Rüsselsheim. Bereits zum vierten Mal findet in der Böllenseesiedlung ein Hofflohmarkt statt. Am 15. Juni 2019 sind alle Anwohner eingeladen von 11 bis 16 Uhr ihren Hof, ihre Garage oder ihren Garten zur Verkaufsfläche zu machen und für Flohmarktbesucher zu öffnen. Veranstaltet wird der Hofflohmarkt vom Nachbarschafts- und Familienzentrum Böllensee.

Wer in der Siedlung wohnt, aber keine Fläche zur Verfügung hat, kann trotzdem mitmachen. Auf dem Schulhof der Schillerschule stehen Plätze, und sogar Tische, für den Verkauf zur Verfügung. Als Gegenleistung für einen Standplatz auf dem Schulhof ist eine Kuchenspende für den Kuchenverkauf am Veranstaltungstag fällig, ansonsten ist die Teilnahme völlig kostenfrei. Der Erlös des Kuchenverkaufs geht an den Förderverein der Schillerschule.

Eine vorherige Anmeldung ist unbedingt notwendig, auch wenn auf dem eigenen Grundstück verkauft wird. Die erfolgt am besten über die Webseite http://hofflohmarkt-boellensee.de.im oder per E-Mail an Hofflohmarkt-Boellensee@gmx.de.

Sabine Hübner