KOSTHEIM – Die hessischen Weihnachtsferien sind lange, deshalb bietet der Kindertreff Kostheim e.V. (kurz KiKo) ab Dienstag, 07.01.2020 ein EXTRA-Programm mit Freizeit-, Kreativ- und Spielangeboten für Kinder zwischen 6 und 12 Jahren an.
Am Dienstag, 7. Januar geht es von 12:15 – 16:15 Uhr Schlittschuhlaufen in der Eislaufhalle Mainz.
Am Mittwoch, 8. Januar findet im KiKo ein Minecraft Super Action Abenteuer Nachmittag von 14:30 – 18 Uhr statt. Jörn & Cara tauchen gemeinsam mit den Kindern analog und virtuell in die wunderbare Welt von Minecraft ein. Zusammen wird eine Welt nach den Wünschen und Vorstellungen der Kinder erschaffen. Teamplay und Fairplay stehen hier an erster Stelle! Zu diesem Angebot kann jeder spontan kommen – ohne Anmeldung und kostenfrei!
Donnerstag, 9. Januar ist der KiKo unterwegs zum Bowling nach Wiesbaden. Treffpunkt 14:10 Uhr an diesem Tag und Rückkehr ca. 18:15 Uhr.
Freitag, 10. Januar: Erste Hilfe spielerisch erklärt. Was ist eine stabile Seitenlage? Wie helfe ich meinem Freund/meiner Freundin, wenn sie sich beim Spielen weh getan hat? Diese Fragen möchten Anna & Jörn mit praktischen Übungen beantworten. Kostenlos im KiKo, aber mit Anmeldung.
Für Dienstag, Donnerstag und Freitag ist vorab eine Anmeldung erforderlich, da die Teilnehmeranzahl begrenzt ist.
Des Weiteren werden bei den Ausflügen Unkostenbeiträge für Eintritt und Busfahrt erhoben.
Eine Anmeldung ist jederzeit per E-Mail möglich oder bis 20.12.2019 persönlich im KiKo.
Weitere Informationen zu dem Weihnachtsferienangeboten, den Ausflügen sowie den Unkostenbeiträgen stehen auf unserer Homepage unter www.kindertreff-kostheim.de.

————————————————————————–
Über den KiKo:
Im KiKo, mitten in Alt-Kostheim, finden Kindern von 6 bis 12 Jahren seit über 18 Jahren nachmittags ein breites Angebot an
pädagogisch begleiteten Aktivitäten – von Basteln, Kochen, Spielen, Holzwerken bis hin zu ersten Film- und Computererfahrungen. Ferienprogramme, Ausflüge, Feste und vieles mehr runden das bunte Programm ab. Vormittags treffen sich die 2-Jährigen im betreuten Spielkreis der KiKo-Minis. Der Kindertreff Kostheim e.V. ist ein eingetragener gemeinnütziger Verein und finanziert sich über einen städtischen Zuschuss der Landeshauptstadt Wiesbaden, Spenden und seine Mitglieder.

Stefanie Rebhan