Hofheim. Lust auf einen kreativen Tag unter Frauen? Die Hofheimer KulturWerkstatt e.V. bietet einen AtelierWerkstatt-Tag am 26. Januar 2019 unter der bewährten Leitung von Sandra Gerber und Heidi Werkmann an.
Unter dem Thema: ‚ICH. Selfie und Selbstportrait‘ können sich Mädchen und Frauen mit verschiedenen Farben und Techniken auseinandersetzen. Der Schwerpunkt liegt an diesem Tag darauf, sich in zwangloser Atmosphäre auszuprobieren, sich selbst kennen zu lernen und dabei Fragen wie ‚Wie sehe ich mich? Wer bin ich? Was möchte ich sein?‘ nach zu spüren. So wird es für jede Teilnehmerin spannend sein, ob sie am Ende des Tages eine Zeichnung, ein wildes Acrylbild, eine chaotische Collage, eine verrückte Skulptur oder etwas ganz anderes Buntes geschaffen hat. Das Projekt ist für Mädchen ab 14 Jahren und Frauen jeden Alters aus unterschiedlichen Kulturkreisen konzipiert. Die interkulturelle Durchmischung der Gruppe ist ein besonderes Anliegen der Projektleiterinnen. Das Kunstprojekt findet am Samstag, 26.01.2019 von 14 bis 18 Uhr im Hof Ehry (ehemaliges Haus der Jugend) in der Burgstraße 26 statt. Dank der Clémentstiftung und der Hofheimer KulturWertstatt e. V. ist der Workshop kostenfrei. Es ist ein Kostenbeitrag von € 10,00 für Material zu entrichten (entfällt für Hofheimpass-Inhaber). Anmeldungen sind ab sofort unter AtelierWerkstatthofheim@web.de möglich. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt.

Michael Schulze