RÜSSELSHEIM – Das GPR Klinikum ist von dem Wirtschaftsmagazin FOCUS-MONEY mit dem Deutschlandtest-Siegel „Deutschlands Beste“ ausgezeichnet worden. In einer breit angelegten Studie hat DEUTSCHLAND TEST gemeinsam mit dem Wirtschaftsmagazin FOCUS-MONEY und dem Institut für Management- und Wirtschaftsforschung (IMWF) rund 20.000 Marken beziehungsweise Unternehmen untersucht. Auf den Prüfstand kamen dabei nicht nur deutsche Gesellschaften, sondern auch ausländische Unternehmen, die ein aktives Geschäft in Deutschland betreiben oder hierzulande einen Sitz haben. Untersucht wurden 20.000 Marken aus 274 Produktsegmenten auf der Basis von 107 Millionen Aussagen aus Online-Medien und Social Media. Eingeordnet wurden „Deutschlands Beste“ anschließend in vier Kernbereichen: Alltag, Beruf, Freizeit und Technik. Alle Details zur Untersuchung werden im Oktober als Sonderbeilage in FOCUS und FOCUS-MONEY veröffentlicht. Die Studie wurde durch die International School of Management wissenschaftlich begleitet.

„Die Studie „Deutschlands Beste“ ist in ihrem Umfang und in der Bewertungsbasis herausragend. Wir sind natürlich sehr stolz, dass die Marke „GPR Klinikum“ erstmals seit dem Bestehen mit zu den Siegern gehört. Das GPR Klinikum hat es geschafft innerhalb dieser Studie in die Rangliste der besten 10 Prozent aller Krankenhäuser in Deutschland aufzusteigen. Dies bestätigt unsere Bestrebungen, uns im Bereich der Behandlungsqualität immer weiter zu verbessern. Diese stetige Weiterentwicklung ist ein fortlaufender Prozess, der ständige Anpassungen erfordert und den wir mit großer Sorgfalt und großem Engagement unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter durchführen. Wir sind sehr stolz darauf, dieses Ergebnis erzielt zu haben. Die Menschen der gesamten Region können sich also darauf verlassen, hier in Rüsselsheim eine Versorgung im medizinischen Spitzenbereich zu finden“, sagte Achim Neyer, der Geschäftsführer des GPR.

GPR Gesundheits- und Pflegezentrum
Rüsselsheim gemeinnützige GmbH