BISCHOFSHEIM – Auch in diesem Jahr war der ESV Bischofsheim wieder mit einigen Athleten bei den hessischen Meisterschaften im Hallensteinstoßen in Kalbach am Start, die sich alle in den vorderen Rängen platzieren konnten.
Cedric Bakhshi wurde Zweiter im Steinstoßen der männlichen Jugend A bis 65 kg. Er stieß den 10 kg-Stein 8,05 m weit. Tim Vietze gewann den Wettbewerb der Gewichtsklasse bis 75 kg mit 7,89 m. Auch Jason Beck konnte mit guten 8,75 m den Wettkampf in der Klasse bis 85 kg für sich entscheiden.
Tom Ehser wurde Erster bei den Junioren bis 90 kg. Er stieß den 15 kg schweren Stein 7,25 m weit. In der weiblichen Jugend A bis 68 kg trat Jule Nowak an. Sie gewann mit 8,86 m mit dem 5 kg-Stein.

Sven Möller
Pressewart

BU: v.l.n.r.: Tim Vietze, Jason Beck, Cedric Bakhshi, Jule Nowak Foto: privat