nach dem Erfolg...

Weiterlesen

Teamsieg an TSV Ebersheim Mehr als 17400 Euro zu Gunsten des Fördervereins für Tumor- und Leukämiekranke Kinder aus Mainzer Sololauf

Ebersheim – Die 16-jährige Lilliy Reischmann, Botschafterin für „Jedes Training zählt“ in Mainz, organisierte zu Pfingsten den Mainzer Sololauf zu Gunsten des Fördervereins für Tumor- und Leukämiekranke Kinder e.V. Mainz. Sie rief die Menschen aus Mainz und Umgebung auf, für die gute Sache zu laufen und pro Kilometer einen Euro zu spenden....

Weiterlesen

Der Würde des Ortes angemessen Mainzer Hauptfriedhof: Neue Kolumbarienanlage in historische Mauer integriert

MAINZ – ‚Ein Grab ist so zu gestalten, dass die Würde des Friedhofs in seinen einzelnen Teilen und im Gesamten gewahrt bleibt.‘ So steht es in der Mainzer Friedhofssatzung, die für jeden Nutzungsberechtigten gilt. Auch der Wirtschaftsbetrieb als Eigentümer der städtischen Begräbnisstätten trägt diesem Gebot Rechnung, wenn er neue Grabfelder...

Weiterlesen

Wo soll es in diesem Sommer hingehen? Umfrage bei den Bürgern nach ihren Reisezielen in gelockerten Zeiten

MAINZ – Es geht wieder bergauf in Deutschland. Die Inzidenzwerte sind erheblich gesunken, die Corona-Verordnungen erheblich gelockert worden. Das hat auch Auswirkungen auf den Sommerurlaub. Wo soll es hingehen? Das haben wir die Bürger gefragt. In Ebersheim trafen wir Michael (74). Er war früher gemeinsam mit seiner Frau oft in Frankreich...

Weiterlesen

Grünes Licht für Freibad-Start Eröffnung der Saison erfolgt an diesem Samstag mit maximal 750 Badegästen

MAINZ – Dem Start der Freibad-Saison am Taubertsberg am Samstag, 9 Uhr, steht nichts mehr im Wege: Die Mainzer Stadtbad GmbH hat in den vergangenen Tagen mit Hochdruck an der Abstimmung mit den Behörden zum erforderlichen Hygiene- und Besucherkonzept gearbeitet und jetzt grünes Licht erhalten. Gestartet wird in den ersten Tagen in der Stufe...

Weiterlesen

Modernisierung ab Ende des Jahres Gerätehaus der Freiwilligen Feuerwehr Ebersheim steht ganz vorne auf einer langen Liste

EBERSHEIM – Das Gerätehaus der Freiwilligen Feuerwehr wird ab Ende des Jahres modernisiert. Dies teilten Oberbürgermeister Michael Ebling in seiner Funktion als Brandschutzdezernent sowie Gilbert Korte, Werkleiter der Gebäudewirtschaft Mainz, und Martin Spehr, Leiter der Feuerwehr Mainz, bei einem Termin in Laubenheim mit. Der Hintergrund:...

Weiterlesen

Lebensmittelausgabe läuft weiter Die Mainzer Tafel muss Jahresversammlung im Juni absagen

MAINZ – Mit großem Bedauern muss die Mainzer Tafel ihre Jahresvollversammlung verschieben: „In Anbetracht der derzeit noch gültigen Beschränkungen können wir den ursprünglich geplanten Termin für die Jahresversammlung am 11. Juni nicht beibehalten, obwohl wir die Veranstaltung bereits angekündigt hatten“, so Vereinsvorsitzender Dieter...

Weiterlesen

10 Jahre Tasima in Ebersheim Ihre freundliche Senioren- und Alltagsunterstützung

Seit nun 10 Jahren betreuen wir mit viel Hingabe und Herz, von Oppenheim bis Mainz-Mombach, von Wiesbaden bis Gau-Algesheim, ältere Menschen und Familien im häuslichen Bereich, um ihnen ein gutes Leben in den eignen vier Wänden zu ermöglichen. Aber auch dann, wenn das neue Zuhause ein Seniorenheim sein sollte, sind wir für Sie da. Unser...

Weiterlesen

Eigene Songs produzieren in Ebersheim Im Juz29 in Mainz-Ebersheim können Kinder und Jugendliche trotz Corona ein Tonstudio nutzen

EBERSHEIM – Das Juz29 in der Feldgartenstraße 1 in Mainz-Ebersheim ist eine offene Einrichtung des Amtes für Jugend und Familie der Stadt Mainz für Kinder und Jugendliche. Singen macht stark und reduziert Stress. Körperspannung, Konzentration, Artikulationsvermögen und Gemeinschaftsgefühl werden gestärkt. Auch wenn zurzeit wegen der...

Weiterlesen

Landeshauptstadt Mainz reagiert mit neuer Allgemeinverfügung auf stark gestiegene Inzidenzwerte Ab 19. April: Präsenzunterricht in weiterführenden Schulen wird gestoppt / Kindertagesstätten gehen in den „Notbetrieb“

MAINZ – Die Landeshauptstadt Mainz informiert vor dem Hintergrund der pandemischen Lage mit einem stark steigenden Inzidenzwert an der Grenze zu 200 / über 200 über weitere Schritte zum Schutz vor Coronavirus-Infektionen in Mainz. Um die hohen Infektionszahlen einzudämmen, erlässt die Stadt Mainz eine neue Allgemeinverfügung – dabei...

Weiterlesen

Mein Verein … steht für Toleranz, Solidarität und Verständnis Der TSV 1895 Zornheim e. V. stellt sich vor

Mein Verein heißt … TSV 1895 Zornheim e. V. Mein Verein ist wichtig, weil … wir ein großes Sportangebot für Jung und Alt anbieten und wir neben diesen gesundheitsfördernden Aktivitäten auch das gesellige Miteinander großschreiben. Wir sind der mit Abstand größte Verein in Zornheim mit über 1300 Mitgliedern und vielen Abteilungen von A wie Aerobic...

Weiterlesen

Bieten COVID-Teststrategien Chancen für die mittelständische Wirtschaft und Arbeitgeber? Kostenfreie Online-Veranstaltung des Fachkräfteforum Rheinhessen in Kooperation mit dem Laubenheimer Gewerbeverein am 29. April

RHEINHESSEN – Mit Änderung der SARS-CoV-2 Arbeitsschutzverordnung sind Arbeitgeber zu Testangeboten für ihre Beschäftigten verpflichtet, was als Belastung empfunden wird. Ist dies wirklich nur eine Pflicht? Immerhin bieten Schnelltests ein weiteres Element zur Pandemiebekämpfung, steigern den Gesundheitsschutz, beugen Arbeitsausfällen...

Weiterlesen