Seite Auswählen

Kategorie: Mainz-Laubenheim

Wenn zuviel Wasser gefährlich wird Das Ingenieurbüro pecher und icon erstellt Hochwasservorsorgekonzept

Es ist das Thema, das uns in den kommenden Jahren alle beschäftigen wird: Die immer häufiger auftretenden sogenannten „Jahrhundertereignisse“ wie extremes Hochwasser, Unwetter und Starkregen. Schon lange erscheinen diese Wetterphänomene nicht mehr nur alle paar Jahrzehnte, sondern wesentlich häufiger. „Schuld sind die wärmer werdenden Sommer, die...

Weiterlesen

Danke für 40 Jahre Treue! Monika Braun-Fricke feiert Jubiläum

LAUBENHEIM – 40 Jahre ist es her, als Monika Braun-Fricke ihren Friseursalon in Laubenheim eröffnete. Damals noch neben dem „Allerlei“, bis sie vor elf Jahren in die neuen Räumlichkeiten zog, wo sie auch heute noch zu finden ist: In der Oppenheimer Straße 44.In diesen 40 Jahren, und das ist ihr ganz wichtig, gab es für die gelernte...

Weiterlesen

Klein, aber fein Erstes Laubenheimer Sommerfest als Trost für abgesagte Kerb

LAUBENHEIM – Als bekannt wurde, dass vom 28. August bis 6. September 2020 statt der abgesagten Kerb ein Sommerfest im Laubenheimer Park stattfinden soll, war die Verwunderung groß. Auf Facebook kochten die Kommentare hoch: die einen schimpften, eine derartige Veranstaltung  sei in Corona-Zeiten verantwortungslos, die anderen freuten sich...

Weiterlesen

Jahreshauptversammlung der Laubenheimer FDP Schwerpunkte für weitere Arbeit gesetzt

LAUBENHEIM – Mit bekannten und bewährten Kräften startet der Ortsverband der Freien Demokraten in die nächste Legislaturperiode. So wurde Peter Strokowsky im Amt als Vorsitzender bestätigt. Ihm zur Seite wird Susanne Glahn als neue Stellvertreterin stehen. Als weiterer Stellvertreter amtiert Volker Kinsky, der gleichzeitig das...

Weiterlesen

„Wir stehen gerne jedem zur Seite“ Interview mit Johannes und Manuel Christ, Organisation „Kultur im Park“

LAUBENHEIM – Vom 21. bis 23. August 2020 fand unter der Schirmherrschaft von Tabea Rößner die „Kultur im Park“ in Laubenheim statt. Federführende Organisatoren dieses dreitägigen Festivals waren die Brüder Johannes und Manuel Christ von der Privaten Musikschule Laubenheim. Im Nachgang des Events sprach Journal LOKAL mit beiden über das...

Weiterlesen

„Auf die Kreativbranche als Wirtschaftszweig hinzuweisen, ist sehr wichtig!“ Ein Interview mit Tabea Rößner (MdB)

Frau Rößner, wie erleben Sie als ausgebildete Kultur- und Medienwissenschaftlerin die Livekultur-arme Zeit während der Coronapandemie? Die Kulturszene ist mit am stärksten betroffen von den Einschränkungen in der Coronakrise. Für die Kulturschaffenden wie auch für diejenigen, die im Veranstaltungsbereich arbeiten, sind die Einnahmen zum Teil...

Weiterlesen

Mit Leib und Seele Friseurmeisterin Monika Braun-Fricke möchte sich bei ihren treuen Kunden bedanken

Sage und schreibe 40 Jahre ist es her, dass Monika Braun-Fricke in Laubenheim ihren eigenen Friseursalon „Haarstudio Monika Braun-Fricke“ eröffnete. Damals noch neben dem „Allerlei“, bis sie vor elf Jahren in die neuen Räumlichkeiten zog, wo sie auch heute noch zu finden ist: In der Oppenheimer Straße 44. Einen Namen weit über Mainz hinaus hat...

Weiterlesen

Friedhöfe im Wandel

MAINZ – Friedhöfe befinden sich im Wandel. Die klassische Bestattungsform des Erdgrabes ist auch in Mainz stark rückläufig zugunsten Platz sparender Urnengräber und Kolumbarien. Große Grabflächen, welche noch bis zur Jahrtausendwende für Erdgrabstätten benötigt wurden, werden nach und nach frei. Auf allen Mainzer Friedhöfen entsteht durch...

Weiterlesen

Ungewöhnliche Zeiten erfordern ungewöhnliche Maßnahmen Hochkarätiges Kulturwochenende im Laubenheimer Park

LAUBENHEIM – Open Air-Veranstaltungen bergen immer ein großes Risiko: Spielt das Wetter mit? Nehmen die Menschen dieses Angebot an? Rechnet sich der Aufwand? Und es ist kein Geheimnis, dass sich das Risiko in Coronazeiten potenziert. Mit dem Festival „Kultur im Park“ vom 21. – 23. August 2020 nahm die Private Musikschule Laubenheim diese...

Weiterlesen

ULKer feiern trotz Pandemie "3Kids" als Unterstützung für Künstler und Vereinsheim

LAUBENHEIM – Auch die Ulker haben erkannt, dass viele Kulturschaffende und Bühnen-Aktive des Vereins corona-bedingt erhebliche Einkommensausfälle zu verzeichnen haben. Vorsitzender Uwe Merz und seine emsigen Mitstreiter haben sich überlegt, wie man in dieser unschönen Lage den Betroffenen etwas helfen kann. Heraus kam die Idee, wie man zwei...

