Wiesbaden. (red) Die 23. ReWoBau, das Original, kehrt an ihre Geburtsstätte in Wiesbaden zurück. Sie findet vom 22. bis 24. Februar 2019 im neuen RheinMain CongressCenter (ehemals Rhein-Main-Hallen) statt.
Zusätzlich zum neuen Veranstaltungsort, bietet die ReWoBau 2019 ein weiteres High-light. Parallel zur ReWoBau, welche den Schwerpunkt bei den Themen: Renovieren – Wohnen – Bauen – Energiesparen setzt, findet die 1.e-Mobilität Messe in Wiesbaden statt.
Die ReWoBau mit mehr als 250 Ausstellern ist die größte branchenreine Ausstellung im Rhein-Main-Gebiet und zählt zu einer der größten Messen in Hessen. Seit 22 Jahren können sich Besucher zu den Schwerpunktthemen Renovieren, Wohnen, Bauen und Energiesparen kompetent und seriös beraten lassen und kaufen. Eine Viel-zahl ausgewählter Aussteller präsentiert sich mit Ihrem Wissen und individuellen Produk-ten, wodurch die Messe zu einem beliebten Anlaufpunkt geworden ist.

Foto: Veranstalter

Im neuen RheinMain CongressCentrum in den Hallen Nord und Süd findet der Besucher die Antwort auf sämtliche Fragen zum Thema „Hausbau, Modernisierung und Energie sparen“. Auf 10.000 m² Ausstellungsfläche werden dem Messebesucher unter ande-rem Themen rund ums Eigenheim, von der Finanzierung über den schlüsselfertigen Bau sowie neue Trends und Inspirationen für die eigenen vier Wände vorgestellt. Hier wer-den Wände gedämmt und verputzt, Böden verlegt, Treppen saniert, Decken gestaltet, Wintergärten geplant. Neue Fenster und Türen schützen vor Kälte, Lärm und ungebete-nen Besuch. Bäder, Küchen und schlüsselfertige Häuser werden individuell und ener-gieeffizient mehr

angeboten. Auch zum Thema barrierefreies Wohnen gibt es Lösungen.

Foto: Veranstalter

Unter dem Motto: „Barrierefrei und erschwinglich-komfortabel leben und wohnen für alle Generationen“ zeigt das deutschlandweit tätige Unternehmen „Leben ohne Barrieren“ im Eingangsbereich Hauptfoyer auf über 100 qm Standfläche mit der Sonderschau einen spannenden, Gewerke übergreifenden Querschnitt an komfortabel-barrierefreien Bau- und Einrichtungsmöglichkeiten.

An teilweise realitätsnahen Beispielen, zahlreichen Exponaten und Exponat Modellen wird deutlich, wie sehr barrierefreies Bauen und Wohnen inzwischen zur Lebensplanung der älteren Generation gehört. Aber auch junge Menschen beschäftigen sich zukunfts-orientiert immer stärker mit diesem Thema. Im Mittelpunkt der Sonderschau stehen die Themen Sicherheit und Komfort. Ein Pluspunkt der ReWoBau ist die persönliche Beratung, keine Zeit für ihr Anliegen gibt es nicht, – der Kunde steht im Mittelpunkt. Egal worum es geht, unsere Aussteller gehen auf die Kunden ein und beraten sie individuell. Informative Fachvorträge an allen Messetagen runden das Veranstaltungsprogramm ab. An allen drei Tagen werden in gesonderten Vortragsräumen Expertenvorträge gehalten. Der Besuch des Rahmenprogramms ist im Eintrittspreis enthalten.

Foto: Veranstalter

Alle reden vom Klimawandel – wir auch. Unsere Messebesucher finden in Halle Süd alles zum Thema E-Mobilität. Namhafte Automobilhersteller zeigen das Neueste auf dem Markt der E-Autos. Mit Informationen zu eTankstellen, Stromtarife, Fördermittel bis hin zum CarSharing kann sich der Besucher einen Überblick zur Mobilität der Zukunft verschaffen.

Auf der ReWoBau 2019, in Halle Süd, präsentiert sich die Firma J.N. Köbig GmbH – vertreten durch die Niederlassung Wiesbaden. Dem Messebesucher wird hier ein umfassender Überblick zu den Themen Sanitär, Heizung, Klima, Lüftung und Fliesen geboten. Wellness und Badvergnügen sowie zu-kunftsweisende Heiztechnologien stehen hier mit innovativen Neuerungen im Focus. Lassen Sie sich bezaubern von den neuesten Entwicklungen: Ob Wohnzimmer, Bad, Terrasse oder öffentliche Bereiche – die Firma Köbig zeigt Ihnen – gemeinsam mit namhaften Herstellern aus den Bereichen Haustechnik und Fliesen – innovative Produkte und Trends! Zudem stehen KÖBIG Haustechnik- und Fliesen Fachhandwerkspartner den interessierten Kunden für persönliche Gespräche vor Ort zur Verfügung.

