Mainz-Kostheim. Am Sonntag, 24. Juni, ist die Gruppe „Tinker’s Coin“ zu sehen und zu hören. Live im Ferrutiushaus, Herrenstr. 13, 55246 Mainz-Kostheim, Beginn ist um 17 Uhr. Die vierköpfige Band Tinker’s Coin präsentiert raffiniert arrangierte Folkmusik. Mit Gitarre, Querflöte, Akkordeon und Kontrabass spielt das Quartett ein weit gefächertes Repertoire. Der vielstimmige Gesang sorgt für ihren charakteristischen Sound. Das Publikum kann sich auf ein echtes Live-Erlebnis freuen! Der Eintritt ist frei!

Thomas Niklaus