RÜSSELSHEIM-BAUSCHHEIM – Am 03.11.2019 führt die Wandertour der Freizeitwanderer der SKG-Bauschheim ins Goldsteintal bei Wiesbaden.

Gestartet wird am Kurhaus in Wiesbaden über die Taunusstraße Richtung Nerotal. Durch den Neropark mit seinen historischen Anlagen geht die Wanderung zum Neroberg, dem ersten Etappenziel. Nach kurzem Anstieg werden die Wanderer durch den Ausblick auf die Stadt belohnt. Auch die Russische Kapelle ist sehenswert. Jetzt geht es ohne große Steigungen auf Waldwegen zum Goldsteintal. Dort ist Einkehr in der Gaststätte Hubertushütte zur Mittagsrast. Zurück geht es durchs idyllische Goldsteintal und weiter über Sonnenberg mit der gleichnamigen Burg. Schließlich schlendern wir durch den Wiesbadener Kurpark wieder zurück zum Ausgangspunkt. Die aussichtsreiche Tour auf Waldwegen ist als Rundwanderung angelegt, hat eine Länge von 13 km und ist mit 250 Höhenmetern als mittelschwer einzustufen.

Festes Schuhwerk, Stöcke und Regenschutz sind von Nutzen. Gäste sind, wie immer, herzlich willkommen.Treffpunkt  ist um 09.45 Uhr auf dem Parkplatz der Steinmarkklause, 65428 R-Bauschheim, Steinmarkt 2

Abfahrt 10.00 Uhr in Fahrgemeinschaften (Fahrkosten je Mitfahrer 5,– €). Die Rückkehr in Bauschheim ist um ca. 17.30 Uhr geplant.

Weitere Informationen Familie Donsbach , Tel. 06142 /72489

Helga Mangerich