GINSHEIM – Mit Beginn des neuen Schuljahres nach den Sommerferien hat die TSV Ginsheim als Mehrspartenverein ihr Sportprogramm aktualisiert und erweitert. Gegenüber dem vorigen Programm sind manche Angebote weggefallen oder es haben sich Änderungen in manchen Trainingszeiten ergeben – beispielsweise bei der Wirbelsäulengymnastik, die nun jeweils über eine Stunde am Dienstag und Freitag von 8.30–9.30 Uhr stattfindet. Der Yoga-Kurs hat mit Nicole Schmid eine neue Übungsleiterin bekommen; sie bietet den Kurs donnerstags von 20–21 Uhr an. Die Frauengymnastik ab 60 Jahren findet nun dienstags von 15–16 Uhr statt.

Neu im Programm sind ein abendliches Nordic-Walking am Mittwoch von 18.30–19.30 Uhr unter der Leitung von Ute Klimmroth sowie ein Stretching-Kurs mit modernen Kleingeräten im Rahmen des Gesundheitssports unter der Leitung von Elke Stahl immer dienstags 19–20 Uhr.

Das neue Programm ist erhältlich in der Geschäftsstelle der TSV, Rheinstraße 29 in Ginsheim, am Dienstag und jeden 2. Samstag (ungerade Kalenderwochen) 10-12 Uhr, Donnerstag 17.30–19.30 Uhr oder im Internet unter www.tsv-ginsheim.de > wöchentliches Sportangebot

TSV Ginsheim