HOCHHEIM – Am Samstag den 21.Dezember gibt es sie! Die original ungarische Gulaschsuppe vom Freundeskreis. Wo? Natürlich beim Wochenmarkt auf dem Gelände der „Alten – Malzfabrik“.

Es ist schon ein Stück Tradition geworden, am Samstag vor Heilig Abend beim letzten Weinstand im Jahr verköstigt der Freundeskreis Bonyhád die Besucher des Weinstandes mit seiner original ungarischen Gulaschsuppe. Die Damen des Freundeskreises bereiten die Suppe in der Küche der Straußwirtschaft „Am Weiher“ vor und schenken sie auch am Samstag aus. Der Unkostenbeitrag kommt einem guten Zweck zu gute. Wir freuen uns auf ihren Besuch.

Georg Michel