RÜSSELSHEIM – Die Nordic Walker des Skiclub Rüsselsheim trafen sich an deren üblichem Treffpunkt Parkplatz Ecke Waldweg/Cranach-Straße, um den Jahresauftakt bei einem Gläschen Sekt und der anschließenden Jahreseröffnungs-Tour durch den Rüsselsheimer Wald gebührend zu feiern. Hatten sich ursprünglich 33 Teilnehmer angemeldet, blieben aufgrund der Sturmwarnungen am Vortag und noch am frühen Morgen sehr viele zuhause. Nachdem aber die Warnungen vor dem geplanten Start aufgehoben worden waren, der Wind nachgelassen hatte, der angesagte Regen ausblieb und sich blauer Himmel zeigte, starteten die verbliebenen 18 Teilnehmer auf eigene Gefahr zu ihrer 2 ½-stündigen Tour. Aufgrund der sturmbedingten Sperrung der Zufahrt zum ursprünglich vorgesehen Mittagsziel Odenwaldclub-Hütte bot eine interessante Route über den Lindensee nach Haßloch zum Brauhaus bei schönem, fast frühlingshaften Wetter eine gute Alternative. Nach der dortigen Stärkung kehrten die überaus zufriedenen Nordic Walker des Skiclubs Rüsselsheim den Horlachgraben entlang zum Ausgangspunkt zurück.

Christine Lutz
Skiclub Rüsselsheim 1971 e.V.