Flörsheim. Die Gruppe Mapindus des DJK Flörsheim hat am 21.04.2018 in Lampertheim-Hofheim den Wettbewerb „Rendezvous der Besten“ mit der Bewertung ausgezeichnet gewonnen und sich somit für das Bundesfinale qualifiziert.
Mit Ihrem Stück „Space Rock“ führten die über 12-jährigen Mädchen der Gruppe das begeisterte Publikum mit Professor Wirrwarr durch den Weltraum, bis er auf einem Planeten notlanden musste und von freundlichen Außerirdischen aufgenommen wurde. Die originelle Umsetzung der Idee, die ausgefallenen Kostüme und die turnerischen Leistungen der Gruppe boten eine spektakuläre Show und überzeugten so die Jury und faszinierten das Publikum.
„Rendezvous der Besten“ ist einer der buntesten und ausgefallensten Show-Wettbewerbe Deutschlands. Hier zählen Innovation, Originalität, Kreativität und Präzision, die letztlich zu hochkarätigen und eindrucksvollen Darbietungen aus den Bereichen Tanz, Akrobatik, Aerobic, Trampolin, Turnen und Rope Skipping führen.
Im November werden sich die Flörsheimer Mädchen dann beim Bundesfinale mit den besten Gruppen Deutschlands messen. Vorher kann Mapindus mit dem Stück „Das Spiel der Puppen“ bei der Sportlerehrung in Wicker bestaunt werden.

Astrid Gees