CCM-Schnorren kommt dem Garten der Kita Herz Jesu zugute

Mombach – Der Carneval-Club Mombach (CCM) – Die Eulenspiegel hat jetzt im Beisein von Ortsvorsteherin Dr. Eleonore Lossen-Geißler 666 Euro an den katholischen Kindergarten Herz Jesu in der Maletenstraße gespendet. Der Betrag stammt aus dem sogenannten „Schnorren“, das der Verein immer an Fastnachtsdienstag betreibt. Friedhelm Krost, Vorsitzender, und Geschäftsführer Erich Skarupke überreichten den symbolischen Scheck.

Krost erklärte: „Dann ziehen die Eulenspiegel umher, singen den Geschäftsleuten ein Lied und bitten um Spenden.“ Trotz der erschwerten Situation durch die Bauarbeiten an der Hauptstraße und den damit verbundenen Nachteilen für die Geschäftsleute sei die Spendenbereitschaft ungebrochen gewesen. Kitaleiterin Inge Zeuner ist sehr froh über diesen Zuschuss. „Wir wünschen uns noch einen Matschtisch.“

Zum Hintergrund: Im Februar 2016 begann der Kindergarten damit, U3-Kinder aufzunehmen, dazu musste eine Erweiterung her. „Im Rahmen dieser Umbaumaßnahme sollte auch der Garten für die Kinder hergerichtet werden“, so Zeuner. Doch dann fehlte das Geld. „Jetzt sammeln wir Spenden für eine Matschanlage.“ Die meisten der Kinder hätten keinen Garten zu Hause, umso wichtiger findet die Kindergartenleiterin, dass die Kleinen sich austoben könnten.