Seite Auswählen

Kategorie: Mainz-Laubenheim

„Mittwochs 18 Uhr in Rheinhessen“ "Als Laubenheim französisch war..." - Ein Rundgang durch das historische Laubenheim zur Zeit Napoleons (1792 - 1815)

LAUBENHEIM – In der Reihe „Mittwochs 18 Uhr in Rheinhessen“ laden die Kultur- und Weinbotschafter am 27.03.2019 nach Laubenheim zum Thema „Als Laubenheim französisch war…“ ein. Vom Wiegehäuschen am Marktplatz aus startet der Rundgang durch das historische Laubenheim zur Zeit Napoleons (1792 – 1815)....

Weiterlesen

SAV lässt die Tanzbeine schwingen Neu in Laubenheim – Disco Fox, West Coast Swing + HipHop

LAUBENHEIM – Anlässlich des 20-jährigen Bestehens hat man sich beim Sportakrobatik-Verein Einiges einfallen lassen. An einem Power HipHop- Wochenende  (sorry: „Weekend“) am 6. und 7. April bietet der Verein folgende Kurse an: Am  Samstag, 6.April. von 13 Uhr bis 14.30 Uhr “House Dance“ (irre schnelle Choreographien). Daran schließt sich der Kurs...

Weiterlesen

Holz meets Blech Erstes Dozentenkonzert der Privaten Musikschule Laubenheim mit zwei hervorragenden Bläserkammermusikformationen

Holz meets Blech – unter diesem Motto findet am 13.04.2019 um 19:00 Uhr im katholischen Pfarrzentrum Mainz-Laubenheim das erste Dozentenkonzert der Privaten Musikschule Laubenheim gGmbH statt. Dafür stehen zwei hervorragende Bläserkammermusikformationen auf der Bühne. Das Holzbläserquintett Vent5 mit den Dozenten der Privaten Musikschule Julian...

Weiterlesen

TVL eröffnet Open-Air-Saison 11. TV-Polderlauf am 13. April

LAUBENHEIM – Spaß am Laufen sollte die Motivation der Teilnehmer des 11. Polderlaufs des TVL sein. Die Olympischen Spiele in Tokio sollte man dabei nicht unbedingt als Ziel haben. Es werden vielmehr viele Breitensportler angesprochen. Ein gutes Training für den Mainz-Marathon am 5. Mai ist die Veranstaltung auf jeden Fall. Der Hauptlauf wird...

Weiterlesen

Die Obrigkeit gibt auf Der Untergang des Gerd Strotkötter

LAUBENHEIM – Einzig am frühlingshaften Wetter konnte sich Ortsvorsteher Strotkötter bei der spektakulären Rathauserstürmung am Ultimo des Februar (28.2.) erfreuen. Denn nun war auch für ihn fünf Tage lang Feierabend im Rathaus. Eine stattliche Menge aufgebrachter Bürger im Narren-Outfit ließ sich weder von ihm noch seiner „großen“ Hilfe OB Ebling...

Weiterlesen

AC 09 haut Einen raus Begeisternde Fassenacht im Vereinsheim

LAUBENHEIM – Voll – voller ging’s nicht (natürlich im Rahmen der hochmodernen neuen Brandschutzverordnung) im kleinen und schmucken, prächtig dekorierten Vereinsheim des Athletenclubs Zum 32. Mal hatte der Verein zu seinem schon legendären Kappenabend geladen. Ehrenvorsitzender Wolfgang Stampp freute sich besonders auf die Unterstützung der...

Weiterlesen

Fastnachts-Urgestein im Landesmuseum Mainz Dr. Rudolf Henkel tritt im Rahmen der „KiM“-Reihe mit seinem Sohn Patrick auf

LAUBENHEIM/MAINZ- Er ist ein Meister der geschliffenen Verse und pflegt die politisch-literarische Fastnachtstradition der Stadt Mainz wie kein Zweiter: Dr. Rudolf Henkel. Der Ehrenpräsident des Mainzer Carneval-Vereins 1838 e.V. (MCV) ist ein leidenschaftlicher Verfechter der ursprünglichen Wesenszüge der Fastnacht. Seine zeitkritischen Vorträge...

Weiterlesen

Erst am Aschermittwoch, wenn die Sterne funkeln, hör´n wir auf zu schunkeln Uwe Merz führte schlagfertig und mit viel Schelm hinter den Ohren durch ein hochkarätiges ULKer Programm

LAUBENHEIM – In der vollbesetzten Narrhalla lud Komiteemitglied Martin Kuepper als Brandschutzbeauftragter zu einem feurigen Helau ein und klärte das närrische Publikum über die neuesten Bestimmungen auf: „Den Sekt dürft ihr trinken, es ist vom Brandschutz ok, aber wehe, wenn ich einen von Euch das Eis lutschen seh.“ Ein bunter...

Weiterlesen

Die „Laubenheimer Uffstumper“ legten einen vor Damensitzung der ULK Karneval-Gesellschaft 1930 e.V. war ein voller Erfolg

LAUBENHEIM – Zur Damensitzung der Laubenheimer Karneval-Gesellschaft ULK waren viele Damen der Schöpfung erschienen. Die Sport-Halle am Ried war brechend voll. Man hatte vorher seitens des Vereins Werbung gemacht und das sollte sich auch auszahlen. Alles begann mit einem kleinen Tänzchen, zu dem Eva Renate Marx Molier und Christoph Thelen...

