Werbung

Seite Auswählen

Kategorie: Mainz-Weisenau

Lebensmittelausgabe läuft weiter Die Mainzer Tafel muss Jahresversammlung im Juni absagen

MAINZ – Mit großem Bedauern muss die Mainzer Tafel ihre Jahresvollversammlung verschieben: „In Anbetracht der derzeit noch gültigen Beschränkungen können wir den ursprünglich geplanten Termin für die Jahresversammlung am 11. Juni nicht beibehalten, obwohl wir die Veranstaltung bereits angekündigt hatten“, so Vereinsvorsitzender Dieter...

Weiterlesen

Landeshauptstadt Mainz reagiert mit neuer Allgemeinverfügung auf stark gestiegene Inzidenzwerte Ab 19. April: Präsenzunterricht in weiterführenden Schulen wird gestoppt / Kindertagesstätten gehen in den „Notbetrieb“

MAINZ – Die Landeshauptstadt Mainz informiert vor dem Hintergrund der pandemischen Lage mit einem stark steigenden Inzidenzwert an der Grenze zu 200 / über 200 über weitere Schritte zum Schutz vor Coronavirus-Infektionen in Mainz. Um die hohen Infektionszahlen einzudämmen, erlässt die Stadt Mainz eine neue Allgemeinverfügung – dabei...

Weiterlesen

Bieten COVID-Teststrategien Chancen für die mittelständische Wirtschaft und Arbeitgeber? Kostenfreie Online-Veranstaltung des Fachkräfteforum Rheinhessen in Kooperation mit dem Laubenheimer Gewerbeverein am 29. April

RHEINHESSEN – Mit Änderung der SARS-CoV-2 Arbeitsschutzverordnung sind Arbeitgeber zu Testangeboten für ihre Beschäftigten verpflichtet, was als Belastung empfunden wird. Ist dies wirklich nur eine Pflicht? Immerhin bieten Schnelltests ein weiteres Element zur Pandemiebekämpfung, steigern den Gesundheitsschutz, beugen Arbeitsausfällen...

Weiterlesen

Innovation Kinderkrebszentrum: Krankenhausaufenthalt neu gedacht

MAINZ – Bei der Unterstützung der Neugestaltung des Kinderonkologischen Zentrums der Universitätsmedizin Mainz stellen die Kinderkrebshilfe Mainz e.V. und der Förderverein für Tumor- und Leukämiekranke Kinder e.V. konsequent die Bedürfnisse krebskranker Kinder und Jugendlichen und ihrer Familien in den Vordergrund. Das Ziel der...

Weiterlesen

Mainz und sein Umfeld sind aufeinander angewiesen Patric Müller im Gespräch mit Journal LOKAL

VG BODENHEIM/MAINZ – Am 18. Mai 2021, dem Tag des Inkrafttretens der Landesverfassung, konstituiert sich der neue Landtag in Rheinland-Pfalz. Diesem wird Patric Müller (SPD) als Abgeordneter angehören. Müller hatte bei den Landtagswahlen im März das Direktmandat im neu gebildeten Wahlkreis 29/Mainz III für sich entschieden. Journal LOKAL...

Weiterlesen

Neuer Mietspiegel 2021 in Sozialausschuss Neuer qualifizierter Mietspiegel mit Wohnlagenzuordnung / allseits anerkanntes Instrument zur einvernehmlichen Regelung der Miete seit 1975

MAINZ – Seit dem Jahr 1975 gibt die Stadt regelmäßig Mietspiegel her-aus, die den Mietvertragsparteien und Wohnungssuchenden einen Überblick über die ortsüblichen Mieten in Mainz geben. Sie gehörte damit zu den ersten Kommunen in der Bundesrepublik, die über die-ses Instrument zur Darstellung der ortsüblichen Vergleichsmieten ver-fügten....

