Rüsselsheim. Alter schützt vor Fastnacht nicht. Der Rentnerclub der Siedler hatte seine Mitglieder zum Kreppelkaffee mit Sitzungs- Charakter eingeladen. Und sie kamen alle in Fastnachtlichen Kostümen. Die umfunktionierte Nasrallah, Gaststätte zum Keglerheim war mir 60 Personen gut besetzt. Erster Vorsitzender Horst Wolf eröffnete den Fastnachtsreigen, unter dem Motto, es geht heut wieder richtig rund, hier feiert unser Rentnerbund.

Die Clubband “ die Rübgrund-Bankert,, mit Hartmut Hummel am Akkordeon, Willi Bog am Schlagzeug und Joachim Claus an der Gitarre, heizten die Narrenschar mit Stimmungsmusik ein.

Erika Klapperer, Erika Geißler, Anne Gutsche und Hildegard Kurutz begeisterten mit ihren gekonnten Vorträgen die Narren. Hartmut konnte mit Unterstützung des Gitarristen Jo als Rockbaby im Kinderwagen den Saal zum Kochen bringen Dem närrischen Programm folgte noch ein geselliges Beisammensein. Unter den Klängen der Rübgrund-Bankert ging dieser närrische Nachmittag zu Ende.

Hartmut Hummel