Foto: Veranstalter

Das Polizeipräsidium Westhessen bietet in Halle Süd Stand 912 Informationen rund um das Thema „KEINBRUCH, Sichern Sie Ihr Zuhause“. Polizeibeamte der Kriminalpolizeiliche Beratungsstelle zeigen die Schwachpunkte an Ihrer Immobilie auf und beraten kostenlos bei Neubau, Sanierung, sowie bei Bestandsimmobilien über wirksamem Einbruchschutz. Machen Sie es den Einbrechern schwer, so lebt es sich leichter.

„Die Hessische Energiespar-Aktion (HESA) zeigt auf der diesjährigen ReWoBau die Sonderausstellung „Fassadendämmung“. Im Winter verlieren Gebäude über die Fassade viel Wärme. Der Wärmeverlust ist umso höher, je schlechter die Fassade gedämmt ist. Die Wandinnenoberflächen ungedämmter Wände kühlen stark aus, was Feuchte- und Schimmelschäden begünstigt. Dämmmaßnahmen an der Fassade können 15 bis 25 Prozent Energieeinsparung bewirken. Berechnungsgrundlage für anstehende Sanierungsmaßnahmen am eigenen Gebäude ist der „Energiepass Hessen“, ein Beratungsinstrument der Hessischen Landesregierung. Er zeigt die Schwachstellen eines Hauses auf, ermittelt Einsparpotenziale und Wirtschaftlichkeit der einzelnen Maßnahmen und schlägt Handlungsmöglichkeiten vor. Der „Energiepass Hessen“ wird zum Selbstkosten-preis von 37,50 € angeboten. Informationen zu Förderangeboten bietet der „Förderkompass Hessen“ unter www.energieland.hessen.de/foerderkompass.

Foto: Veranstalter

Auch für die kleinen Gäste wird gesorgt sein. Im Eingangsbereich Hauptfoyer befindet sich der Ausstellungskindergarten. Hier können Kinder ab 3 Jahren von pädagogischen Fachkräften liebevoll betreut spielen, malen und bauen, was das Zeug hält, während ihre Eltern durch die Hallen stöbern.
Die Messehallen sind behinderten- und rollstuhlgerecht. Wickelmöglichkeiten für die Kleinsten sind ebenfalls vorhanden.

Die dreiundzwanzigste ReWoBau beginnt am Freitag, den 22.02.2019 im neuen RMCC – RheinMain CongressCenter, Friedrich-Ebert-Allee 1, 65183 Wiesbaden und ist bis Sonntag, den 23.02.2019 täglich von 10.00 Uhr bis 18.00 Uhr geöffnet. Das RMCC liegt nur wenige Minuten vom Wiesbadener Hauptbahnhof entfernt und ist fußläufig gut zu erreichen. Ausführliche Informationen, Bilder und Filme sowie Anreise und Informationen zu Parkmöglichkeiten finden Sie unter www.rewobau.de. sowie www.e-mobilitaet-messe.de

Erste e-Mobiltät Messe Wiesbaden
In der Zeit vom 22.02. – 24.02.2019 präsentieren Aussteller in Halle Süd des neuen RheinMain CongressCenter in Wiesbaden die Vielfalt der e-Mobilität Welt parallel zur Messe ReWoBau 2019.
Die Menschen wollen ihr Ziel schnell, sicher, günstig und umweltfreundlich erreichen. Neue Technologien wirbeln den Mobilitätsmarkt durcheinander. Das Energiekonzept der Zukunft ist ohne Elektromobilität nicht denkbar. Fahren mit Elektroautos und Elektrozweirädern (E-Bikes, Pedelecs, E-Roller, E-Motorräder, E-Boards, Scooter etc.) ist umweltfreundlich, günstig und leise. Mit unserer 1. Messe e-Mobilität im Rhein-Main-Gebiet unterstützen wir aktiv die E-Mobility-Technologie. Wer heute bereits „e-mobil“ ist oder über eine Elektromobilisierung nachdenkt, wird auf dieser Messe die idealen Partner finden. Die e-Mobilitäts-Messe bietet dem Besucher wertvolle Einblicke in die Welt der Mobilität von heute und ermöglicht einen intensiven Austausch zur persönlichen Nutzung der e-Mobilität. Mit der Ankündigung von Fahrverboten in den Städten Frankfurt und Mainz wird die Veränderung der Mobilität mehr zu einem brisanten Thema. Viele Städte versuchen dem Fahrverbot mit der Umstellung auf Elektrobusse entgegenzuwirken und somit einen Beitrag zur Klimaverbesserung zu leisten. Auch der Verbraucher muss sich bereits heute damit beschäftigen die Mobilität im Alltag neu zu organisieren. Mit der 1.e-Mobilität Informations- und Verkaufsmesse in Wiesbaden kann sich der Besucher über bezahlbare e-Mobilitätsangebote und Förderungsmittel informieren und vielleicht auch schon über die Mobilität der Zukunft entscheiden. Nähere Informationen zur Messe auch im Internet unter https://e-mobilitaet-messe.de.