Seite Auswählen

Kategorie: Mainz-Weisenau

Statement von Oberbürgermeister Michael Ebling zu den ersten Covid 19-Todesfällen in Mainz

MAINZ – Liebe Mainzerinnen und Mainzer, auch wenn es leider absehbar war, hat mich die Nachricht schwer erschüttert: In Mainz hat es jetzt gleich zwei Corona-Todesfälle gegeben. Eine 90-jährige Frau starb heute Vormittag in einem Mainzer Seniorenheim und eine Mitte 70-jährige Frau in einem Mainzer Krankenhaus – beide an den Folgen von...

Weiterlesen

Fieber- und Corona-Ambulanzen – wo liegen die Unterschiede?

MAINZ-BINGEN – Das Corona-Virus bestimmt seit einigen Wochen unseren Alltag. Die Situation ist neu und ungewohnt, es herrscht oftmals Unklarheit, wann sich wohin zu wenden ist, sobald Informationen benötigt werden oder gar Symptome aufkommen. Fieber- und Corona-Ambulanzen helfen den Betroffenen beim Umgang mit dem Virus, erfüllen dabei...

Weiterlesen

Mainz hilft sofort Unterstützung für die Wirtschaft, das Ehrenamt, die Familien, die Kultur und den Zusammenhalt in unserer Stadt

MAINZ – Das Coronavirus hat auch gravierende Auswirkungen auf unsere Stadt. Das wirtschaftliche, gesellschaftliche und kulturelle Leben – wie wir es in unserer vielfältigen und bunten Stadt kennen – ist nahezu zum Erliegen gekommen. An erster Stelle steht der Gesundheitsschutz der Menschen und damit die Wahrung der Kontaktsperren, um...

Weiterlesen

Recycling- und Wertstoffhöfe in Mainz sind geschlossen

MAINZ – (rap) Wegen der Corona-Pandemie sind seit Montag, 23. März 2020, alle Recyclinghöfe und Wertstoffhöfe in Mainz bis auf weiteres geschlossen. Dieser Schritt dient dem Gesundheitsschutz der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sowie der Bürgerinnen und Bürger. Zudem wird die gefährliche Verbreitung des Corona-Virus vermieden Auch die...

Weiterlesen

Corona und Reisen Verbraucherzentrale schaltet Telefonhotline

RLP – Der Coronavirus wirbelt viele Reisepläne durcheinander. Deutschland hat seine Grenzen für nicht notwendige Reisen geschlossen, in vielen Ländern gelten Einreiseverbote und auch im Inland gibt es Reisebeschränkungen und aktuell warnt die Bundesregierung generell vor Reisen ins Ausland. Doch was wird aus der für die Osterferien...

Weiterlesen

Rheinhessens „Schönste Weinsicht 2020“ ist gefunden Aussichtspunkt am Zornheimer Berg erhielt die meisten Stimmen

RHEINHESSEN – Nach einer Abstimmung mit mehr als 10 000 Teilnehmern hat das Deutsche Weininstitut (DWI) für jedes der 13 Weinanbaugebiete in Deutschland eine schönste Aussicht ausgewählt. In Rheinhessen hat sich der Aussichtpunkt am Ruhkreuz an der Hiwweltour Zornheimer Berg gegen vier Mitbewerber durchgesetzt. Wie die beiden Vorgänger, die...

Weiterlesen

Sozialdezernent Dr. Lensch zur Schließung von Kindertagesstätten, Schulen und sozialen Einrichtungen

(ekö) Um die Ausbreitung des Corona-Virus abzubremsen sind seit Montag dieser Woche alle Kindertagesstätten und Schulen bis zum Ende der Osterferien geschlossen worden. Darüber hinaus wurden auch die Angebote der Mainzer Jugend – und Sozialeinrichtungen abgesagt oder verschoben. „Das sind tiefgreifende Entscheidungen für unsere Stadt, die sich...

Weiterlesen

„Ali Baba und die (mehr als) 40 Räuber“ Jugendmaskenzug 2020 - Preisübergabe

WEISENAU – „Sandra Elsässer, Jugendbeauftragte und Wilfried Klein, Präsident des Carneval-Club Weisenau 1948 e.V. -Burggrafengarde- freuen sich, Yvonne Stritter, Leiterin der KiTa Marienborn den Preis des CCW für die originellen Kostüme, die die Kinder der KiTa beim diesjährigen Jugendmaskenzug getragen haben, auszuzeichnen. Die Gruppe nahm...

Weiterlesen

Schulen werden geschlossen Rheinland-Pfalz bereitet sich vor

Innerhalb weniger Tage wurden nun so gut wie alle Veranstaltungen in der Öffentlichkeit abgesagt. Lebensmittel werden gehortet. Die Schulen schließen ab Montag. Die Bevölkerung , aber auch die rheinland-pfälzische Landesregierung, das Gesundheitsamt sowie die Krankenhäuser bereiten sich auf die nächste Stufe vor. Gesundheitsministerin Sabine...

Weiterlesen

Fastnachts-Urgestein im Landesmuseum Mainz Dr. Rudolf Henkel tritt im Rahmen der „KiM“-Reihe gleich zweimal mit seinem Sohn Patrik auf/Erste Veranstaltung bereits ausverkauft

MAINZ – Er ist ein Meister der geschliffenen Verse und pflegt die politisch-literarische Fastnachtstradition der Stadt Mainz wie kein Zweiter: Dr. Rudolf Henkel. Der Ehrenpräsident des Mainzer Carneval-Vereins 1838 e.V. (MCV) ist ein leidenschaftlicher Verfechter der ursprünglichen Wesenszüge der Fastnacht. Seine zeitkritischen Vorträge im...

