HOCHHEIM – Die ReWoBau ist die größte branchenreine Ausstellung im Rhein-Main-Gebiet. Seit über 20 Jahren können sich Besucher zu den Schwerpunktthemen Renovieren, Wohnen, Bauen und Energiesparen kompetent und seriös beraten lassen und kaufen. Eine Vielzahl ausgewählter Aussteller präsentiert sich mit Ihrem Wissen und individuellen Produkten, wodurch die Messe zu einem beliebten Anlaufpunkt geworden ist.
In 12 Messehallen und auf dem Außengelände findet man die Antwort auf sämtliche Fragen zum Thema „Hausbau und Modernisierung“. Auf 10.000 m² Ausstellungsfläche werden dem Messebesucher alle Themen rund ums Eigenheim, von der Finanzierung über den schlüsselfertigen Bau bis hin zur Gartengestaltung sowie neue Trends und Inspirationen für die eigenen vier Wände vorgestellt. Hier werden Wände gedämmt und verputzt, Böden verlegt, Treppen saniert, Decken gestaltet, Wintergärten geplant. Neue Fenster und Türen schützen vor Kälte, Lärm und ungebetenen Besuch. Bäder, Küchen und schlüsselfertige Häuser werden individuell und energieeffizient angeboten, auch zum Thema barrierefreies Wohnen gibt es Lösungen.
Ein Pluspunkt der ReWoBau ist die persönliche Beratung, keine Zeit für ihr Anliegen gibt es nicht, – der Kunde steht im Mittelpunkt. Egal worum es geht, unsere Aussteller gehen auf die Kunden ein und beraten sie individuell. Informative Fachvorträge an allen Messetagen runden das Veranstaltungsprogramm ab. An allen drei Tagen werden in gesonderten Vortragsräumen Expertenvorträge gehalten. Der Besuch des Rahmenprogramms ist im Eintrittspreis enthalten.
Auf der ReWoBau 2018, in Halle 1, präsentiert sich die Firma J.N. Köbig GmbH – vertreten durch die Niederlassungen Wiesbaden und Frankfurt. Dem Messebesucher wird hier ein umfassender Überblick zu den Themen Sanitär, Heizung, Klima, Lüftung und Fliesen geboten. Wellness und Badvergnügen sowie zukunftsweisende Heiztechnologien stehen hier mit innovativen Neuerungen im Focus. Lassen Sie sich bezaubern von den neuesten Entwicklungen: Ob Wohnzimmer, Bad, Terrasse oder öffentliche Bereiche – wir zeigen Ihnen neue Produkte, Serien, Formate, Oberflächen und Dekore!
Gemeinsam mit namhaften Herstellern aus den Bereichen Haustechnik und Fliesen werden hier innovative Produkte und Trends gezeigt. Zudem stehen unsere Haustechnik- und Fliesen Fachhandwerkspartner den interessierten Kunden für persönliche Gespräche vor Ort zur Verfügung.
Ein besonderer Blickfang ist die von der Firma Garten- und Landschaftsbau Sabine Kinstler gestaltete Gartenfläche in Halle 7. In diesem Jahr mit dem Motto „Wasserspiele und Wasserbecken“. Beeindruckend wird gezeigt, dass durch Wasserspiele, die in jeden Garten passen, eine Oase der Ruhe und Entspannung geschaffen wird. Fachleute vor Ort beraten interessierte Besucher und helfen, individuelle Vorstellungen zu planen und zu realisieren.
Für Kunstinteressierte und solche die es werden wollen präsentieren Künstler erstmals auf der ReWoBau ihre Werke. Die Kunstausstellung ist ein Markt der Talente und zeigt verschiedenste Kunstrichtungen. Eine gute Möglichkeit sich inspirieren zu lassen und vielleicht mit einem Kunstwerk die eigenen Räume zu verschönern.
„Die Hessische Energiespar-Aktion (HESA) zeigt auf der diesjährigen ReWoBau die Sonderausstellung „Austausch alter Heizungsumwälzpumpen“. Ebenso informiert sie anhand von Info-Tafeln über die wichtigste Handlungsempfehlung für Beleuchtung und Computer sowie
einen Stromsparplan für die gesamte Produktpalette. Für interessierte Bürger liegt umfangreiches Informationsmaterial in Form von Broschüren und CD`s zur kostenlosen Mitnahme bereit.
Für die kleinen Gäste gibt es in Halle 12, Stand 1206 einen Ausstellungskindergarten. Hier können Kinder ab 3 Jahren von pädagogischen Fachkräften liebevoll betreut spielen, malen und bauen, was das Zeug hält, während ihre Eltern durch die Hallen stöbern. Nicht zu vergessen, dass die Messe behinderten- und rollstuhlgerecht ist sowie über Wickelmöglichkeiten für die Kleinsten verfügt.
Die 22. ReWoBau beginnt am Freitag, den 02.03., auf dem Hochheimer Marktgelände, Alleestraße in Hochheim und ist bis Sonntag, 04.03., täglich von 10.00 Uhr bis 18.00 Uhr geöffnet.
Die Vorteile des Veranstaltungsortes sind die verkehrsgünstige Lage mit direktem Autobahnanschluss, die kostenlosen Parkmöglichkeiten für die Besucher sowie die direkte Anbindung an öffentliche Verkehrsmittel: Bahn: Bahnhof in der Südstadt mit S-Bahn-Anschluss der S1 Frankfurt/Wiesbaden, aus Richtung Offenbach mit der S1 bis Hochheim Bus: Von Wiesbaden: Die Linien 46, 48 und 48 S der ESWE Von Mainz: Die Linie 68 der MVG Von Flörsheim/Hofheim: Die Linie 809 der HLB (Hessische Landesbahn)
Weitere Informationen, Bilder und Filme unter www.rewobau.de.

AuMeCo – Ausstellung Messe Congress GmbH