BISCHOFSHEIM – Wenn die grauen Novembertage signalisieren, dass das Jahr sich dem Ende nähert, die Weihnachtsdekoration in den Straßen aufgehängt wird und vor dem Rathaus eine Tanne steht, dann ist es so weit. Dann findet der Bischofsheimer Weihnachtsmarkt erneut an gewohnter Stelle statt. Viele Vorbereitungen sind schon getroffen, es wird emsig gebastelt, einige Vorbereitungstreffen über das Jahr verteilt liegen hinter den Teilnehmern und den Planern. Am ersten Adventswochenende, Samstag, den 30. November und Sonntag, den 01. Dezember trifft man sich wieder bei Weihnachtsmusik und Glühwein, Lebkuchen und Grünkohl, um die Adventszeit zu beginnen.

Auf eine Initiative des Heimat- und Geschichtsvereins (HGV) zurückgehend, findet er in diesem Jahr erneut rund um den Rosengarten statt. Erneut konzentriert sich das Geschehen auf die Schulstrasse, den Rosengarten, sowie den ehemaligen Schulhof und Palazzo.

Wieder haben sich, wie jedes Jahr, einige Veränderungen ergeben. So nehmen einige altbewährte Teilnehmerinnen nicht mehr teil, dafür sind neue Angebote hinzugekommen, besonders das Angebot an Essen ist so vielfältig wie im Vorjahr. Crepes-Michel ist wieder da, es gibt Flammkuchen, verschiedene Suppen und natürlich Grünkohl und Bratwurst. Bei der „Bruzzelwerkstatt“ in der Schulstraße gibt es allerlei rund um die Kartoffel. Cupcakes, vegan und glutenfrei von Katja Schömenauer werden durch Kaffee und Kuchen vom BCV ergänzt. Kunsthandwerker sind im ganzen Palazzo verteilt, mit einigen neuen, interessanten Angeboten, z.B. Engel für alle Fälle und Fans. Hier kann man kleine Geschenke aus Patchwork kaufen oder feine Papierarbeiten, Acrylbilder und Gestricktes, alles für die Puppenstube sowie eine große Auswahl selbst gestalteter Karten. Ca. 40 Gruppen, Initiativen, Private und Vereine engagieren sich, um den Bischofsheimern und auswärtigen Besuchern ein sehr breites Spektrum bieten zu können. Das Karussell und die ESV-Großbahn, die Anziehungspunkte für die kleinen Besucher, sind auf dem Parkplatz zwischen den Rathäusern, wo sich der Kinderbereich befindet. Hier hat auch die Jugendpflege ihren Stand mit Bastelangeboten für Kinder. Die katholische Kirchengemeinde öffnet erneut ihren Hof für den sehr beliebten Flohmarkt sowie leckeren Kleinigkeiten und Getränken und sorgen für eine romantische Weihnachtsbeleuchtung an Damm und Untergasse. Die Damen der „Happy Voices“ ziehen mit einem Bauchladen über den Markt und bieten selbstgebackene Plätzchen zum Verkauf. Im Gemeindehaus gibt es eine Teestube zum Verweilen und in der Weinstube Afrikanisches. Am Sonntag bietet sich dann der Weg zum Gemeindehaus der evangelischen Kirche an, wo ebenfalls ein Weihnachtsmarkt stattfindet. Hier findet man interessante Angebote im Sinne von Nachhaltigkeit.

An den beiden Tagen wird vor dem Rathaus wieder ein kleines Programm mit weihnachtlichen Liedern und Beiträgen des TV sowie Schülern der Mangoldschule geboten, die Musikschule Mainspitze beteiligt sich und am Samstagabend spielt „Groß und Klein“ zum Abschluss des Abends. Am Sonntag kommt hoffentlich für alle braven Kinder der Nikolaus.

Vorab sei bereits der Gemeinde Bischofsheim, die in diesem Jahr für die Beleuchtung von Rosengarten und Rathaus sorgt, und den Sponsoren gedankt, denn ohne deren Unterstützung wäre der Bischofsheimer Weihnachtsmarkt so nicht möglich. Der steigende Kostendruck macht eben auch vor einem auf ehrenamtlicher Basis nichtkommerziell durchgeführten Weihnachtsmarkt nicht Halt. Ganz besonders aber auch den freiwilligen Helfern, die bereits am Freitagnachmittag das Strom- und Wassernetz erstellen, sowie Lichterketten am Palazzo und in der Schulstraße installieren und dies alles am Sonntag bis in die späte Nacht wieder abbauen und in das Depot fahren, so dass der Platz besenrein wieder an die Gemeinde übergeben werden kann.

Mechthild Rühl

Programm Weihnachtsmarkt 2019

Samstag, 30.11.2019
16.00 Uhr     Klasse 4d der Georg Mangold Schule – Englische Weihnachtslieder
16.30 Uhr      Hip Hop Gruppe des TV Bischofsheim
16.45 Uhr     Eröffnung durch den Bürgermeister
18.00 Uhr     Bands der Musikschule Mainspitze
19.30 Uhr     Groß & Klein

Sonntag, 01.12.2019
15.00 Uhr     Lieder der Kita Gutenbergschule
15.30 Uhr     Bambinis der SV07 Bischofsheim
16.00 Uhr     Lieder der Georg Mangold Schule – Klassen 4b, 1d, 4c, 1f, 1a
17.00 Uhr     TV Bischofsheim mit den Tanzgruppen –  Tanzsternchen und Tanzzwerge
17.30 Uhr     Der Nikolaus kommt
18.00 Uhr     Evangelischer Posaunenchor Bischofsheim
18.30 Uhr     Herr Jack und seine Drehorgeln