Weiterlesen

Kinder machen Zeitung Kinder der Grundschule Mainz-Laubenheim schreiben über ihre Schule

LAUBENHEIM – Als Ekkehard Schenk, Verleger dieser Zeitung, an einem Projektag den Schülern der Grundschule in Laubenheim erzählte, was alles nötig ist bis eine Zeitung in den Briefkästen landet waren diese Feuer und Flamme. Sogleich war die Idee geboren, auch einmal eine Seite dieser Zeitung zu gestalten. Das Ergebnis lesen Sie hier: Unsere...

Weiterlesen

Dem Paul ist völlig egal, wer Ortsvorsteher unter ihm ist Trotz neuer Vorschriften: Gelungene Sitzung der Schwarzen Gesellen in der Laubenheimer Narhalla

LAUBENHEIM – Am 15. Februar 2019 war es wieder einmal soweit. Laubenum traf sich pünktlich um 19:11 Uhr in der ausverkauften Narhalla im Laubenheimer Sportzentrum. Hier trafen sich zum „Vorspiel“ Nick Stenner, Fatma Dirim, Klaus Schmitt und Tanja Eppelmann in einer Kneipe, wo man unter Anderem erfuhr, dass Klaus Schmitt nachdem...

Weiterlesen

Laubenheim: Auf Teufel komm raus gegen Zahlen! Das freche Mathemusical "Der kleine Zahlenteufel" zu Gast in der Grundschule Laubenheim

LAUBENHEIM – Zacharias Zahlenteufel ist der Überzeugung Zahlen seien das größte Übel auf der Welt und müssten ausgerottet werden. Als der „große G“ davon erfährt, schlägt er Zacharias eine Wette vor. Drei Aufgaben soll er lösen. Alltägliche Aufgaben, wie einen Kuchen backen und die Großmutter anrufen. Sie hören sich einfach an,...

Weiterlesen

Kommunalwahl am 26. Mai Journal LOKAL stellt die Ortsvorsteherkandidaten vor - Teil 2: Norbert Riffel

LAUBENHEIM – Journal Lokal stellt Ihnen die Kandidaten für die Wahl des Ortsvorstehers vor. Wir haben allen einen Fragenkatalog vorgelegt und sie um eine Stellungnahme gebeten. In der letzten Ausgabe hatten wir Ihnen bereits Gerd Strotkötter vorgestellt. In der vorliegenden Ausgabe stellen wir Ihnen nun den Herausforderer Norbert Riffel (CDU)...

Weiterlesen

MundArtisten – Rheihesse in Wort und Mussigg Rheinhessische Literatur trifft rheinhessische Lieder

LAUBENHEIM – Das Mundart-Trio „Die MundArtisten“, bestehend aus Claudia Presser, Matthias Keil und Jens Teschner, präsentiert unter dem Motto „Emool ebbes anneres“ einen Abend rund um Rheihesse in Sprooch un Mussigg. Awwer Owwachd – Middmache iss aach debei! Der Eintritt ist frei. Der Förderverein der Katholischen Kita Mainz-Laubeheim freut...

Weiterlesen

Das Spiel mit dem „entschleunigten“ Ball Alemannia richtet Futsal-Turnier aus.

LAUBENHEIM – „Futsal“ – der Name leitet sich vom spanischen und portugiesischen Wort für Hallenfußball ab. In der lateinischen Welt längst ein Markenbegriff, steckt er in Mitteleuropa noch in den Kinderschuhen. Der Ursprung des Futsals liegt in Südamerika. Schon 1930 entwickelte man in Uruguay eine altersgerechte Spielform des Fußballs für...

Weiterlesen

Eine Laubenheimer Kultur-Geschichte 175 Jahre Sängervereinigung 1844/71 Laubenheim

LAUBENHEIM – Eine imposante Veranstaltung war die Akademische Feier anlässlich des 175-jährigen Jubiläums der Sängervereinigung 1844/71 Laubenheim. Die Organisatoren des Vorstands und alle Helfer ließen sich viel einfallen, um den 200 Besuchern im Katholischen Pfarrheim ein abwechslungsreiches und stilvolles Mittags-Event zu bieten. Informativ...

Weiterlesen

Ufer- und Auenrenaturierung Arbeiten für neuen Betriebsweg starten in Laubenheim

LAUBENHEIM – (rap) Nach dem Abschluss der vorbereitenden Arbeiten und der Kampfmittelsondierung starten jetzt auf der Laubenheimer Aue die Arbeiten zum Bau eines neuen Betriebsweges. Bis zum Ende der vegetationsfreien Zeit, Ende Februar, werden deshalb dort schwere Lastwagen und Bagger im Einsatz sein. Im Rahmen des Modellprojektes „Ufer-...

Weiterlesen

Auftaktveranstaltung der rheinhessischen Kultur- und Weinbotschafter in Laubenheim

LAUBENHEIM/RHEINHESSEN – Die rheinhessischen Kultur- und Weinbotschafter (KWB) haben zum Auftakt der neuen Saison 2019 zu einer zentralen Veranstaltung nach Laubenheim eingeladen. Für einen Ort, der zur Landeshauptstadt Mainz gehört, ein erstmaliges Ereignis und gleichzeitig der Versuch, die über die Region verteilten Botschafter in die...

Weiterlesen