Es gibt für alles eine Zeit: eine Zeit der Freude, der Stille, des Schmerzes und auch eine Zeit der dankbaren Erinnerung. Bei aller Trauer fehlt oft die Kraft, die nächsten Schritte zu tun – Ihr treuer Begleiter ist plötzlich nicht mehr da und hinterlässt eine große Lücke in Ihrem Leben. Die oft Jahrzehnte dauernde Freundschaft zu unserem Tier sollte nicht mit dem Tod abrupt enden. ANUBIS-Tierbestattungen bietet Ihnen die Möglichkeit, in Würde Abschied von Ihrem Tier zu nehmen und ein angemessenes Andenken an Ihren Liebling zu erhalten.
„Wenn wir einen treuen Begleiter verlieren, brauchen wir Menschen, die uns unterstützen und verstehen. Genau in diesem Moment sind wir da – an 365 Tagen im Jahr, 24 Stunden am Tag“, unterstreicht Dr. Hans Peter Clieves, ANUBIS-Partner Rhein-Main, die Philosophie seines Unternehmens. „Ich bin selbst langjähriger Züchter und Tierhalter. Aus eigener Erfahrung weiß ich wie es ist, wenn der treue Begleiter nicht mehr da ist. Wir unterstützen unsere Kunden genauso, wie sie es wünschen“.
Kunden-Zufriedenheit und Servicequalität der Leistungen stehen bei ANUBIS an erster Stelle, werden kontinuierlich optimiert und an individuelle Wünsche angepasst. Vertrauen ist wichtig. ANUBIS ist der Meinung, dass eine Leistungs- und Kostentransparenz das Vertrauen stärkt und die Basis für eine zufriedenstellende Partnerschaft ist.

Foto: Anubis

Sterbevorsorge – Mit Zuversicht in die Zukunft

Wer denkt schon gern an den Tod … Wer aber heute schon an morgen denkt, geht sicher, im Todesfall das Richtige zu tun – im Sinne seines kleinen Freundes. Oft ist man im ersten Moment zu geschockt, um klare Gedanken zu fassen. Leichter fällt es, wenn bereits im Vorfeld Kontakt zu Partnern des Vertrauens geknüpft und alles besprochen wurde.
Exklusiv und zusammen mit der Partnerfirma Himmelgarten bietet ANUBIS eine klassische Sterbevorsorge für Haustiere an, mit der schon bei einem jüngeren Tier für den Ernstfall vorgesorgt werden kann.
Neu ist das Angebot für ältere Tiere: Eine Sterbevorsorge mit Leistungserbringung ab dem 13. Monat – kleine Monatsbeiträge und ohne Gesundheitsprüfung und Alterseinschränkung. Das ist einmalig in Deutschland.

Verantwortung

Als Familienunternehmen ist es ANUBIS ein wichtiges Anliegen, soziale und auf die Bedürfnisse/Nöte von Tieren ausgerichtete Aktivitäten zu unterstützen und zu fördern. Dies gehört für das 1997 gegründete Unternehmen ganz selbstverständlich zur Verantwortung und ist Grundlage seines Handelns.

ANUBIS-Partner Rhein-Main
Dr. Hans-Peter Clieves
Hofheimer Straße 1a
65931 Frankfurt-Zeilsheim

Service-Telefon: 069 / 3003 89 80
24 Stunden-Bereitschaft: 0151 / 115 115 45
rhein-main@anubis-tierbestattungen.de
www.anubis-rhein-main.de

Foto(s) ANUBIS