Weiterlesen

Ab dem 22. März geht´s los Der Frühling kommt - Die Friedhofsbrunnen werden wieder angestellt

MAINZ – Väterchen Frost räumt das Feld und macht dem Frühling Platz. Heißt: Die Temperaturen klettern auch nachts stabil über die Null-Grad-Marke und die Gefahr, dass die im Freien verlaufenden Wasserleitungen einfrieren könnten, ist gebannt. „Damit können wir ab Montag, den 22. März, damit beginnen, die Brunnen auf den städtischen...

Weiterlesen

Notbremse Maßnahmen zum Schutz der Bevölkerung gegen Coronavirus-Infektionen

MAINZ – Der Verwaltungsstab der Landeshauptstadt Mainz hat heute unter der Leitung von Oberbürgermeister Michael Ebling erneut getagt und die aktuelle Entwicklung bei der Ausbreitung der Coronavirus-Infektionen bewertet. Der 7-Tage-Inzidenzwert – also die Zahl der Neuinfektionen pro 100.000 Einwohnerinnen und Einwohner pro Woche – im Land...

Weiterlesen

Immobilie im Scheidungsfall

Wird eine Ehe geschieden, muss oft darüber entschieden werden, wie die gemeinsame Immobilie künftig genutzt wird. Warum es am besten ist, wenn beide Partner gemeinsame Entscheidungen treffen und welche Möglichkeiten der Immobiliennutzung es gibt. In Deutschland werden jedes Jahr ungefähr 160.000 Ehen geschieden, wie das Statistische Bundesamt...

Weiterlesen

Sicher und gesund im Wahllokal? Die Unfallkasse informiert

RHEINLAND-PFALZ – Wenn am 14. März in Rheinland-Pfalz Landtagswahlen sind, werden – auch in Zeiten der Corona-Pandemie – wieder zahlreiche Wahlhelfende im Einsatz sein. Denn neben der Stimmabgabe durch die Briefwahl haben Bürgerinnen und Bürger auch wieder die Möglichkeit, ihre Stimmen in Wahllokalen abzugeben. Damit die bei den Wahlen...

Weiterlesen

75 Jahre Rheinland-Pfalz Rheinland-Pfalz will 2022 wieder feiern; 75. Geburtstag steht an

RHEINLAND PFALZ –  – Mit dem großen Landesfest in Mainz und vielen kleineren Veranstaltungen im ganzen Land will Rheinland-Pfalz im kommenden Jahr seinen 75. Geburtstag feiern. Auch wenn im Moment unter Corona an fröhlich feiernde Menschen, fetzige Musik und ausgelassene Stimmung kaum zu denken ist, ist sich das Land sicher, dass...

Weiterlesen

Aussetzung der Insolvenzantragspflicht Justizminister Herbert Mertin: Insolvenzwelle verhindern – Wirtschaftshilfen unverzüglich auszahlen!

MAINZ – Zum wiederholten Male haben Bund und Länder gestern die Verlängerung der weitgehenden Schließung des wirtschaftlichen Lebens beschlossen, die damit für manche Bereiche bald für vier Monate gelten wird. Hierzu erklärte Justizminister Herbert Mertin heute in Mainz: „Die angeordneten Schließungen im Handel und im Dienstleistungssektor...

Weiterlesen

Mit Hilfe der Malteser Werke ist Versand von 166.000 Masken in Mainz gestartet

MAINZ – Das Land Rheinland-Pfalz hat der Landeshauptstadt Mainz 166.000 Masken – FFP2-Masken und medizinischen OP-Masken– zur Ausgabe an Schulen und für Bedürftige geliefert, die derzeit weiterverteilt werden. Vorgesehen sind die Masken für staatliche und private Schulen, für den Schülerverkehr, Bewohnerinnen und Bewohner in den...

Weiterlesen

Unterstützung für ältere Mainzerinnen und Mainzer bei der Organisation ihrer Impftermine

MAINZ –  Für Mainzer Seniorinnen und Senioren, die Unterstützung bei der telefonischen Impfterminvergabe für die Corona-Schutzimpfung, bei der Online-Anmeldung für Impftermine oder bei ihrem Weg zum Impfzentrum im Stadtteil Gonsenheim benötigen, bündelt die Stadt Mainz auf ihrer Webseite eine Liste mit Initiativen und Ansprechpersonen. Die...

