MASSENHEIM – Das Jubiläumsjahr geht weiter. Zur Kerb ‚bereicherte der gemischte Chor Schräglage den Gottesdienst‘, wie Herr Pfarrer Müller es sagte, und man beteiligte sich am Kerbeumzug. Die dunklen Gewitterwolken zogen glücklicherweise vorbei, sodass die schönen mittelalterlichen Kostüme der Chormitglieder und das auf einen Wagen montierte Modell der Massenheimer Kirche den Tag gut überstanden. Nun bereitet sich der gemischte Chor ‚Schräglage‘ der Sängervereinigung 1874/1924 Massenheim auf ein Konzert in der hübschen evangelischen Kirche des Ortes vor.  Die Dirigentin Frau Britta Jobst feilt mit dem Chor gerade an Details der Lieder, denn am  Sonntag, den 20. Oktober   möchte man seinem Publikum nicht nur ein interessantes, sondern auch ein  gutes Programm bieten.   Man freut sich auf die Gastchöre ‚Singing Generation‘ aus Hochheim  und  den Gemischten Chor Erato aus Darmstadt, einem studentischen Chor, zu dem der Vorsitzende der Sängervereinigung Michael Mehr nach wie vor Kontakt hat.  An der Orgel wird  Peter Lang mit dabei sein.

Ilona Scheringer