KRIFTEL – Im August 2012 konnte Rosel Eberth mit ihrem Ehemann Walter ein äußerst seltenes Jubiläum feiern: Beide waren seit 65 (!) Jahren verheiratet. Am 22.02. gab es wieder ein großes Fest: Rosel Eberth feierte mit Verwandten und Freunden im Restaurant Schwarzbachhallen ihren 95sten Geburtstag. Auch Bürgermeister Christian Seitz war unter den Gratulanten. Er wünschte alles Gute und überreichte Glückwunschurkunden von Land, Kreis und Gemeinde sowie ein Geschenk. Der Erste Beigeordnete Franz Jirasek war in seiner Funktion als Vorsitzender der Krifteler DRK-Ortsvereinigung gekommen: Er gratulierte der Jubilarin, die seit Jahren rühriges Mitglied des DRK-Seniorenkreises ist.

Inzwischen ist Rosel Witwe. Mit Ehemann Walter Eberth hat sie früher einen Malerbetrieb und ein Fachgeschäft für Farben und Tapeten geführt. Beide waren in mehreren Krifteler Vereinen aktiv: Sie beim DRK, er in der Vereinigung Krifteler Selbständiger (VKS) sowie als Sänger und Erster Vorsitzender im Gesangverein Liederkranz. Ihre beiden Söhne leben mit ihren Familien in Kriftel. Auch sie engagieren sich in der Gemeinde. Einer von ihnen, Heinz-Günther Eberth, war lange Erster Vorsitzender des Krifteler Karneval-Klubs.

Pressestelle der Gemeinde Kriftel