BISCHOFSHEIM-GINSHEIM – Am letzten Augustwochenende starteten 6 Kinder der LG Bischofsheim-Ginsheim beim 3. Kinderleichtathletik Wettkampf des Kreis Groß-Gerau in Gustavsburg. Die Mädchen und Jungs der Altersklasse U10 Jg. 2010 und 2011 mussten am Mittag bei Temperaturen um die 30 Grad in verschiedenen Disziplinen ihr Können beweisen. Auf dem Programm standen 2 x 40 m Sprint (einmal klassischer Start, einmal Hochstart) ein Sprungvariante für Kinder bei der diese 18 hintereinander liegenden Reifen schnellstmöglich in einem vorgegebenen Rhythmus durch springen mussten und eine Wurfvariante bei der ein 1 kg schwerer Medizinball möglichst weit gestoßen wurde.
Beim Höhepunkt, der abschließenden Biathlon-Staffel gaben die Kids nochmal alles und auch die mitgereisten Eltern gaben beim anfeuern ihr bestes, so dass am Ende bei starker Konkurrenz ein guter 6. Platz auf der Urkunde stand. Für drei der sechs Kinder war es der erste Wettkampf überhaupt. Die Nachwuchsathleten der LG Bischofsheim-Ginhseim: Juri Piemontese, Tom Reibold, Freya Rüggeberg, Johanna Hummel, Lukas Klassmann und Lewin Herber, freuen sich schon auf den nächsten Wettkampf aus dieser Reihe.

Stephan Weyrich