Seite Auswählen

Kategorie: Mainz-Laubenheim

Statement von Oberbürgermeister Michael Ebling zu den ersten Covid 19-Todesfällen in Mainz

MAINZ – Liebe Mainzerinnen und Mainzer, auch wenn es leider absehbar war, hat mich die Nachricht schwer erschüttert: In Mainz hat es jetzt gleich zwei Corona-Todesfälle gegeben. Eine 90-jährige Frau starb heute Vormittag in einem Mainzer Seniorenheim und eine Mitte 70-jährige Frau in einem Mainzer Krankenhaus – beide an den Folgen von...

Weiterlesen

Fieber- und Corona-Ambulanzen – wo liegen die Unterschiede?

MAINZ-BINGEN – Das Corona-Virus bestimmt seit einigen Wochen unseren Alltag. Die Situation ist neu und ungewohnt, es herrscht oftmals Unklarheit, wann sich wohin zu wenden ist, sobald Informationen benötigt werden oder gar Symptome aufkommen. Fieber- und Corona-Ambulanzen helfen den Betroffenen beim Umgang mit dem Virus, erfüllen dabei...

Weiterlesen

Mainz hilft sofort Unterstützung für die Wirtschaft, das Ehrenamt, die Familien, die Kultur und den Zusammenhalt in unserer Stadt

MAINZ – Das Coronavirus hat auch gravierende Auswirkungen auf unsere Stadt. Das wirtschaftliche, gesellschaftliche und kulturelle Leben – wie wir es in unserer vielfältigen und bunten Stadt kennen – ist nahezu zum Erliegen gekommen. An erster Stelle steht der Gesundheitsschutz der Menschen und damit die Wahrung der Kontaktsperren, um...

Weiterlesen

„Positiv hervorzuheben ist das Verhalten der Vereine“ Ortsvorsteher Gerhard Strotkötter zur aktuellen Situation

LAUBENHEIM – Seit vergangener Woche hat das Corona-Virus die Welt im Griff, nichts ist mehr, wie es war. Die Schulen sind geschlossen, viele Menschen arbeiten im Homeoffice, soziale Kontakte sind auf ein Minimum eingeschränkt. In den Nachrichten sehen und hören wir jeden Tag, was in China, Italien und den anderen stark betroffenen Ländern...

Weiterlesen

Einkaufen statt Kinder betreuen Die KJG Mainz-Laubenheim bietet Hilfe an

LAUBENHEIM – Normalerweise würden wir um diese Jahreszeit mit Kindern zum Sommerrodeln fahren, uns in unseren „Frühschicht“-Impulsen gemeinsam auf Ostern einstimmen und zusammen an der Planung unseres Zeltlagers sitzen.  Doch in diesem Frühling ist alles anders und so mussten auch wir all unsere Veranstaltungen absagen. Auch wenn unsere...

Weiterlesen

Griechische Köstlichkeiten genießen trotz Kontaktsperre Ioannis Outos und sein Team vom Restaurant "Athena" lassen sich nicht unterkriegen

LAUBENHEIM – Erst wurden die Öffnungszeiten gekürzt, dann wurde der Besuch von Gaststätten ganz untersagt. Was die Restaurantinhaber derzeit aufgrund der  COVID-19-Pandemie, auch Corona-Krise genannt, erleben, dürfte für die meisten einem Albtraum gleichen. Ausbleibende Gäste bedeuten fehlende Einnahmen – und damit den Wegfall der...

Weiterlesen

Recycling- und Wertstoffhöfe in Mainz sind geschlossen

MAINZ – (rap) Wegen der Corona-Pandemie sind seit Montag, 23. März 2020, alle Recyclinghöfe und Wertstoffhöfe in Mainz bis auf weiteres geschlossen. Dieser Schritt dient dem Gesundheitsschutz der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sowie der Bürgerinnen und Bürger. Zudem wird die gefährliche Verbreitung des Corona-Virus vermieden Auch die...

Weiterlesen

Jahreshauptversammlung der Sängervereinigung Neuer alter Vorstand plus Eins

LAUBENHEIM – Bei der Jahreshauptversammlung der Sängervereinigung 1844/71  am 11. März 2020 kommen mehr als 30 Vereinsmitglieder zusammen, um den alten Vorstand zu entlasten und den neuen Vorstand für die nächsten zwei Jahre zu wählen. Nach einem sehr kurzweiligen Rückblick auf das sehr ereignisreiche Jubiläumsjahr 2019, vorgetragen von dem...

Weiterlesen

Corona und Reisen Verbraucherzentrale schaltet Telefonhotline

RLP – Der Coronavirus wirbelt viele Reisepläne durcheinander. Deutschland hat seine Grenzen für nicht notwendige Reisen geschlossen, in vielen Ländern gelten Einreiseverbote und auch im Inland gibt es Reisebeschränkungen und aktuell warnt die Bundesregierung generell vor Reisen ins Ausland. Doch was wird aus der für die Osterferien...

