Bischofsheim. Am Samstag, 16.3., trafen sich knapp 30 Unentwegte zu einem kleinen Samstagnachmittag Ausflug. Mit der S-Bahn ging es über Mainz Römisches Theater weiter bis nach Laubenheim. Das Wetter hatte kein Mitleid und so wurde die Gruppe auf dem Weg durch die Laubenheimer und Bodenheimer Weinberge ordentlich durchgeblasen. Zum Glück regnete es nicht. Gegen 17 Uhr wurde der Kapellenhof in Bodenheim erreicht und mit Speis und einem Bodenheimer Schoppen konnte der Nachmittag ausklingen. Dann stand nur noch die Rückfahrt an um wieder in die heimatlichen Gefilde zu kommen.

Dieter Laub