Rüsselsheim. Am Sonntag, den 27.05., konnte wieder beim Wassersportverein Undine 1952 e.V. „geschnuppert“ werden.  Bereits zum vierten Mal hat der Verein eine große Auswahl von Vereinsbooten der Öffentlichkeit  zum Testen zur Verfügung gestellt. Zur Auswahl standen die beliebten Outrigger-Boote, SUP’s, Wildwasser und Wanderboote. Bei hochsommerlichen Temperaturen wurde dies auch mit Freude angenommen. Damit nichts passieren konnte, bekam jeder Paddelgast eine Schwimmweste und wurde von den erfahrenen Undine-Paddlern begleitet. Ein besonderes Highlight konnte, Dank der DLRG Wasserrettung aus Raunheim, den Gästen dargeboten werden. Diese demonstrierte gemeinsam mit einem aktiven Undine-Sportler die professionelle  Bergung eines verunglückten Kanufahrers. Wer Interesse am Wassersport hat, kann auch gerne zu den Trainingszeiten vorbeischauen. Weitere Informationen finden sie unter www.kanu-undine.de   Das nächste Event der Undine-Paddler steht schon vor der Tür. Am 10.06.2018 startet der Wassersportverein Undine mit mehreren Booten beim Bodensee-Marathon in Iznang.

Peter Barth