Weiterlesen

Das RUDELSINGEN im neuen Jahr! Das 14. RUDELSINGEN in Mainz mit Jörg Siewert und Steffen Walter am 3. Februar im „KUZ“ ist ausverkauft

MAINZ – Das neue Jahr ist bereits ein paar Wochen alt, doch das RUDELSINGEN in Mainz startet erst am 3. Februar in das neue Veranstaltungsjahr des Kultformats zum Mitsingen. Bei der 14. Auflage der Kultveranstaltung im „KUZ“ gibt es wieder eine bunte Song-Mischung, die die zurückliegende Feiertagslaune erneut zum Leben erweckt. Zu diesem...

Weiterlesen

Weisenau 2020 – Ein Ausblick Was plant Ortsvorsteher Ralf Kehrein?

WEISENAU – Wagen wir einen Ausblick in das gerade gestartete Jahr 2020: Dort, wo momentan eine Baulücke die Friedrich-Ebert-Straße ziert, stand das alte Kulturheim, das aufgrund seiner schlechten Bausubstanz niedergelegt werden musste. Der geplante Ersatzneubau soll nach Planung der Fachleute bis Anfang des Jahres 2021 zur Verfügung stehen....

Weiterlesen

Gut gerüstet für die Kampagne 2020 Der Carneval Club Weisenau

WEISENAU – Der Carneval Club Weisenau gehört zu den renommiertesten Fastnachtsvereinen in Mainz. 1948 in der Nachkriegszeit von 14 gestandenen Männern gegründet, melden wir heute mit Stolz knapp  730 Mitglieder und stellen mit über 280 Aktiven eine große Abordnung an den närrischen Tagen. Ein wesentlicher Bestandteil des Carneval Club...

Weiterlesen

Wir suchen Sie! Bewerben Sie sich bei "Journal Lokal"

Werte Leserin, werter Leser, Sie interessieren sich für das Leben in Ihrer Gemeinde/Region? – Sie schreiben gerne, sind mit dem Computer vertraut und haben eine Digitalkamera? – Sie sind mobil? – Dann sind Sie genau richtig bei uns! Wir, das sind die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter von „Journal Lokal“, der regionalen Monatszeitung in...

Weiterlesen

Die Mainzer OB-Wahl Amtierender OB Michael Ebling und unabhängiger Kandidat Nino Haase gehen in die Stichwahl am Sonntag, 10.11.2019

MAINZ – Bei der Direktwahl zum Amt der Oberbürgermeisterin/ des Oberbürgermeisters konnte keine/r der Kandidatinnen und Kandidaten mehr als 50 Prozent der abgegebenen Stimmen auf sich vereinen – daher ist die Entscheidung zunächst vertagt. Rund 162.000 Mainzerinnen und Mainzer waren zur Direktwahl aufgerufen. Die Wahlbeteiligung lag bei...

Weiterlesen

Der Kandidatencheck zur Mainzer OB-Wahl „SWR4 Klartext“ diskutiert mit OB-Kandidaten und Publikum

MAINZ – Unter dem Titel „OB-Wahl Mainz – Der Kandidatencheck“ lädt SWR4 Rheinland-Pfalz am Donnerstag, 24. Oktober 2019, 19 Uhr, zu einer Podiumsdiskussion ins Kulturzentrum KUZ in Mainz ein, Dagobertstraße 20B, und überträgt live von 19 bis 21 Uhr. Einlass ist ab 18 Uhr, der Eintritt ist frei. SWR4 Klartext-Moderatorin Sabine Steinbrecher...

Weiterlesen

Die kleine Hexe Rosalie Kinderprogramm der Stadtteilbüchereien zum „Vorlesetag“

HECHTSHEIM/WEISENAU – Ein Figurenschattentheater steht zum Vorlesetag auf dem Kinderprogramm der Stadtteilbüchereien. Jennifer Howe und Renate Sell präsentieren „Die Abenteuerreise der kleinen Hexe Rosalie“: Rosalie möchte zaubern lernen und erlebt bei ihren ersten Versuchen aufregende Abenteuer. Da mit großem Interesse an der Veranstaltung...

Weiterlesen

Ein Fest für die ganze Familie

WEISENAU – Unter diesem Motto feierten am Sonntag den 25. August ca. 300 Gäste und Mitglieder der evangelischen Freikirche „DER FELS Mainz“ das Sommerfest. Es wurde viel gelacht, getanzt, gegrillt, gegessen, gechillt und gesonnt. Eine Kirche mit vielen Generationen und Kulturen – das war am Sonntag zu sehen. Vom Baby bis zur Oma waren auch...

Weiterlesen

Laubenheim, Hechtsheim, Ebersheim und Weisenau probten den Ernstfall Feuerwehren, THW und Rettungsdienste meisterten mit ca. 120 Helfern den gemeinsamen Einsatz

LAUBENHEIM/ HECHTSHEIM/ EBERSHEIM/ WEISENAU – (gl) Im Mainzer Süden, rund um Hechtsheim und Laubenheim, fand am Samstag, 17.08.2019 eine Großübung mit rund 80 Einsatzkräften der Feuerwehr Mainz, des Rettungsdienstes und des THW statt. Hinzu kamen zahlreiche Betreuer der Szenarien, Beobachter der Organisationen und das Organisationsteam für...

Weiterlesen
  • 1
  • 2