Weiterlesen

„Frauenleben in Magenza“ Neuaufgelegte Broschüre des Frauenbüros bietet Einblicke in das Leben und die Schicksale jüdischer Frauen und Mädchen in Mainz

MAINZ – Magenza, das jüdische Mainz, war und ist immer auch weiblich und 1700 Jahre jüdisches Leben in Deutschland heißt auch 1700 Jahre jüdisches Frauenleben in Deutschland. Passend zu diesem Festjahr 2021 und zum 27. Januar, dem Tag des Gedenkens an die Opfer des Nationalsozialismus, hat das Frauenbüro der Landeshauptstadt Mainz die 2010...

Weiterlesen

Ausschüsse und Ortsbeiräte können als Videokonferenz tagen Stadtverwaltung nutzt ab Januar 2021 die Anwendung „Cisco WebEx“ für virtuelle Gremiensitzungen

MAINZ – Durch die Änderung der rheinland-pfälzischen Gemeindeordnung (§ 35 Abs. 3 GemO) ist es aufgrund der Coronavirus-Pandemie ausnahmsweise möglich, Beschlüsse auch mittels Telefon- und Videokonferenzen zu fassen. Das bisherige Zustimmungserfordernis der zuständigen Aufsichtsbehörde ist Ende 2020 entfallen, so dass die Kommunen selbst...

Weiterlesen

Mut-Mach-Aktion – Ein Licht für die Selbsthilfe Mitmachaktion der Selbsthilfe-Kontaktstellen stößt auf große Resonanz

MAINZ – Ein Licht anzünden für Begegnung und Ermutigung: Gerade in dieser Zeit der Corona-Pandemie, in der der persönliche Kontakt schwierig und nur eingeschränkt möglich ist, sind Selbsthilfegruppen für Betroffene ein wichtiger Anker. Für die Aktion „Mut-Mach-Licht“ haben Engagierte in der Selbsthilfe auf Initiative der...

Weiterlesen

Auf´s Neue Jahr! Der Neujahrssong des Laubenheimer Fastnachtstrios "Die Hübschen Bübschen"

MAINZ – Das Laubenheimer Fastnachtstrio die Hübschen Bübschen (Johannes und Manuel Christ, Tobias Keil) haben zu Neujahr einen Song veröffentlicht. Er ist nicht nur etwas Besonderes, weil aufgrund Corona die Szene momentan etwas ruhiger geworden ist, sondern auch weil viele Mainzer Größen (Hanne Kah, Tabea Rößner, Thomas Neger, Lars...

Weiterlesen

Erfolgreiche Stadtpolitik in Zeiten der Coronavirus-Pandemie Stadtvorstand veröffentlicht Jahresbericht 2020 und zieht Bilanz.

MAINZ – Es ist gute Tradition, dass zum Ende des Jahres Oberbürgermeister Michael Ebling gemeinsam mit Bürgermeister Günter Beck sowie den Beigeordneten Manuela Matz, Dr. Eckart Lensch, Katrin Eder und Marianne Grosse den Jahresbericht der Stadtverwaltung veröffentlichen. Im Jahresbericht 2020 gibt das Dienstleistungsunternehmen...

Weiterlesen

Gute Vorsätze Die Medienausstellung im Januar 2021 gibt viele Tipps zur Umsetzung

MAINZ – Gute Vorsätze zum Jahresbeginn im Zeichen des Lockdowns? Für ihre erfolgreiche Umsetzung lohnt sich ein Besuch der Öffentlichen Bücherei –Anna Seghers! Denn ihr aktueller Büchertisch ist eine Fundgrube an Tipps für ein gesundes, erfülltes, nachhaltiges Leben. Ob Sie ihre Essgewohnheiten verändern oder sich das Rauchen abgewöhnen...

Weiterlesen