RÜSSELSHEIM – Jede Menge Unterhaltung wird zum verkaufsoffenen Rieslingsonntag am 13. Oktober geboten. Ihre Türen öffnen die Geschäfte um 13 Uhr. „Die Einzelhändler und Gastronomen haben ein sehr abwechslungsreiches und unterhaltsames Programm auf die Beine gestellt. Zudem können sich Besucherinnen und Besucher selbst ein Bild von Neubauprojekten und der Lebendigkeit der Innenstadt machen.  Veranstalter ist auch dieses Jahr wieder der Treffpunkt Innenstadt, dem ich für sein Engagement herzlich danken möchte. Ebenso freue ich mich über die rege Beteiligung von weiteren Akteuren, die sich mit eigenem Programm einbringen werden“, sagt Oberbürgermeister Udo Bausch.

Den Namen verdankt der Rieslingsonntag dem Wein, der unter anderem am Friedensplatz von den Winzerfreunden ausgeschenkt wird. Dazu gibt es Musik vom Frank Locher Duo. Gastronomische Angebote runden das Angebot ab. Zudem gibt es Gelegenheit, sich über einige künftige Entwicklungen in der Innenstadt zu informieren. So öffnet auch die Motorworld im Opel-Altwerk an diesem verkaufsoffenen Sonntag ihre Pforten und lädt alle Interessierten zu Führungen in ihre Räumlichkeiten ein. Die gewobau informiert unter anderem über das Bauprojekt auf dem ehemaligen Karstadt-Areal. Wer also wissen will, wie die Grundrisse der geplanten Wohnungen aussehen oder der Innenhof gestaltet wird, sollte von 13 bis 16 Uhr am Infopoint am Friedensplatz vorbei schauen.

Am Bahnhofsplatz präsentieren Aussteller ihr Kunsthandwerk unter dem Titel „handmade art“. Der Marktplatz wird zum „Marktplatz der Kinderrechte“ mit Informationen, Mitmachaktionen und Bühnenprogramm. Neben der Stadtkirche präsentiert sich die Verkehrswacht Rüsselsheim, die unter anderem mit einem E-Bike-Parcours zum Mitmachen einlädt.

Die Stadtwerke veranstalten ab 15 Uhr das große „Bustauziehen“ in der Mainstraße. In einem achtköpfigen Team können es Menschen, die sich stark genug fühlen, einen 12,5 Tonnen schwerer Linienbus mit ihrer Muskelkraft über 37,5 Meter bewegen. Im Internet findet man unter www.stadtwerke-ruesselsheim.de weitere Informationen.

Mit Glockengeläut feiert die Martinsgemeinde den Abschluss der Baumaßnahme an der Stadtkirche. Das Glockenkonzert beginnt um 17 Uhr. Dazu informiert die Kirche über ihre Glocken und zu dem „Glockenbeiern“. Das Kirchenlädchen am Gemeindeplatz hat geöffnet, und das Weingut Weinmann ist zu Gast.

Magistrat der Stadt Rüsselsheim am Main
Fachbereich Zentrales
Pressestelle