Weiterlesen

Rheinhessens „Schönste Weinsicht 2020“ ist gefunden Aussichtspunkt am Zornheimer Berg erhielt die meisten Stimmen

RHEINHESSEN – Nach einer Abstimmung mit mehr als 10 000 Teilnehmern hat das Deutsche Weininstitut (DWI) für jedes der 13 Weinanbaugebiete in Deutschland eine schönste Aussicht ausgewählt. In Rheinhessen hat sich der Aussichtpunkt am Ruhkreuz an der Hiwweltour Zornheimer Berg gegen vier Mitbewerber durchgesetzt. Wie die beiden Vorgänger, die...

Weiterlesen

Sozialdezernent Dr. Lensch zur Schließung von Kindertagesstätten, Schulen und sozialen Einrichtungen

(ekö) Um die Ausbreitung des Corona-Virus abzubremsen sind seit Montag dieser Woche alle Kindertagesstätten und Schulen bis zum Ende der Osterferien geschlossen worden. Darüber hinaus wurden auch die Angebote der Mainzer Jugend – und Sozialeinrichtungen abgesagt oder verschoben. „Das sind tiefgreifende Entscheidungen für unsere Stadt, die sich...

Weiterlesen

Schulen werden geschlossen Rheinland-Pfalz bereitet sich vor

Innerhalb weniger Tage wurden nun so gut wie alle Veranstaltungen in der Öffentlichkeit abgesagt. Lebensmittel werden gehortet. Die Schulen schließen ab Montag. Die Bevölkerung , aber auch die rheinland-pfälzische Landesregierung, das Gesundheitsamt sowie die Krankenhäuser bereiten sich auf die nächste Stufe vor. Gesundheitsministerin Sabine...

Weiterlesen

Mein Verein… steht für Naturschutz und Zusammenhalt Der Angelsportverein Mainz-Laubenheim stellt sich vor

Mein Verein ist wichtig, weil… es uns nicht nur ums Fischen und den Verzehr der Fische geht, sondern auch um den Naturschutz. Je besser das Wasser in unseren Angelweihern ist, umso wohler fühlen sich die Fische.  Wir lieben die Ruhe und die Idylle auf unserem Areal. Das Verweilen hier ist wie ein kleiner, erholsamer Kurzurlaub. Drei Dinge sind...

Weiterlesen

Fastnachts-Urgestein im Landesmuseum Mainz Dr. Rudolf Henkel tritt im Rahmen der „KiM“-Reihe gleich zweimal mit seinem Sohn Patrik auf/Erste Veranstaltung bereits ausverkauft

MAINZ – Er ist ein Meister der geschliffenen Verse und pflegt die politisch-literarische Fastnachtstradition der Stadt Mainz wie kein Zweiter: Dr. Rudolf Henkel. Der Ehrenpräsident des Mainzer Carneval-Vereins 1838 e.V. (MCV) ist ein leidenschaftlicher Verfechter der ursprünglichen Wesenszüge der Fastnacht. Seine zeitkritischen Vorträge im...

Weiterlesen

Rheinhessische Literatur trifft rheinhessische Lieder MundArtisten – Rheihesse in Wort und Mussigg

LAUBENHEIM – Das Mundart-Trio „Die MundArtisten“, bestehend aus Claudia Presser, Matthias Keil und Jens Teschner, präsentiert auch in diesem Jahr unter dem Motto „Emool ebbes anneres“ einen Abend rund um Rheihesse in Sprooch un Mussigg. Awwer Owwachd – Middmache iss aach debei! Der Eintritt ist frei. Der Förderverein der Katholischen Kita...

Weiterlesen

„Komi-Show“ Laubenheimer Heimtabühne ist wieder aktiv

LAUBENHEIM – Nach einer schöpferischen Pause hat sich die Autorin Monika Braun-Fricke wieder entschlossen, für ihre Laubenheimer Heimatbühne ein neues Stück zu schreiben. Nach vier Jahren werden die Akteure wieder an drei Abenden das Publikum zum Schmunzeln und Lachen bringen. Monika Braun-Fricke, die natürlich auch auf der Bühne agieren wird,...

Weiterlesen

Im 90. Jahr der Ulker geht es auf der Bühne rund Pralles Programm in der „maroden“ Sporthalle Laubenheim

LAUBENHEIM – Die Laubenheimer Ulker schicken Philipp Spitzlei als Ersten auf die Bühne. Er ist der „Sicherheitsbeauftragte der Stadt“ und darf die behördlichen Brandschutzauflagen präsentieren. „Bitte leise Helau rufen und Klatschen ist verboten – wir üben das jetzt mal. Sonst fällt die Laubenheimer Sporthalle zusammen! Die Bausubstanz muss...

Weiterlesen