Weiterlesen

Das Zeltlager 2020 ist geschafft!

LAUBENHEIM – Trotz Ausnahmesituation, strengen Regeln und Bedenken von verschiedenen Seiten haben wir es geschafft! Die Kinder und das gesamte Team der KjG Laubenheim hatten eine unfassbar schöne, spannende und vor allem besondere Zeit im Zeltlager. Unser Ziel war es, wieder ein bisschen Normalität und Abwechslung in das Leben der Kinder zu...

Weiterlesen

Mein Verein … singt zur Ehre Gottes und zur Freude der Menschen Der Katholische Kirchenchor Cäcilia 1936 Laubenheim stellt sich vor

Mein Verein … singt zur Ehre Gottes und zur Freude der Menschen   Mein Verein heißt … Katholischer Kirchenchor Cäcilia 1936 Laubenheim   Mein Verein ist wichtig, weil … wir Menschen mit Freude an der Musik die Möglichkeit geben zu singen und das kulturelle Leben in Laubenheim bereichern.   Drei Dinge haben in meinem Verein oberste Priorität:...

Weiterlesen

Mein Verein… zieht seit 20 Jahren Kinder und Jugendliche an Der Verein Sport + Akrobatik 1999 e.V. Mainz-Laubenheim stellt sich vor

Mein Verein ist … … jung, dynamisch, einmalig, baut menschliche Pyramiden und tanzt schon mal aus der Reihe. Mein Verein ist wichtig, weil … … wir eine außergewöhnliche Sportart, die Sportakrobatik in Laubenheim etabliert haben und außerdem tanzbegeisterten Kindern und Jugendlichen eine Plattform bieten und die Möglichkeit, ihr Können...

Weiterlesen

Die Fastnacht wird stattfinden! Völlig neue Konzepte sollen die Narren in der Corona-Zeit ihre Sorgen vergessen lassen

MAINZ – Eine Fastnacht der Innovation, nicht der Tradition soll es werden. Darin sind sich Oberbürgermeister Michael Ebling zusammen mit dem Sitzungspräsidenten von „Mainz bleibt Mainz“ Andreas Schmitt sowie dem Vorstandssprecher der Mainzer Fastnachts e.G. und den Präsidenten von MCV, MCC, GCV und KCK einig. Denn in der aktuellen Situation ist...

Weiterlesen

Aussteller ziehen sich zurück Messeveranstalter sagt Rheinland-Pfalz Ausstellung 2020 ab

MAINZ – Seit Jahrzehnten ist die Rheinland-Pfalz Ausstellung eine feste Größe im Jahreskalender der Landeshauptstadt, des Bundeslandes und auch des Rhein-Main-Gebietes. Doch in diesem Jahr gestaltet sich alles anders. Das Jahr 2020 wird ohne die beliebte Verbrauchermesse vorübergehen. Sebastian Kreuser, Geschäftsführer des...

Weiterlesen

Kultur im Park Neues dreitägiges Kulturformat entsteht im Laubenheimer Park

Der Kultur in Laubenheim und Mainz eine Bühne geben, und das nicht nur trotz der Coronakrise, sondern gerade deswegen. Mit diesem Ziel startet am Wochenende des 21.- 23. August 2020 auf Initiative der Privaten Musikschule Laubenheim gGmbH mit „Kultur im Park“ ein dreitägiges Veranstaltungsformat im Laubenheimer Park, für das Tabea Rößner (MdB)...

Weiterlesen

Spendenaufruf: Zeltlagerpaten gesucht! Kosten für Corona-Tests sollen durch Spenden finanziert werden

Dieses Jahr müssen alle Kinder und Betreuer vor dem Zeltlager einen Coronatest machen, der 51€ Euro kostet. Werden Sie Zeltlagerpate, indem Sie die Testkosten für ein Kind oder Teammitglied übernehmen! Alle weiteren Infos und Spendenmöglichkeiten finden Sie unten. Liebe Unterstützer der Jugendarbeit Laubenheims, wir wenden uns aus akutem Anlass...

Weiterlesen

B 9-Zubringer wird saniert bei Vollsperrung Orte erwarten großes Verkehrschaos in der Bauphase

LAUBENHEIM – BODENHEIM – NACKENHEIM – Der Landesbetrieb Mobilität Rheinland-Pfalz (LBM) wies auf anstehende Arbeiten hin: In 2 Bauabschnitten wird der Zubringer zur B 9 – die L 413 – vollgesperrt. Das LBM argumentiert: Bestimmte Abschnitte der Fahrbahn Beläge der L 413 zwischen L 431 und B 9 sowie der Auf- und Abfahrrampen der...

Weiterlesen

Ein denkwürdiger Abschied Autokorso zu Ehren von Schulrektorin Marion Jendralski

LAUBENHEIM – Diesen Abschied hätte sich Frau Jendralski sicher ganz anders vorgestellt: Umgeben von allen lieben Menschen, die sie während ihrer Amtszeit an der Grundschule Mainz-Laubenheim begleitet haben, mit vielen herzlichen Begegnungen und Umarmungen. Aber aufgrund der Corona-Pandemie durfte nur eine sehr begrenzte Anzahl an Menschen...

Weiterlesen